Ram Frequenz nur 1600mhz?

Moinsen,
habe auf meinem 2. PC, Windows 10 mit Intel Core I7 7700k (taktet 4.8GHz) auf ein msi z270 tomahawk arctic mit 32GB (4x8GB, G.Skill DIMM 8GB DDR4-3200: F4-3200C16D-8GVKB, Ripjaws V)

Naja, wenn ich nun im OC bereich im UEFI XMP Profil auf eben 3200MHz einstelle, das speichere und dann Windows starte, wird mir bei Aida64 und cpu-z angezeigt, das der RAM dennoch nur mit mickrigen 1600MHz läuft.

Ich hab da zwar nicht wirklich viel Ahnung darin, aber ich verstehe nicht warum dann unter Windows der RAM nicht wie eingestellt mit 3200MHz läuft.
Wenn ich hingegen wieder des UEFI aufrufe, wird mir angezeigt: Aktuelle RAM Frequenz 3200MHz, aber unter Windows nur 1600.
Da frage ich mich auch, was nun stimmt.

Vielleicht kann mir da wer weiterhelfen.

DDR steht für Double Data Rate (also musst du es mal 2 nehmen). wenn du in cpu-z nur 1600mhz siehst ist alles ok. das bedeutet das dein ram mit 3200mhz läuft.

2 Likes

Ah, danke das wusste ich nicht. Dann ist doch nichts defekt oder so :slight_smile: