RIP Ferals

Blizzard hat es wieder vergeigt. Die neuen Druiden Runen in P3 sind für den Feral absoluter Müll. Reicht nicht das Feral die gesamte P2 im unteren Mittelfeld rumgegurkt sind, so wie es aussieht wird sich die Situation in P3 nicht ändern. Von PvP fang ich gar nicht erst an. Bei der Allianz hat man immerhin noch einen Raidplatz sicher wegen dem WF Rune, aber wieso sollte man bei der Horde einen Feral einem Schamanen vorziehen, der bei weitem mehr DMG macht? Nicht einmal mit der saubersten Rotation kommt man nur annähernd an die Top DPS Klassen dran. Dazu muss der Feral in P3 erneut ohne AoE Skills auskommen. Ganz ehrlich, die wenige Zeit die man in SoD hat ist mir zu schade um einen Garbage-Specc zu spielen. Der Spielspaß ist schon länger weg, ich hatte aber die Hoffnung das Blizzard ein paar vernünftige Änderungen mit P3 einbaut und habe das ausgehalten. Aber Pustekuchen. Nichts. Alles wie gehabt. Der Feral wird wieder irgendwo auf Platz 5-6 im DMG rumdümpeln. Nicht einmal die Manakosten für’s Shapehiften wird reduziert, d.h. man ist nach 3-4 mal oom und wird noch dazu verdonnert Mana für Battlerezz Bereit zu haben, welches einem 1/3 des Manapools wegfrisst. Etliche Stunden die ich in meinen Feral investiert habe für den Misthaufen, danke Blizzard.

4 Likes

Und trotzdem wird es zig Ferals geben.

Meta-opfer werden nie zufrieden sein.

Soll ich mal mit meinem Rogue anfangen der faktisch 0 Support mitbringt aber dennoch nicht genug Schaden macht um das zu rechtfertigen?

1 Like

Da muss ich voll und ganz zustimmen wieder nur müll runen dabei hauptsache das boomi wird weiter gepusht einfach nur lächerlich

Der Rogue macht mehr Schaden als der Feral aktuell, kann besser tanken als der Bär und erhält in Phase 3 neue Gifte, mit denen er den Raid supporten kann. Ich möchte damit aber nicht sagen das der Schurke momentan in Ordnung ist. Die hatten in P2 auch die A****karte, zumindest im PvE. Was den Feral angeht ist für mich in P3 Schluss, hab ich mir schon einen Jäger hochgezogen.

Absolut gute Entscheidung. Der Hunter wird ein absolut krasser Melee. Bin total zufrieden, was da zu sehen ist. Vor allem mit den neuen Runen. Bombastico !

Ich wollte damit ja nur zeigen dass nicht nur der Feral ein armes tuck tuck ist^^

Ich finds ehrlich gesagt nur extrem überzogen wegen sowas seine Klasse nicht zu zocken.

Ich weiß dass es nicht so ist, aber: Anscheinend macht dir Feral keinen Spaß wenn du ihn dir wegen anderen Leuten mies machen lässt.
Ja wegen anderen Leuten, ansonsten würde es dich nicht so stören 21,33 periode weniger DPS zu fahren^^

Keine Ahnung… nach dieser Logik sollte man Einräder abschaffen, ich mein, ist doch garnicht Konkurenzfähig zu dem „DPS“ den ein normales Fahrad fährt :stuck_out_tongue:

1 Like

Zum tanken gehört auch einstecken und das kann der Schurke leider nur bedingt.
Ich war noch nie ein Fan von Tanks deren Avoidance, Armor und Defensive allgemein, von aktiven Skills, Combos und Stacks abhängig ist.

Der Heiler muss doppelt auf den Rogue aufpassen, weil er leider nicht so verlässlich und stabil ist wie ein Bär oder Schildtank.