Duriel Uber Drops

Ich wollte hier mal kurz bezüglich Duriel etwas fragen. Wie sind die Drops gebalanced? Ich habe gehört es ist 2% droprate. Nach etwa 300 kills habe ich auf meinem Barb 3x den Hals und 2x den Ring gefunden. Ist es einfach pures pech oder gibt es andere Einflüsse? In der Letzten season hatte ich die selben Probleme nur mit weniger runs.

P.S. wäre es nicht eine gute idee items die man schon hat eine minimal lowere droprate zu geben?

1 Like

Überhaupt nicht.
Letzte Season hatte ich eine Kiste voll mit Ringen und Zweihand Stäben. Hatte ewig gedauert bis eine Harle bei mir gedropt ist. Clanmate hat im Januar dann irgendwann genervt aufgegeben, weil ihm nicht einmal das Amulett gedropt war.
Das Einfachste wäre Tokens, die bei einem Händler gegen das gewünschte Item eingetauscht werden können.

1 Like

Unterschiedliche Items habe eine unterschiedliche Dropchance.

Uber Uniques sind so selten, dass sie praktisch nie droppen und man von daher sehr häufig dahin muß.
Es wurde anfangs mal gesagt, ein Spieler könne froh sein wenn er überhaupt eines pro Season erhalten kann.
Und nicht man erhält alle bereits in der ersten Woche.

Ja.
Aber die 2% beziehen sich auf eine große Anzahl an Runs von 10.000+.
Bei geringeren Versuchen kann es durchaus sein dass man eine Pechsträhne hat und keine erhält.

Was meiner Meinung wirklich überarbeitet gehört sind die Doppeldrops oder wiederholte Drops eines Uniques.

Das gilt für natürlich speziell für die Überbosse und die Überuniqes aber auch die normalen Uniques, die in der Welt fallen haben die Tendenz zur ewigen Wiederholung.

In Season 1 hatte ich bespielsweise sieben mal auf Qual 4 bis Level 78 die Werbärenrüstung gefunden, in Season 2 war es der Feuerballstab für den Mage, der laufend fallen gelassen wurde, dafür habe ich nie das Unendliche Gewand für den Mage gefunden, obwohl ich alles Überbosse dafür regelmäßig gefarmt habe. Aktuell habe ich das Teil jetzt in der Season drei fünfmal hintereinander einfach so in der Open World gefunden :slight_smile:

Das ist mir persönlich irgendwie zuviel RNG, dass sollte angepasst werden.

Hi,
kann ich nur bestätigen, habe bisher um die 200-250 runs, und noch immer kein Uber bekommen, alleine Heute 11.02 eine Rota-Gruppe gesucht. Bis jetzt 71 Runs immer noch nicht. Bei 2% Droppchance sind das ja 2 Teile bei 100 runs, da freue ich mich doch direkt auf die nächsten 29 Runs :smiley: hahaha.
Nein mal Ehrlich, wieviel Pech kann man haben, in jeder grp in der ich bin droppt mindestens 1 Harly oder der Großvater für jemand aus der Grp.
Entweder ich bin auf einer Blacklist bei Blizz oder der RNGesus hasst mich UBER-alles :smiley:

1 Like

Oder keiner versteht es mit den 2%.

2% ca per Kill.

Bin ich allein 2% Chance.

Mit 2 Personen teilt sich die Chance schon auf denn:
Spieler A kann 2% bekommen Spieler B 0%;
Spieler A kann 0% bekommen Spieler B 2%%
oder
Beide je 1%

Bei 3 Leuten ist die Chance noch geringer denn:
Spieler A bekommt 2% B+C 0%
Spieler B bekommt 2% A+C 0%
Spieler C bekommt 2% A+B 0%
Spieler A bekommt 1% B 1% C 0 % …

Ich hoffe man versteht wo das hinführt.

Ich hab nur maximal 20 Duriel Runs solo gemacht und hab 1x den Großvater bekommen. Alles ist also möglich :blush:

Du hattest sehr viel Glück, mehr nicht.

Denk ich auch. Hab sonst auch noch kein anderes gesehen.

