Der Wiz in S25

Kurz und knackig - wie wird der Wiz in S25 gespielt?

Hautsächlich haben sich hier 2 Varianten herauskristalisiert.

1.) Firebird und dann manuell FB casten

2.) LoD-Twister


Habe ne bessere Version versucht, +30/60/90% mehr dmg. Einfach mal eines der schwarzen Löcher mit in die Rota packen(3%dmg ~ 5sek. pro getroffenem Gegner). 112 Hab ich Heute damit first try geschafft mit Bestenliste. 120 sollte auch noch gehen mit meinen 80er Gems. Grad keine Zeit zum spielen…

Kurzes Fazit meinerseits.
Firebird ist nach wie vor ein starkes Set, nur eben nicht mehr OP. Es ist ein 5-6 GR Nerf, spielt sich aber erheblich besser, da die Frustmomente mit nicht angreifenden Spiegelbildern ausbleiben.

Ich persönlich mag Flameblades mehr als Explo, was sich im Highend-Push wohl als etwas stärker erwiesen hat.

Das ist keine Option, da die Explosionen Pflicht sind um deine Resis aufrecht zu erhalten.

Es geht um die zwei unterschiedlichen Builds.

Es gibt einen reinen explosive blast Build.

Da steht nichts von einem reinen explosive blast build, da es ohne nicht geht.
Die pets kann man jetzt durch etwas anderes ersetzten.
DafĂĽr dann zB das schwarze Loch mit Kraftraub.

Der Satz macht keinen Sinn.

Ja explosive blast ist bei beiden Build Varianten vorhanden.

In der verlinkten wird aber der Fokus komplett auf explosive blast als Schadensquelle gesetzt.

FrĂĽher kam der Schaden qausi nur ĂĽber die Spiegelbilder.

Nun benutzt man entweder selber die Flammenklingen oder setzt nur auf explosive blast.

Nein.

Nein…Da hast du etwas falsch verstanden.
Du gehst vom „Zauberstab von Woh“ aus, mit den zusätzlichen Explosionen,
das war frĂĽher in verbindung mit dem Tal Rasha set.
Die Flammenklingen nimmt man wegen dem bis zu 30%+ buff.
Die Pets haben in der S24 lediglich für Ablenkung gesorgt, was uns indirekt Zähigkeit gebracht hat(nicht so oft von Gegnern anvisiert worden).
Da man aber um die Flammenklingen casten zu können, den Desintegrations Zauber kurz aussetzen muss, verliert man den buff aus dem „Todeswunsch“ in dieser kurzen Unterbrechung des Kanalisierens.

Vorzugsweise kanalisiert man so lange wie möglich den Desintegrations Strahl auf den Hauptgegner(baut x Mal stacks über „Bain of the Stricken“), unterbricht kurz um mit den Flammenklingen den buff rein zu holen(2-3Sekunden vor der Feuerphase), kanalisiert wieder mit dem Desintegrations Strahl (Mindestens 1 Sekunde → Todeswunsch), und triggert in der Feuerphase der „Zusammenkunft der Elemente“ mittels der Explosion die zuvor aufgebauten 50 Brandeffekt Stacks aus dem 2er Set Bonus des Firebird Sets.

Vorzugsweise kurz nach dem Flammenklingen buff, das „Schwarze Loch“ in den pool zünden(nahe am Hauptgegner), um somit noch weitere buff Stapel an dmg aufzubauen (Pro getroffenem Gegner + 3% mehr dmg), und wenn man dann noch den richtigen Season Gem in der Waffe gesockelt hat, „Angriffe gegen Gegner, welche über Kontrollverlust Effekte betroffen sind (Schwarzes Loch) treffen IMMER kritisch“,

  • ja dann… Gute Nacht lieber Mob…
    :sweat_smile:

:rofl:

Dann hast du leider das Set nicht verstanden. Es geht darum möglichst viele Angriffe mit Feuerfertigkeiten auszuführen um den 6er bonus möglichst oft zu triggern. Der Hauptschaden kommt über diesen Bonus zustande. Der Schaden der Fertigkeit ist vernachlässigbar.

Die 4 Spiegelbilder haben alle die Flammenklingen gewirkt und man hat somit über die Spiegelbilder die meisten 6er procs triggern können.

