Keine Deutschen RP-Realms für Classic

Wenn ich Blizzard wäre, puh.
Ich bin ein Goblin.

Schau mal deren ( und andere ) Geschäftspraktiken an.
Ich BIN Blizzard xD

1 Like

Aktionäre wollen auch ernährt werden.^^

3 Likes

Und die Leibspeise aller Aktionäre ist nunmal Zaster/Moneten.

Und da ist es egal ob Bio-Zaster oder Massenkundenhaltung ^.^

1 Like

Natürlich wirklich schade, dennoch überlege ich, ob ich die ganze PVEler dennoch mit meinem RP nerve :thinking:
Ich habe schon so viele Ideen für das RP in Classic… da wäre es viiiel zu schade um diese wieder zu verwerfen. Hinzu kommt, dass ich zwar gut englisch kann, aber dennoch lese ich deutsches geheule deutlich lieber XD

2 Likes

Aktiv nerven ist doch viel schöner, als sich nerven zu lassen. :wink:

Verlinkt, verlobt, verkleistert.
Wir sind also sehr wohl auch in unserer Heimatsprache willkommen auf dem englischen RP-Server.

1 Like

Sowas hat doch schon beim Turmbau zu Babel nicht funktioniert. :wink:

3 Likes

Von Blizzard so vorgesehen heißt eben nicht, dass man damit auch bei der Community willkommen ist. Ich gehe sehr stark davon aus dass deutschsprachiges Rollenspiel zu Konflikten führen wird. Davon ab ist Sprachsalat eben meh.

Na mal schauen, eventuell schau’ ichs mir doch mal an. Aber dann eben auf englisch. Matter of courtesy and all that.

Unter dem Aspekt der Höflichkeit sehe ich mich durchaus in der Pflicht, mich anzupassen, sprich: Mein Englisch auszubauen. Learning by roleplaying.

Dem gegenüber steht meine Sturheit und die Empörung darüber, dass Blizzard hier einfach den Server-Aufwand auf einen Teil der Spielerschaft abwälzt.
Schwierig. :thinking:

1 Like

Ich kann google translate empfehlen. Also, ernsthaft. Kein Spaß. So hab’ ich tatsächlich englisch gelernt. Ich hab’ genug von meinem (überaus schlechtem) Schul-englisch im Kopf behalten dass ich so halb wusste wie man sinnvolle Sätze bildet, gemangelt hats mir hauptsächlich am Vokabular. Und dafür ist google translate klasse. Keine ganzen Sätze übersetzen, die Grammatik kommt da teilweise fürchterlich raus… aber für einzelne Wörter ist das super.

So oder so, bald ist es soweit! Kaum 2 Wochen noch! :hearts:

Klar hat es Vorteile, Englisch zu lernen/zu vertiefen.
Ich sehe für mich selbst da auch keine großen Probleme genau das zu tun.

Andererseits empfinde ich diese aufgezwungene Anpassung auch wieder als unpassend.
Es wäre aus (m)einer anderen Perspektive aus gesehen einfach nur unsolidarisch gegenüber anderen deutschen Rollenspielern.
Und jaaa, ich weiß, es kann kaum noch einer hören, aber:
Zum Classic-‘Feeling’ gehören auch für mich einfach deutsche RP-Server.

Das ist jetzt nicht feindselig gegenüber dir gemeint, Karno.
Aber so langsam habe ich von dieser völlig überzogenen und ständigen Selbstoptimierungs-Erwartung die Schnauze gestrichen voll.

Man reiche mir ruhig die Alu-Folie. :wink:

Edit meint noch: Von dem Einsatz der eigenen Muttersprache im Zuge der Erhaltung eines Kulturgutes fange ich jetzt lieber gar nicht an. :smile:

4 Likes

Ich bin da ja voll und ganz deiner Meinung. Der Tipp hinsichtlich google translate ist unabhängig von der RP Server Geschichte zu sehen. Aber falls du tatsächlich in englisch spielen wollen würdest, kann ich das so empfehlen. :slight_smile:

Mir kommt zum Thema RP auf einem PVE-Server tatsächlich noch eine Frage. Sind auf PVE Servern nicht Worte wie Ana* und weitere ein Grund gebannt zu werden?

Seit wann sind sie das auf RP servern nicht? Also, wenn das Ana* auf L endet, wie ich vermute und in einem gewissen Kontext genutzt wird.

Das weiß ich ja nicht, deswegen frage ich ja. Ich meine wäre blöd, wenn man genüssliches RP betreibt und dann mitten drinnen gebannt wird. XD

Wenn du es im /Say oder /Emote schreibst dann wirst du auf egal welchem Server gebannt.

Was du im /Gruppe oder Wisper machst ist Blizzard ganz Latte

EDIT: So ein großer Banngrund wird es wohl nicht sein. Wir alle kennen das Samstag-Abend-Handelschannelspiel.

2 Likes

Blizzard sollte daraus Werbung machen. “Alles was du im Say oder Emote sagst, kann und wird gegen verwendet werden.”

Wenn ihr RP in Englisch betrieben wollt und sprachlich Probleme habt, gibt es noch DeepL, ist ne sehr gute Alternative vom Google Translater der auch Abkürzungen usw. mit übersetzt.
ich lasse euch mal den Link da.

https://www.deepl.com

2 Likes

Ist ja nicht so als wäre das seit 2004 so oder auf jeder Onlineplattform der Welt…

Ansonsten RP auf Everlook :smiley:

Liegt eben daran dass Blizzards Moderation auf einem report-system basiert. GMs schauen eben nicht zufällig ins spiel oder scannen die chats nach bösen worten. Die schauen sich dein schmuddliges RP nur dann an, wenn jemand anderes dich gesehen und gemeldet hat.