Mage als Main

Frage an alle die den Mage als Main spielen oder ihn lieben. Was liebt ihr an der Klasse? Welcher Spec ist euer liebster? Und warum habt ihr euch für einen Mage als Main entschieden?

Spiele mage seit bald 20 jahren mal mehr oder weniger als main.
Finde den spass Faktor am mage, also was man mit ihm alles an blödsinn machen kann einfach super :smiley:

Pve eig immer Feuer, Pvp eher frost, feuer macht aber mehr spass ^^

1 Like

Mage seit 20 Jahren ca, wie der Kollege über mir.
Schließe mich ihm an. Kaum eine Klasse kann soviel Blödsinn machen wie der Mage.
Wenn man gut spielt ist mein ein absoluter Überlebenskünstler mit den ganzen Deffs wie Barriere, Spiegelbilder, Zeitkrümmung und halt Eisblock.

3 lustige Speccs wovon mindestens einer immer oben mitspielt im DPS Race.
Niemand kann mich nötigen auf Tank/Heal umzuswitchen um auszuhelfen.

Die Immersion beim Mage ist atemberaubend. Man fühlt sich wirklich wie ein Magier.
Schnelles Gameplay und soviele lustige Möglichkeiten um noch mehr rauszuholen.

Achja und schnelles Bereisen der riesigen Welt ohne Abhängigkeit vom Ruhestein-CD dank den vielen Portalen.
Außerdem komm ich immer wieder schnell rein wenn ich mal inaktiv war da ich alle Fähigkeiten so viel gespielt hab, dass ich selbst nach einem halben Jahr WoW-Pause direkt nach dem einloggen das Muskelgedächtnis kickt und ich direkt drin bin.
Aber das hat jede Klasse wenn man sie lang genug spielt.

Einziger Nachteil:
Man hat im Browser manchmal Wartezeiten weil man halt keinen Tank/Healspecc hat. Aber hab ja oben schon erklärt wieso ich das super finde.

1 Like