S4 Balance Druid Set undertuned

Hallo und herzlich Willkommen zur Diskussionsrunde,

wie bereits der Titel verrät, geht es um das S4 Balance druid set welches aktuell ziemlich underperformed. Vom spielerischen Gefühl her und auch untermauert mit mehreren Sims, ist es wirklich schade sehen zu müssen, dass man als Balance druide mit dem aktuellen Set weniger Schaden macht als mit dem alten. Das Season 3 Set simmt im Multitarget knappe 7k und Single Target 3k mehr dps. Das sind an sich natürlich Zahlen wo man sagen kann, naja ist jetz nicht sonderlich viel also who cares. Aber die Krux bei der Sache ist, wir reden hier von 30 Itemlevel unterschied pro Item.

Ich glaube hier wurde ordentlich was vermurkst wenn ein Set mit Itemlevel 489 ein Set mit 522 outperformed, sowohl im Single als auch Multitarget.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen sammeln können? Eure Meinungen interessieren mich brennend.

Mit freundlichem Gruß aus dem Eulenhorst, Owli

2 Likes

Jo war abzusehen. Das Community Voting wurde massiv von Streamern wie tettlestv und co in Richtung Season 1 Tier gelenkt. Das Druiden Discord hatte schon vor Monaten davor gewarnt.

Fakt ist, das Set ist wertlos und Eule absolut unbrauchbar aktuell.

Ich habe auf Hexer rerollt für diese season, da ich nicht glaube, dass so viel Energie in die Season fließen wird.

Ein Progress-basiertes Spiel in dem der Gear Progress nicht existent ist, macht für mich einfach keinen Sinn und auch keinen Spaß.

1 Like

Einfach demnächst keine Umfrage stellen und vor allem nicht jedem der seit gestern spielt.

Klingt von meiner Sicht egoistisch, aber es kann nicht sein, das ein Teil der community mit Unerfahrenheit ein paar klicks die Klasse für eine Season schrottet, aber die schuld liegt nicht an der Community, sondern die von den Entwickeln, die Idee mit den Umfragen ist hirnverbrannt und unflexibel.

Davon mal abgesehen, eine Umfrage wäre so unnötig gewesen, wenn sie doch einfach jedes set teil Bonus von den ganzen Seasons ins Spiel zu Verfügung gebracht hätten, dann hätte jeder die freie Wahl rum zu experimentieren, was für mich in einer Test/Spaß Season mehr sinn ergeben würde, im Grunde genommen das Prinzip wie in BFA, nur bisschen anders und nicht so voll trash wie in BFA:

Stats sind vorhanden wie bei jedem aktuellen Tier und stattdessen das da irgendwelche schmutz spells sind, einfach die Boni hinklatschen als Auswahl mit mehreren anderen in der combi. Und diese darf man dann auch wie mit den Talenten auf der Straße, umändern.

Ganz einfach eigentlich, gerade für ne mikrowellen „LET HIM COOK“ season wie diese Aktuell, erwarte ich mehr als nur den selben blödsinn wie in Shadowlands, etwas mehr kreativität, wäre extrem wünschenswert.

Ich finde das Prinzip hat einen gewissen touch aus Diablo 3 und aus meiner Sicht, was das rumexperimentieren mit verschiedenen Set Tier Bonis immer was interessantes.

2 Likes

Danke fürs buffen blizzard