Realmname? Why?

Ich weiß noch, dass ich damals 5 Minuten überlegt habe. „Wer zum Geier ist Schicksalshammer“…bis mein an Denglisch gewohntes Gehirn drauf gekommen ist…bei den Brüder hab ich auch ewig gebraucht xD

1 Like

Bedanken wir uns an dieser Stelle nochmal an Riknorak und sein Team was 2006 die glorreiche Idee hatte alles einzudeutschen. Was erinnere ich mich an die Diskussionen damals… Gab damals sogar jemanden der ein Addon erfunden hat was die Eindeutschung umkehrt, also zumindest ingame. M1Deng war der Name, und fragt mich nicht warum ich mich nach über 15 Jahren noch an sowas erinnere.

7 Likes

So tief wie der Schock bei mir vor 2 Jahren saß kann ich das verstehen. Wie sagte Snape noch bei Harry Potter „Always“ und ich werde das auch nie vergessen xD

Passt ja, derjenige der auf die Idee kam alles krampfhaft zu übersetzen ist auch ein Halbblut-Lokalisierer. Und er bleibt es. Always.

3 Likes

Direkt mal nen Verbesserungsvorschlag machen.

2 Likes

Hallo, Ihr.

Wir haben dazu bereits Meldungen erhalten und dies weitergereicht. Leider können wir nicht sagen, ob es sich hier um einen Fehler handelt oder nicht.

Was Ihr aber machen solltet, wäre das Ihr dies als Fehler meldet im Spiel. Ein Ticket wäre hier nicht der richtige Weg, die Fehlermeldung ist der schnellere Weg unsere Entwickler wissen zu lassen das hier unter Umständen ein Fehler vorliegen könnte.

https://eu.battle.net/support/de/article/172958

2 Likes

Bei Blizzards sonstigen Überstzungsperlen kannste froh sein dass dein server nicht „Immerschau“ heisst :stuck_out_tongue:

9 Likes

Bitte was?

Wie soll das ein „Fehler“ sein? Die namestrings der server werden ja wohl kaum von einem Bug auf einmal Eingedeutscht worden sein, oder?

4 Likes

Ich vermute Mal, weil diese Namen mit BC ingame wieder eingedeutscht werden (wie damals zum Release von TBC auch) und dann jemand evtl. beim Copy&Paste etwas übereifrig war.

Momentan heisst es ja ingame auch Ironforge, aber mit BC dann wahrscheinlich wieder Eisenschmiede.
Ob das nur für die BC Server gilt oder auch für die Classic Era Server, wer weiss.

Es geht hier aber um SERVERNAMEN.

Und von denen wurde beim TBC Release damals kein einziger eingedeutscht.
„Blackrock“, „Frostwolf“, „Blackhand“ & Co. gibts nach wie vor.

5 Likes

Hm das ist irgendwie n blödes Beispiel, findest du nicht auch?

5 Likes

Frostwölfe müsste es sonst heißen.

Hä wieso denn das? Der Realm heißt doch nicht Frostwolves?

2 Likes

Der Frostwolfklan sind halt die Frostwölfe.
General der Frostwölfe / Frostwolf General.
Ist ja nicht der Frost Wolf.

2 Likes

Na Prost Mahlzeit

5 Likes

Der Server heißt ja auch nicht Frostwolf General sondern einfach Frostwolf.
Und der Mob aus dem Alteractal heißt im Englischen wie im Deutschen Frostwolf.

3 Likes

Wissen sie warum Burger King den Rebel Burger um benannt hat ?Wiel der Name Peinlich ist-

Also ich verteidige viel was ihre Firma so anstellt und habe auch kein Problem mit eingedeutschten Namen an sich !

Aber wer zur Hölle will auf Herzensbrecher oder Großdrachenruf Spielen !
Odre geht es nur darum noch schnell Kohle zumachen weil jetzt Massen ihre Chars auf andere Servertransen?

Naja lassen wir mal die Kirche im Dorf, wer wegen einem Servernamen wegtransen will, der hat sie iwo auch nicht mehr alle.
Aber gebe dir Recht, es wird halt niemand auf Großdrachenruf neu anfangen wenn man beispielsweise Celebras daneben liest, nur vom Namen her.

4 Likes

Nun lass mich doch auch mal Herrn Schneesturm böses Sachen unterstellen . :wink:

Aber wir können die Sache ja einfachmal weiter spinnen.

Wenn keiner auf Großdrachenruf mehr anfängt wird es da in einer gewissen Zeit leer und die aktive Spieler werden den Server verlassen .

Ich sehe wie Bobby und Allan grad mit Schampus anstoßen und sich ihre gierigen Hände in Erwartung des vielen Geldes reiben ^^

:wink:

1 Like

Ja dachte ich mir auch beim schreiben, in Zukunft wirst du da Recht behalten, nur dachte mir, wer halt wegen einem Namen wechselt, der sogesehen ja nichts mit dem Spiel zutun hat ist nicht mehr ganz knusper :smiley:

1 Like