Noch immer Error 1016

Nabend,

wie schon einige hier im Forum geschrieben haben, habe auch ich Probleme mit dem Error 1016. Zu 80% kommt bei mir der Fehler aber beim einloggen. Sprich nach dem authentifizieren. Das lustige ist aber, dass der Fehler exakt mit dem Release von S20 begonnen hat und auch nur in D3 auftritt.

Ich habe auch schon bei meinem internetprovider angerufen um Die Daten seit Donnerstag zu checken. Laut diesen Daten gab es nicht die kleinste unregelmäßigkeit bei der Verbindung. Auch Packagelost hab ich keinen denn das würde man vor allem in Battlefield sofort merken. Habe auch die Dinge wie IPv6 deaktivieren, Firewall gecheckt usw. (was halt in anderen Foren so als Lösungsvorschlag gekommen ist) ausprobiert aber alles ohne Erfolg.

An und für sich kann ich ja auch sagen „ok dann lass ichs sein mit D3“ aber in dem fall find ichs komisch das ein „Connectionerror“ zeitgleich mit dem Season release auftritt und nur dieses Spiel betrifft. Kann doch kein zufall sein^^

1 Like

Hallo Freakzila!

Versuche bitte deine DNS-Informationen zu erneuern.

Sollte dies nicht funktionieren, kannst du uns vielleicht eine WinMTR zukommen lassen.

Bitte lade die Dateien bei https://pastebin.com/ hoch und poste dann die Links hier. Sollte das Forum die Links nicht mögen, dann formatiere diese bitte. Wie zum Beispiel einfach ein Symbol davor setzen _https://hierdein .com/link oder den Link markieren und den </> Knopf drücken

/verbeug
Nya~

1 Like

Hallo Nyakotalia,

Das mit Flushdns und renew hab ich bereits gemacht. Wie gesagt das was man bei Google so als Lösung findet hab ich bereits versucht^^

ich bin mir nicht so sicher ob ich das ganze richtig gemacht habe mit dem WinMTR :smiley:

Aber anbei der Link _https://filehorst.de/d/dtghcyCD

Kann das zu testende Spiel leider nur bedingt ausführen, da ich atm wieder nicht einloggen kann. Hab nachdem die Meldung kam WinMTR gestoppt. Nach der Authentifizieren usw. kommt noch bevor ich das Spiel starten kann die Meldung: Bei der Initialisierung des Gruppenstatus ist ein Fehler aufgetreten. Wenn das Problem wiederholt auftritt, sollten Sie sich aus. und wieder einloggen, um es zu beheben. (Felercode 1016).

Vielen Dank schonmal!

1 Like

Hallo,
ich habe ja das gleiche Problem und eben fällt mir auf, dass es auch erst seit dieser Season besteht. Wobei ich vorher einige Wochen nicht mehr gezockt hatte. Aber zeitlich kommt es auf jeden Fall hin…

@Nya, vielleicht ist das ja ein brauchbarer Hinweis?

@ pmag
Nyakotalia hatte von Freakzila ein WinMTR Protokoll angefordert.
Diese Anfrage darfst du auch gerne auf dich ausweiten.

Da ein WinMTR Log recht übersichtlich ist, braucht man es nicht zwingend hochladen, sondern kann es auch direkt hier im Forum in einer Antwort posten.

Dieser Post kann als Beispiel dienen, wie so ein Protokoll aussehen kann.

Wenn 2 oder 3 Spieler zeitlich übereinstimmend über den gleichen Fehler klagen, während hunderttausende andere Spieler ohne Probleme spielen können, ist das meiner Ansicht nach nur ein brauchbarer Hinweis dafür, daß bei diesen wenigen Spielern mit hoher Wahrscheinlichkeit ein lokales Problem vorliegt.

@ Freakzila
Laut deinem WinMTR Protokoll kommen die Pings nicht über deinen lokalen Router hinaus.
Dumme Frage, aber hast du als Zieladresse auch die 185.60.112.157 oder 185.60.112.158 genommen ?
Wie sieht es aus, wenn du stattdessen mal google testest (8.8.8.8) ?

Hallo TollCollect,

Wie gesagt habe ich das Problem wirklich erst seit dem Tag des Season realease. Auch offseason hatte ich keine Probleme. Natürlich ist es so das bei 2 Leuten die Chance recht hoch ist das es ein lokales Problem ist jedoch irritiert mich diese Fehermeldung mit dem Gruppenstatus etwas und auch sonst funktioniert jedes Spiel einwandfrei.

edit
Ok sry ich bin doof. Sollte die Anleitung besser lesen >.<

anbei nun die beiden txt datein
_https://filehorst.de/d/dHGAmaAz (185.60.112.157)
_https://filehorst.de/d/doasHDog (185.60.112.158)

Diese Logs sind brauchbar.