Irgendwie reden wir aneinander vorbei…

Teilweise vielleicht.

Du schreibst ja selber.

Also nutzt du ja anscheinend eine explosive blast Variante. Du verwendest explosive blast um den Setbonus zu triggern.
Diese setzt auf den Todeswunsch Multiplikator

Es gibt aber wie gesagt auch eine fireblades Variante. Mit dieser triggert man den Bonus mittels der Flammenklingen.
Diese setzt auf hohe Angriffsgeschwindigkeit → Delseres Schande und Fragment der Bestimmung

Was du zu dem damaligen mirror images Build geschrieben hast ist nun einmal völliger Unsinn.

Der Setbonus wurde primär über die von den Spiegelbildern gecasteten Flammenklingen getriggert. Die Spiegelbilder wurden nicht als defensiv Skill verwendet sondern waren die Hauptquelle für die firebird procs.

Vielleicht kann ja sonst nun ein anderer ĂĽbernehmen und sein GlĂĽck versuchen.

Du kannst diesen link auch 500x posten, ist mir ehrlich gesagt schleierhaft wieso jemand den selben link in jedem 2ten Forums threat als ultimative Antwort postet, es sei denn…

Das ist nicht die Grundlage auf Welcher ich mich mit dir weiter austauschen möchte.

Ist das ein Hilfe-Schrei nach UnterstĂĽtzung Anderer ?
Ich möchte dich nicht mit Schokoladenkuchen bewerfen, aber wenn du mit Welchem auf mich zielst, sehe ich mich getriggert Welchen zurück zu werfen.
:kissing_heart: :innocent:

Nein, so kann man das nicht benennen.
Eine „Variante“ lässt Spielraum offen für mehrere Unteroptionen auf Basis der Fähigkeit „Explosion“.
Die gibt es aber nicht, da die „Explosion/en“ notwendig in dem firebird build sind, um die 80% Resis (bis zu 4x 20% weniger Schaden), mit zu integrieren.

Nein, das hat mit dem klassischen firebird build nichts zu tun.

das problem ist: dass @Skilled nicht erwähnt hat, dass er Kugel der unergründlichen Tiefe ausgerüstet hat

Hättest du ihn angeklickt hättest du gesehen, dass es ein anderer ist als der erste.

Der erste Link geht zu explosive blast Variante der zweite zur fireblades Variante.

Das ist mir bewusst.

Es ging doch nur um die zwei verschiedenen Spielweisen um den Setbonus zu proccen.

Explosive blast
Channeling Spielweise
Möglichst viel cdr
Explosive blast als Auslöser.

Fireblades
Aktive Spielweise
möglichst viel Angriffsgeschwindigkeit
Fireblades als Auslöser.

Was heiĂźt den klassisch?
Sowohl die explosive blast Variante als auch die fireblades Variante wurde schon damals getestet als das Set angepasst wurde. Allerdings hatten diese keine Chance gegen die mirror images Variante.

Heutzutage kann man beide Varianten spielen.
In der Season ist momentan explosive blast auf Platz 1 mit einem 147er.
Auf Platz 2 ist fireblades mit einem 146er.

Die flameblades Variante ist halt aktiver unterwegs, da sie nicht an den Todeswunsch channeling Buff gebunden ist.

Ich weiĂź nicht ob du einen absichtlich nicht verstehen willst.

Mir ist wie gesagt bewusst, dass man explosive blast in beiden Varianten verwendet.
In der einen für den Effekt der Quelle und um den Set Bonus zu proccen und in der anderem hauptsächlich um den Effekt der Quelle zu erhalten.

Buildvarianten werden häufig nach den Fähigkeiten benannt, mit denen man den Schaden verursacht/auslöst.

Darauf habe ich mich lediglich bezogen.

2 Likes

Ich weis, dass du mich absichtlich nicht verstehen willst.

Das sind nicht 2 Varianten, das ist eine Variante,
Welche sowohl die Explosionen, als auch die Feuerklingen, so wie auch das schwarze Loch beinhaltet.
Die Variation besteht nicht zwischen blast oder fireblade, sondern zwischen cubed Kugel / Todeswunsch, bzw Kugel active & Schmelzofen cubed.
Beide jedoch können nicht ohne die „Explosion“ funktionieren.

In der Kernzauber Version holt man den Schaden aus den einzelnen Stacks, gepaart mit dem 50% extra dmg aus dem „Schmelzofen“,

und in der klassischen Version aus dem Todeswunsch dmg Multiplikator, verstärkt durch das Captain´s Set + dem Aughilds Macht Set.

BEIDES verwendet blast als Schutz.

Du merkst das du dir selbst widersprichst ?

Keine Sorge, Olen Paras Gaming hilft gerne weiter :sweat_smile: :kissing_heart:

Es ging mir dabei, wie im Verlauf erläutert, darum womit man den Setbonus procct.

Es ging eigentlich nur um die verschiedenen Spielweisen/Buildvarianten. Du hast aber irgendwie gemeint piwi wĂĽrde ohne explosive blast spielen. Ich wollte lediglich darauf hinweisen, dass dies nicht der Fall ist und die Spielweisen/Buildvarianten gemeint waren.

Du störst dich dann irgendwie nur an Begrifflichkeiten/Formulierungen konstruierst dir irgendwas zusammen und streust irgendwelche kuriosen Sachen ein.

Naja dafĂĽr ist mir die Zeit echt zu schade.

1 Like

Du missverstehst hier etwas gewaltig =)

Das Fire-Bird Set verlangt von dem Spieler, dass er so schnell wie möglich den Gegner mit Feuerschaden schädigt, um die Brandeffekte zu aktivieren.
Hier hingehend gibt (gab) es mehrere Wege dies zu erfĂĽllen.


Altes FB - pre Nerf

Man kanalisierte durchgängig Desintegration um mehrere Effekte aufrecht zu erhalten.
Darunter:
Death Wish
Mantel of Channeling / welche auch durch Tasker & Theo ersetzt werden konnten
Fire Bird 2+4 Bonus

Explosive Blast war rein für die Aufrechterhaltung vom Orb of infinit Depth zuständig (hauptsächlich für die Devensive aber auch für den Zusatzschaden), konnte aber bei einem Channeling-Pylon auch als zusätzliche Schadensquelle verwendet werden.

Mirror Images waren die Hauptschadensquelle
Ihre Aufgabe war es die Flame Blades zu casten.

Spektralklingen :

Beschwört eine Spektralklinge, die allen Gegnern innerhalb von 15 Metern vor Euch 168% Waffenschaden als Arkanschaden zufügt.

Aufgrund dessen, dass man bis zu vier ( 4 ) Images zeitgleich aktiv haben konnte, wurde ein sehr großer Bereich (oder viele Mobs) bis zu zwölf (12 ) mal in einer Flame Blade Anwendung geproct.

Der Spieler selbst hat diese Fähigkeit nahezu nie eingesetzt, mit Außnahme von der Speed-Variante, wo er diese nur einmal ancastete, um somit den Doppelbonus von Fokus%Restraint zu erhalten !


Explosive-Blast

Dieser Build ist ein Versuch den alten Fire Bird Build beizubehalten.

Diese Variante benötigt soviel Abklingzeiten !!!, wie nur irgendwie möglich, um die Explosion zu aktivieren.
Zudem ist sie recht behäbig und langsam, da sie stehts stillstehen muß, um die Buffs von Death Wish und Mantel of Channeling aktiv zu haben.


Flame Blade

Dies ist nach dem Nerf die wohl stärkste Iteration die es derzeit gibt.

Ungleich der EB-Version wird hier weniger Wert auf Abklingzeiten, sondern viel mehr auf Angriffgeschwindigkeit gelegt.
Entsprechend verwendet man hier auch Items, welche die Kernzauber beschleunigen, wie etwa Delsere oder auch das Fragment


Dann auch bitte helfen und nicht die Leute verwirren :wink:


3 Likes

Wer lesen kann ist klar im Vorteil… Verleumdung mag ich übrigens sehr… :roll_eyes:

Du meinst offenbar dich selbst damit.

Dito.

Bezogen auf den link vom Cornelius.
Das war eine Zusammenfassung aus dem link.

Das, manch Leute nicht lesen können, ist nicht mein Fehler. :sweat_smile: