Der offizielle Hardcore Friedhof

Tja, nach dem Einzug in die Bestenliste Totenbeschwörer auf Platz 321 durch ein fixes 55er Grift kam die Gier. Ein 70er sollte es sein für die Primals und es fing gut an, aber die Pesttunnel voller Schwelwesen und ein Discopack mit blocken war dann doch zuviel. RIP Lizanne :cry:

3 Likes

Dann geh mal mit der Bimmel auf einen Wirbler los.

R.I.P. DH GR110 aoe ca. 20 Groteske im Saison Buff.

RIP, mein wackerer Barb, mein erster hc Char, für die Season reinkarniert und letztlich an Malthael gescheitert.

PTR Zauberer, GR88 Riftboss
Ich hoffe man bekommt das gelagge in den griff, ansonsten wirds hier ganz schön voll demnächst :wink:

Zweiter Monk auf dem Friedhof, wieder schön mit Bildfreeze.
Wenn ihr zu blöd seit das zu optimieren dann führt nicht solche Themen ein.

Wird wahrscheinlich nicht am Theme liegen. Sondern folgendes sein.

Kein YT offen, daran liegt das nicht. Ich vermute das immer wenn eine 4er gruppe 2 Schreine hintereienader betätigt und somit 8 Begleiter hat das System ins stocken gerät.

Es geht um das von mir verlinkte Problem in dem Thread. Ab einer gewissen Windows 10 Version kommt es bei vielen zu mehrsekündigen Freezes.

Man kann die fmod dll gegen eine andere austauschen und dann kommt es nicht mehr zu diesen Freezes. Allerdings muss man diese jedes Mal erneut austauschen bzw. das script ausführen, welches dies für einen erledigt und es gibt keinen Sound mehr.

Grad verstorben an „Der Blizzard-Dienst wurde für Wartungsarbeiten heruntergefahren“.

DAS hatte ich noch nie…

zum Glück war ich gerade in nem setportal :wink:

Sterben gehört bei HC ja dazu, aber wenn es so ist wie auf diesem Bild
postimg.cc/JyqfCRVh
ist es schon sehr ärgerlich!

Der zBarb wurde von einem Simulakrum getötet und der zMönch von Season Theme des DH

Jo auf jeden Fall, aber die Kugel um den Mob sollte bei jedem in HC bereits alle Warnglocken anwerfen, denn am Ende des Tages ist diese für die Tode verantwortlich :wink:

Hi zusammen,
bin D3 Spieler seit Release, Jahre lang auf den PC, dann auf der Xbox, derzeit auf der Switch. Ich lese hier schon ewig mit und somit Sorry das ich einfach als „Neuling“ hier rein platze. Gestern Abend ist es geschehen :frowning: :sob:
Habe letzten Freitag als Spätzünder nochmals einen Season Barb angefangen, solo. War gestern Paragon 170, habe nur abends ab und an Zeit.

Habe das H90 Set genutzt, Season Reise 4 abgeschlossen und an 5 dran.
Der Barb hat echt Laune gemacht und ich war sehr vorsichtig, zumindest am
Anfang :slight_smile:

Habe mich bis gestern langsam hoch gearbeitet und getestet, spiele so gut wie keine Guides. Gestern dann auf „nur“ Qual 10 Portale gemacht, der mäht ja echt alles weg. Dann wollte ich die Maschinen der Season Reise erledigen (Q10).

Als ich das Portal öffnete, bin ich rein alles angeworfen, mit Ansturm ran, und instant tot, ich weiß DUMM aber ich wollte es mal lost werden :frowning:

Nun ist mein Gear weg und ich muss bei LvL 1 anfangen ärgere mich dass das Set auch futsch ist aber thats HC :slight_smile:

Danke fürs lesen und bitte nicht schimpfen :slight_smile:

Viele Grüße

5 Likes

Ohje und weiter geht es, bin irgendwie vom Pech verfolgt :smiley:

Der zweite Barb ist frühzeitig abgehauen :slight_smile:

Dann dachte ich, ach hast auch gerne WD gespielt. Also WD gemacht schön bis Level 70, spiele ja auch nur Solo. Schön gefarmt bis Paragon 245. Qual 4, 5, 6, 7 wie Butter. Dachte ich naja dann Qual 8 Portal, rein, eingekesselt tot :smiley:

Und weiter geht es, danke fürs lesen :wink:

4 Likes

Falls dass einer der Hobby Programmierer oder Praktikant von Blizzard liest bekommt eure Server mal in den griff absolute Frechheit. Ich habe einen Komplett aufgewerteten Char verloren mit dem man in der Rangliste Solo top 50 war dank euere tollen Server. Und das ganze in einem lappigen 99er Rift…

Danke

1 Like

Lag oder Freeze?

Falls Freeze liegt es nicht an den Servern sondern an einem Bug in Zusammenhang mit Windows 10.

Dafür würde es folgenden workaround geben.

1 Like

Ach was soll es, mache ich mich mal wieder lächerlich :smiley:
nach dem letzten WD, siehe weiter oben, eine DH gebastelt - hui der geht echt gut ab. Bis Paragon 480 gestern, 65er Rift, meine PB bisher. Ich weiß für viele nichts dolles, für mich doch ^^.

Leider ist er gestern in dem Rift aus irgendeinem mir nicht ersichtlichen Grund, in eine Giftpfütze gehüpft und war innerhalb von 0,0003 Sekunden tot. Ich konnte gar nicht so schnell reagieren und weiß immernoch nicht genau was geschehen ist :frowning:

Naja zwei abende habe ich ja noch ^^ - werde als nächstes einen Feuerverstreuer zocken ^^ - passt zu den kühlen Temperaturen :smiley:

Danke fürs lesen - biba!

6 Likes

RIP wegen 5 Sekunden Framefreeze… der 4te char seit season 22 bis jetzt der an sowas gestorben is.

Also mein letzter Char Tod war für mich sehr peinlich und bestimmt für meine Mitspieler total Lustig, zumindest kann ich es mir sehr gut vorstellen das die sich einen Abgelacht haben, aber hier nun die ganze, kurze Geschichte:

Ich wollte mit meinen WW Barbar hilfsbereit sein und ein paar Spieler auf 70 ziehen, voller Tatendrang stellte ich die Qualstufe auf 6 und legte los, die ersten paar Riftlevels lief alles reibungslos doch dann kam plötzlich ein Level mit dem „neuen“ Sumpfgebiet und diese tödlichen Säure Pfützen , tja es hat keine 3 Sekunden gedauert da lief ich auch schon in die erste Pfütze und mein Barbar war darauf hin sofort tot … dabei hatte ich erst mein WW Equip vollständig und meine ersten drei Steine auf lvl 65-85 … das Gelächter meiner Mitspieler konnte ich mir dann bildlich sehr gut vorstellen und für mich wars richtig peinlich da will man jemanden ziehen und dann verreckt dabei der HC Char :frowning:

Seitdem mache ich um jede Pfütze in diesen Sumpfgebiet einen großen Bogen und schaue das ich da schnell wieder rauskomme.

1 Like