Der Test auf die 185.60.112.157 sieht unauffällig aus.
Beim Test auf die 185.60.112.158 sind allerdings hohe Paketverluste im Routing vorhanden.

| 80.120.176.29 - 22 | 47 | 37 | 25 | 42 | 92 | 25 |

| lg37-9073.as8447.a1.net - 0 | 84 | 84 | 21 | 41 | 89 | 36 |

| 195.3.68.6 - 90 | 19 | 2 | 78 | 79 | 81 | 78 |

| lg1-1171.as8447.a1.net - 80 | 20 | 4 | 48 | 82 | 99 | 48 |

Das könnte die Ursache für deine Verbindungsverluste sein.
Wenn es so ist, wird es wohl ein Problem bei A1 Telekom Austria AG sein.

Hmm naja dann müsste ich ja ingame rausfliegen und nicht mit so einer komischen Meldung beim einloggen scheitern oder?

Das nächste komische ist das ich mit A1 eigentlich überhaupt nix zu tun habe da ich im Netz von Drei (also einem komplett anderen Anbieter) bin :smiley:

A1 verwaltet nur die gesamte Festnetzabdeckung. Ich hab aber reines Wlan internet. Zudem habe ich eigentlich bereits von meinem Anbieter die Leitung auf unregelmäßigkeiten Prüfen lassen und dan wurde mir gesagt das da alles ohne Probleme oder Überlastung läuft. Aber wie gesagt plötzliches Verbindungsverluste seit dem Release find ich schon komisch. Oder wurde da was rein gepatcht was das ganze empfindlicher macht denn zu Release gab es ja Probleme mit dem Authentifizierungsserver.

Evtl liegt da der Hund begraben …

Dachte ich auch erst aber wie gesagt hab die Daten checken lassen. Weder unregelmäßige Disconnects noch Netzüberlastung oder sonstiges was aus der Reihe fallen würde. hab auch dauerhaft 20-35mb/s dl (sonntag abend halt so ca 20-22^^) und nen ping zwischen 30-45. Merkwürdig ist ja das Battlefield ohne Probleme funktioniert. Und das Game zeigt dir jeden Mist an wenns wo zwickt oder kickt dich gleich aus dem Game^^

Leider kann ich das Ergebnis nicht als Text hier reinkopieren, da kommt immer die Meldung, dass keine Links erlaubt sind…

Ich habe nach wie vor bei keinem einzigen Online Game Probleme. Aber bei Diablo 3 fliege ich seit heute sogar auch wie der TE direkt nach Login raus, mit Fehler 1016. Und wenn es dann doch mal geht, dann fliege ich mitten im Rift raus, gerade eben wieder.

Meine Werte im WinMRT sind allerdings nicht hoch, also ziemlich normal, so wie beim TE, keine zu langen Zeiten dabei.

Gruss
pmag

das kannst du umgehen indem du einfach entweder ein bodenstrich (_www.google.com) einfügst oder ein leerschlag (www.go ogle.com)
oder auch mit vorformatiertem text (</>)

Hier mein MRT, bei dem gerade direkt nach dem Login der Fehler 1016 kam:

|------------------------------------------------------------------------------------------|
| WinMTR statistics |

Host - % Sent Recv Best Avrg Wrst Last
fritz.b ox - 0 50 50 0 0 3 0
192.168.1.1 - 0 50 50 0 0 3 1
10.60.12.1 - 3 46 45 1 6 18 2
10.60.0.41 - 12 34 30 3 19 64 7
10.0.4.45 - 12 34 30 3 18 57 5
10.254.0.9 - 5 42 40 3 22 71 5
10.254.0.17 - 0 50 50 4 24 68 10
185.67.115.46 - 0 50 50 7 31 84 10
212.162.42.125 - 12 34 30 7 26 69 12
ae-2-3211.edge7.Paris1.Level3.n et - 0 50 50 28 48 96 33
BLIZZARD-EN.edge7.Paris1.Level3.n et - 24 26 20 30 52 86 32
ae1-br02-eqpa4.as57976.n et - 3 45 44 38 116 1612 50
et-0-0-3-br02-eqam1.as57976.n et - 9 34 31 0 260 4947 42
137.221.78.85 - 0 50 50 38 57 107 41
137.221.66.43 - 12 34 30 39 55 94 40
185.60.112.157 - 8 38 35 38 52 91 41
________________________________________________ ______ ______ ______ ______ ______ ______

WinMTR v1.00 GPLv2 (original by Appnor MSP - Fully Managed Hosting & Cloud Provider)

Die Paketverluste fangen schon am 3. Hop, direkt nach deinem Router an, somit also in der Infrastruktur deines Providers.

Hast du einen exotischen Provider oder bist du tatsächlich in Spanien ?

Ich bin tatsächlich in Spanien. Hm… ganz toll… der Anbieter ist leider einer von wenigen, die Internet für Fincas anbieten.
Aber was sind denn diese extrem hohen Zahlen in der viert- und fünftletzten Zeile? Die sind im Gegensatz zu Sessions, wo ich nicht rausfliege, extrem hoch. Sonst sind die nur zweistellig oder max bei 100.

