(Kein) Buddeln in Nordend und Pandaria

Hallo,
mit meinem Twink (Level 116) würde ich gerne ein bisschen Archäologie betreiben, aber dies ist in Nordend und Pandaria nicht möglich, da mir keine Ausgrabungsstätten angezeigt werden. Weiß jemand, woran das liegt oder wie ich das ändern kann?

Der Twink

  • hat alle Archäologie-Stufen beim Händler gelernt
  • besitzt derzeit einen Skill von 322 und
  • kann in allen anderen Gebieten, auch den späteren (Legion, BfA), graben, nur in Nordend und Pandaria nicht.

„Ausgrabungsstätten anzeigen“ ist aktiviert.

Danke für eure Hilfe.

Glaub brauchst nen höheren skill dafür… legion und bfa kann man ab skill 1 buddeln nur für die „alten“ gebiete braucht man noch einen höheren skill

Danke für die Antwort, Igelschubser. Klingt mir aber nicht sehr durchdacht von Blizz…

Weißt Du (oder jemand anderes) zufällig auch noch, wie hoch der Skill sein muss?

Archäologie hat doch im Gegensatzt zu den anderen Berufen nur einen durchgehenden Balken von 1-950. Du müsstest also eigentlich in Legion komplett durchleveln können.

Sicher bin ich mir nicht, aber wenn die verdeckten Werte den anderen Berufen entsprechen, wäre dass
1 - 300 Vanilla
301 - 375 Scherbenwelt
376 - 425 Nordend
426 - 550 Cataclysm
551 - 625 Pandaria
626 - 700 Draenor
701 - 800 Legion
801 - 950 BfA

Danke, Tilara, aber ich will ja gerne z.B. in Pandaria buddeln, wegen der Erfolge, die damit verbunden sind.
Ist ein bisschen absurd, bei einem durchgehenden Balken, dass in Legion und BfA Archäologie mit jedem Skillrank klappt, in Nordend und Pandaria aber nicht…

Ich will auch in Pandaria buddeln für eine Quest, aber wenn ich das lesen, das man erst mit einem Skill von 551 in Pandaria buddeln kann, dann dauert das noch lange und dann gibts nichts anderes als da zu buddeln, wo man schon kann.
Ich habe ein Skill von 430 und bis 551 dauert das dann auch nicht mehr lange und dann kann ich hoffentlich endlich in Pandaria graben :slight_smile: