Frage Minion Dmg

Servus Gemeinde,
Fragen über Fragen: 1. Was ist bei den kleinen Untoten für den Dmg verantwortlich (mein Schaden ja anscheinend nicht, zb wenn ich im Parabaum +20Dmg bekommen würde, gilt das ja wohl nicht für die Minions.) Also worauf muß ich achten, um den Schaden von den Jungs zu pushen?
2. Skalieren die mit meinem AS?
3. 2 H oder 1H mit Nebenhand?
4. Wenn der Golem phys Dmg macht, macht es dann Sinn + phys Dmg auf die Ausrüstung zu rollen zu rollen?
Vielen Dank schon mal im voraus!

Zum einen gibt es ein Board „Kultanführer“ welches +15% Diener Schaden für jede aktive Diener Klasse (Skelettkrieger, Skelettmagier, Golem) als Epic hat und zum anderen gibt es jeweils einzelne Punkte, die Minion Schaden oder Angriffsgeschwindigkeit erhöhen.

  1. Keine Ahnung was AS sein soll, aber ja die Diener profitieren von Deinen Werten.
  2. 2H → Ich bevorzuge Sense wegen dem Heal darauf, viele nehmen Schwert für Krit.
  3. Kommt ein wenig darauf an, wie Dein Build letztlich aussieht. Meines ist auf Schattenschaden ausgelegt, daher versuche ich natürlich diesen zu pushen.

Hi, danke erst mal für Deine Antworten.
AS=Attack Speed= Angriffsgeschwindigkeit.
Also wenn ich mir im 1. Paraboard die 20% extra Dmg gönne, gelten die auch für meine klapprigen Kumpels? Ich hab nämlich letztens n Video gesehen, wo gesagt wurde, daß die davon nicht profitieren. Deswegen meine Verwirrung.

Soweit ich weiß profitieren die Minions zu 30% von deinem Schaden bzw. Werten.
Ich selbst nutze im großen und ganzen diese Build mit leichten Änderungen:

 [Schattengolemancer - Diablo 4 Nekromanten-Bauanleitung (mobalytics.gg)](https://mobalytics.gg/diablo-4/builds/necromancer/kripp-s-shadow-golemancer?tab=skill-tree)
1 Like