Flegel aufgewertet mit leg Edeltstein für Vergiftung .... bringt das was?

Hallo zusammen,

ich habe da gerade ein Verständnisproblem bezüglich der Aufwertung einer (grünen) Waffe mit einem hochlgevelten legendären Edelstein (der für die Vergiftung mit jedem Treffer). Ich nutze den Flegel des Ansturms, in dem ein Marquise-Diamant gesockelt ist. In Kains Würfel habe ich diesen Flegel verbessert mit dem Edelstein, der bei jedem Treffer vergiften soll (hab ich bis Stufe 68 gemacht) … ins Rezept habe ich dazu noch drei königliche Marquise gegeben, um die Waffe zu verbessern. Wird auch angezeigt: +340 Geschicklichkeit Caldesanns Verzweiflung Stufe 68. … Aber ich merke nicht, dass da Gegner irgendwie vergiftet werden. Was habe ich falsch gemacht oder verstanden? EDIT: Mein Ansinnen war natürlich, dass die Eigenschaft des legendären Diamanten auf meinen Flegel übergeht, in Verbindung mit den Marquise-Diamanten auf den krititschen Schaden, aber das war wohl nix. Kann mir einer sagen, was mein Flegel außer der Geschichklichkeit, die ich als Kreuzi nicht brauche, nun besser macht?

Mit dem Rezept „Caldesanns Verzweiflung“ in Kanais Würfel kannst du lediglich Stärke, Geschicklichkeit, Vitalität oder Intelligenz auf einen (uralt oder archaischen) Gegenstand zaubern.
Mit dem Edelstein bestimmst du, welcher Stat davon auf den Gegenstand kommen soll:
Rubin --> Stärke
Topaz --> Intelligenz
Smaragd --> Geschicklichkeit
Amethyst --> Vitalität

Und die Stufe des Legendären Edelsteines bestimmt, wie viel z.B. Stärke drauf gezaubert wird. Und zwar immer Level * 5.
Ein 75er-Stein ergibt somit 375 z.B. Stärke.

So ein bisschen Stärke mag erst mal nicht so viel ausmachen, aber wenn man groß denkt und auf jedem Itemslot einen 150er Stein drauf zaubert geht da einiges.

2 Likes

Nichts.

Man kann mit dem Rezept nur Mainstat auf die Ausrüstung machen.

Also für den Kreuzritter Rubine verwenden.

Geht ab uralt. Der Gegenstand muss nicht archaisch sein.

2 Likes

Ups, vertauscht, hab es korrigiert. Danke für den Hinweis.

1 Like

Selbst bei 120er auf jedem Slot sind das 7800 Stärke das entspricht 1560 Paragon Level.

Alles klar, vielen Dank für die Antwort. Dann hätte ich als Kreuzi natürlich die Rubine für Stärke nehmen müssen. … Was mir jetzt aber immer noch nicht so ganz klar ist, ist, was passiert mit der Eigenschaft des Edelsteines, bei mir eben das Vergiften, wird das übernommen oder macht der Edelstein bei meinem Build da überhaupt gar keinen Sinn?

Es wird nur Mainstat hinzugefügt. Der verwendete legendäre Edelstein spielt dabei keine Rolle.

Man sollte nur beachten, dass manche Steine nicht bis 150 gelevelt werden können.

Zwecke Gems gucke dir z.B. Mal folgende Guides an.

Btw. soll der Charaktername irgendwie lustig sein oder ist das dein Ernst?

Danke für die Antwort. Meinst Du den aktuellen? Falls ja: Wir reden am besten nicht über Politik - es geht rein um das Spiel.