Wenn das tatsächlich beim Provider liegt, ist dann Euer Server so extrem empfindlich geworden? Andere Online Games laufen problemlos. Ich habe eben eine ganze Weile ein anderes H&S gezockt, keine Probleme. Auch nicht bei anderen Games.
Und vorher hatte ich nie Probleme mit Diablo. Lief immer super.

Seasonanfang is eh schon mal Lags und jetzt lungern
ja auch viele Leute zu Hause rum und versuchen relativ
unauffaellig zu zocken bis die nB den ersten Schock
verdaut hat und einen zum tapezieren verdonnert.

Gerade ein neues MRT gemacht:

|------------------------------------------------------------------------------------------|
| WinMTR statistics |

Host - % Sent Recv Best Avrg Wrst Last
fritz.box - 0 833 833 0 0 5 0
192.168.1.1 - 0 833 833 0 0 7 0
10.60.12.1 - 1 825 823 1 7 61 7
10.60.0.41 - 1 822 819 2 8 46 11
10.0.4.45 - 1 826 824 3 9 45 7
10.254.0.9 - 1 825 823 3 11 68 11
10.254.0.17 - 1 814 809 3 14 75 24
185.67.115.46 - 1 818 814 7 14 87 16
212.162.42.125 - 1 829 828 7 26 73 36
ae-2-3211.edge7.Paris1.Level3.n et - 2 798 789 28 39 103 43
BLIZZARD-EN.edge7.Paris1.Level3.n et - 4 736 712 29 51 3524 54
ae1-br02-eqpa4.as57976.n et - 2 777 764 38 61 3825 40
et-0-0-3-br02-eqam1.as57976.n et - 2 775 761 37 57 3781 38
137.221.78.85 - 1 821 818 37 46 115 44
137.221.66.43 - 1 825 823 37 44 101 41
185.60.112.157 - 1 814 809 37 42 144 39
________________________________________________ ______ ______ ______ ______ ______ ______

WinMTR v1.00 GPLv2 (original by Appnor MSP - Fully Managed Hosting & Cloud Provider)

Bei diesem MRT bin ich in einem Nephalemportal rausgeflogen.

Das muesste der Uebeltaeter sein … Evtl mal mit deinem
Anbieter Kontakt aufnehmen!

Ich habe eben eine ganze Weile spielen können. Dabei waren die Zahlen die ganze Zeit bis hin zu Blizzard zweistellig. Alles lief problemlos. Jetzt eben bin ich wieder mit Fehler 1016 rausgeflogen, habe sofort gestoppt und die einzige Veränderung ist, dass es direkt vor Blizzard zweimal dreistellig ist und ab Blizzard dann sogar vierstellig wird. Hier der Code:

|------------------------------------------------------------------------------------------|
| WinMTR statistics |

Host - % Sent Recv Best Avrg Wrst Last
fritz.box - 0 2994 2994 0 0 12 1
192.168.1.1 - 0 2995 2995 0 0 10 1
10.60.12.1 - 2 2869 2837 1 4 30 3
10.60.0.41 - 1 2924 2906 1 5 49 12
10.0.3.45 - 2 2877 2847 3 6 61 13
10.254.0.1 - 2 2870 2838 2 6 63 8
185.67.115.46 - 2 2846 2808 3 9 76 11
212.162.42.125 - 2 2878 2848 6 11 84 18
ae-2-3211.edge7.Paris1.Level3.n et - 2 2869 2837 7 21 104 13
BLIZZARD-EN.edge7.Paris1.Level3.n et - 1 2888 2861 28 34 136 36
ae1-br02-eqpa4.as57976.n et - 2 2826 2784 28 42 3398 35
et-0-0-3-br02-eqam1.as57976.n et - 4 2650 2569 0 64 4711 51
137.221.78.85 - 3 2697 2625 37 55 4825 53
137.221.66.43 - 1 2885 2857 37 42 203 47
185.60.112.157 - 1 2908 2886 37 40 88 49
________________________________________________ ______ ______ ______ ______ ______ ______

WinMTR v1.00 GPLv2 (original by Appnor MSP - Fully Managed Hosting & Cloud Provider)

Da ich zuvor trotz zweistelliger Werte ab Punkt 3 flüssig zocken konnte, glaube ich nun nicht mehr, dass der Fehler an diesen Werten liegt. Das gleiche war beim ersten MRT auch zu sehen. Vermutlich liegt das Problem dann eher an den Knotenpunkten bei bzw. direkt nach blizzard.

Hier fangen deine Probleme an. Die hohen Werte bei Blizz
lassen sich evtl dadurch erklaeren, dass auf Pakete gewartet
wird, die der dritte Hop iwie verschluckt hat.
Die Fritzbox sendet 2994 an den grauen Kasten bei dir um
die Ecke. Von da gehen die wohl zu nem grauen Gebaeude
mit Flachdach iwo in deiner Stadt. Es kommen dort aber nur
2869 an bzw werden dort verarbeitet. Und es tritt Paketverlust
auf.