Hier is mal ein guter Vorschlag bzgl. der BG Waiting Queues

Grade vorhin auf Reddit gefunden, leider den Link versemmelt, bin jetzt mal gespannt was die Horde so dazu sagt:

Zunächst die Frage: Was ist der Grund für die BG Queues?
Antwort: Im Vergleich zur Horde meldet sich die Allianz zuwenig fürs BG an.

Nun ist es nicht so dass die Allianz zahlenmässig nicht verfügbar wäre. Insgesamt über alle Server betrachtet sind die Fraktionen sogar sehr ausgeglichen. Die Spieler wären also da. Sie melden nur bei einer Fraktion zuwenig oft an.

Die offensichtliche Lösung:
Anreize für die Allianz schaffen um öfter fürs BG anzumelden.

Nur als Beispiel wie das aussehen könnte: Die Fraktion welche die derzeit kürzeste Wartezeit hat, bekommt einen substanziellen Brocken bonus Ehre und/oder Marken fürs Anmelden. Damit es nicht Überhand nimmt könnte das zB. auch in Form einer Daily-BG-Quest erfolgen, welche nur die derzeit im BG weniger vertretene Fraktion jeweils annehmen kann. Sofern diese Quest zB. einen Win im BG bedingt, heisst das nicht nur: mehr Allianz meldet fürs BG an, sondern die anmeldenden Spieler werden auch aktiv versuchen zu gewinnen, anstatt lose-ehre zu farmen, was sich derzeit, aufgrund der sehr kurzen Wartezeiten, erschreckend oft einfach lohnt.

Ich als #somechanger aber strikter Gegner von Vorschlägen wie Merc-Mode, Same-Faction-BG oder Faction-Change, welche imho gegen das erklärte Designziel von TBC gehen (in welchem faction Identity eine starke Rolle spielt) kann diesem Vorschlag einiges abgewinnen.

Gleichzeitig könnte so ein Change auch ein Anreiz für den einen oder anderen sein, auf die Allianzseite zu rerollen, was erstens die BG queues hordenseitig entlasten, und die faction Balance auf PvP Servern verbessern würde.

Was sagt die Horde so dazu?

:slight_smile:

7 Likes

68 Beiträge wurden in ein vorhandenes Thema verschoben: Sammelthread: BG Wartezeiten

Bitte diskutiert hier weiter Sammelthread: BG Wartezeiten.