Sammelthread: Bugs bzw. unklare Spielsituationen

So wie die letzten 10 Male? Wir sehen dich hier in 2 Wochen allerspätestens wieder :wink:

3 Likes

Das beste wäre ein anderes Wording a lá: “Target a minion with 5 attack or more. Destroy it.” und “Target a damaged minion. Destroy it.”

So wie das Wording im Moment ist, wäre die beste Lösung, das der Spellbender aufs Board kommt, den Zauber abfängt und der Zauber verpufft. Die Bedingung das der Spellbender triggert (Gegner wirkt Zauber auf Diener) ist nämlich in jedem Fall erfüllt, ganz egal ob der Zauber für ihn “geeignet” ist oder nicht.

Von mir aus auch so. Alles ist besser als aktuell.

Replay auf hsreplay net
replay/rQMHLxFU3jUtgUzDo6W6Xh

Zwischen Turn 10 und 11 hatte ich eine Ysera und einen Eydis Darkbane auf dem Board. Der Hexenmeister spielt seine Heldenkarte Bloodreaver Guldan und die beiden genannten verschwinden einfach.

Hat jemand eine Erklärung dafür ? Was übersehe ich ?

Dein Gegner hat die Runde davor Corrupting Mist/Verderbender Nebel gecastet.

2 Likes

Hallo, eine Frage bitte.

Wenn ich z. B. ein Mech Deck spiele, und meine Seite des Spielfeldes voll ist mit Dienern. Warum ist mir dann trotzdem nicht gestattet einen bestehenden Mech auf den Spielfeld mit einen weiteren “MAGNETISCHEN” Deiner zu verbinden? Faktisch brauche ich keinen weiteren Platz. Programmierfehler oder Regel (Gesetz)?? :-/

Hier eine Antwort:

2 Likes

Da liegst du falsch. Zum magnetisieren musst du das magnetische Minion immer links neben den zu magnetisierenden Mech ausspielen. Dadurch bedingt die Mechanik einen freien Platz auf dem Feld.

2 Likes

Okay, danke dir das hilft mir schon. thx! :blush::+1:

Warum kann man eigentlich ein gebufftes Beast mit Dire Frenzy, nicht nochmal mit Dire Frenzy Buffen?
Also die Kopien bei den Beasts die dann ins Deck gemischt werden, haben wieder Standart stats und darauf wird dann +3+3 gerechnet.

Weil man kopien der kreatur mit +3/+3 ins deck mischt und kopien haben immer die normalen stats wenn man sie ins deck mischt oder auf die hand bekommt.

Jetzt wo du es sagst und ich so darüber nachdenke, hast du Recht :slight_smile:

Das Wort Kopie in dem Satzbau im Kartentext muss man erstmal richtig deuten.

https:/ /www.bilder-upload.eu/bild-b74290-1564302885.png.html

Warum heilt der sich genau um 4 Leben`?

Wil er zum Zeitpunkt des Angriffs 4 Angriff hatte und erst danach mit “Toxinator” magnetisiert wurde.

Laut History-Sidebar: Du hast seinen Mech auf einen Angriff gesetzt. Dein Gegner magnetisiert Zilliax drauf und greift an und verursacht 4 Schaden und heilt sich durch Lifesteal um 4. Den Venomizer magnetisierte er erst nach dem Angriff.

PS: Dank diesem Bild verstehe ich auch etwas, warum du die Goldhelden so hasst. Die haben etwas mehr Erfahrung und machen nicht so grauenhafte Fehler und du verlierst dann wohl das eine oder andere Spiel mehr.

Nee, der heilte sich nochmal durch den Effektschaden um 4, also gesamt um 8.

Der bzw. die Missle Launcher-Trigger am Ende des Zuges fehlen im Bild. Wenn er entweder noch zwei Minions getroffen oder zwei Missle Launcher magnetisiert hatte, passt es.

2 Minions + 2 Helden = 4 Schaden = 4 Heilung ( effektiv 3 )
Da is werder ein Bug noch würde etwas an der Mechanik gedreht

Schaden auf alle Charaktere, korrekt. Gift wirkt aber grundsätzlich nur auf Diener. Wo ist das Problem?

1 Like

Kann man immer noch. Allerdings ist Jaraxxus ein Dämon, auch als Hero noch. Und der Opferpakt kann nunmal einen Dämon töten. Auch hier sehe ich keinen Widerspruch.