Fühle ich! Über 250 Runs. Ein Uber für mich. Meine anderen 3 Freunde, die haben schon 6-8 Uber und der 3te in der Runde hat 4. ich häng hier mit 1nen und mit dem ich nichts anfangen kann! Sehr frustrierend

Die Dropwahrscheinlichtkeit (2%) bezieht sich wohl nicht auf einen Spieler, sondern auf alle Drops - wenn nicht sogar serverweit.
Bei 25 Runs in der 4er Gruppe ergibt das 100 Drops. Bei diesen 100 Drops fallen dann 2 Über Uniques. Wer sie erhält ist dann wiederum Zufall.

Man sollte es gelassen sehen. Die UU sind nice-to-have, aber kein Must-have; solange es kein Event gibt, was dem Schlachthaus nahe kommt :wink:

Hab gestern nach ca. 30 Runs eine HARLEKINSKRONE bekommen.
Mein erstes Uber in S3.
In S2 den Mage Stab und sonst nichts.

Also es ist eine verdammt geringe Drop Chance und man kann es beim 1sten Run bekommen oder bei 200 noch nicht.

Es ist reines Glücksspiel und so wie ich es verstanden habe, sind die 2% pro Run zu verstehen.

Also ehrlich verstehe ich den Sinn dahinter nicht. Stundenlanges Duriel laufen , für nix und nun auch noch Dämlicher Malphas, der ja noch schlimmer ist.
Wenn man die Sachen wenigstens in der nächsten Saison mit nehmen könnte.
Aber ich denke , jetzt alle 3 Monate den selben Driss zu machen( und sich jedesmal zu ärgern) sehe ich nicht ein.
Was soll der Quatsch? Lasst den Mist öfter droppen. Gern würde ich noch den ein oder anderen Char basteln, aber da muss man sich entscheiden… Stundenlanges gefarme oder Spaß haben.
Vor allem muss man ja auch mal bedenken, das nicht jeder den ganzen Tag Zeit dafür hat.
Ich habe inzwischen mit 2 Acounts 3 Barbaren auf 100 gebracht und laufe nur noch den Mist. Aber jeden Tag weniger, denn Laune macht das nicht mehr.
Es wird darauf hinaus laufen , das ich dann auch irgendwann aufgebe.
Schade … :nauseated_face:

1 Like

Tja nun, wie wir alle wissen, hat es Blizzard aktuell nicht so drauf, ein vernünftiges Belohnungssystem in D4 einzuführen, dass den Spielern ein gutes Gefühl gibt :slight_smile:
Siehe die Ladderbelohnungen, wer denkt sich so ein absurdes System aus? Lauf 2-3mal auf Speed im Kreis und danach darf man sich eine Woche später seine Crapbelohnungen abholen. Auf so eine Idee kommt man nicht mal im Fieberwahn :slight_smile:
Ähnlich mit den Über-Uniques, ich farme nicht alle drei Monate wie ein Bekloppter für eine 2% Chance hunderte male Duriel (gestern abend kurz viermal besucht, viermal hintereinander Tibaults Wille gedropt, wie immer kommt bei mir noch die ewige Dropwiederholung dazu)

Malphas habe ich insgesamt zehnmal umgelegt, die einzigartigen Steinchen wollten nicht fallen, ergo wars das mit Malphas für mich, der Aufwand steht in keinem Verhältnis zu den Belohnungen, wie auch sonst in D4 üblich.

Im Vorgänger was das alles eleganter gelöst und zwar für alle Spielergruppen.

1 Like

Und ich dachte schon, mein seit eh und je besch…eidenes Finderglück ist schuld, dass ich kaum mal ein Unique bekomme; bei Malphas ist es besonders schlimm, denn nach bisher 10 Runs habe ich noch kein einziges Unique erhalten, nicht mal ein unbrauchbares :wink:, beim Wurm droppt wenigstens hin und wieder etwas Brauchbares, wenn auch natürlich niemals der Jackpot. Das eigentlich Frustrierende ist jedoch die ewige Jagd nach Herbeirufungs-Materialien, die mir inzwischen wieder mal alle ausgegangen sind. Nun wird Season 3 zwar um 1 Monat verlängert, aber ich denke, dass ich schon jetzt bald aufgeben werde, denn das Spiel soll ja Spaß machen und nicht frustrieren.