Arcane Shot für BM?

Hunter:
Arcane Shot: A quick shot that causes [ 60% of Attack Power ] Arcane damage. Requires Ranged Weapon. 30 40 Focus. 40 yd range. Instant.

Beast Mastery:
Cobra Shot: A quick shot causing [ 34.5% [ 70% of Attack Power ] Physical damage. Reduces the cooldown of Kill Command by 1 sec. Requires Ranged Weapon. 45 Focus. 40 yd range. Instant.

Cobra Shot: Cobra Shot deals 100% 50% increased damage.

Welcher Blizzard Praktikant hatte eigentlich die Idee, einen völlig untauglichen Cobra Shot-„Konkurrenten“ zurückzubringen, nur um Arcane Shot jetzt so zu nerfen, dass er für BM auch ganz sicher überhaupt keinen Sinn mehr ergibt?

Und vor allem: Wie um alles in der Welt konnte dieser Praktikant damit durchkommen? :face_with_raised_eyebrow:

1 Like

Das wurde schon vor Wochen angekündigt das Sie nicht wollen das Arcan over Cobra ist. Daher wundert mich die Änderung nicht.

Aber da hätten SIe sich auch sparen können Arkaner Schuss und Zuverlässiger Schuss wieder für alle Hunter zu Verfügung zu stellen, wenn die Fähigkeiten für BM / SV eh nur im Zauberbuch vergammeln sollen.

Das ist schon eine Fragwürdige Entwicklung, aber sie froh das du kein SV spielst, da bekommst du die volle Liebe von Ion ab :wink:

1 Like

Genau so sehe ich das auch - irgendwelche Random-Fähigkeiten aus alten Zauberbüchern zu holen nur um des „Feelings“ willen ist rein vergeudete Entwicklungszeit mit absolut keinem Sinn dahinter - siehe Arkanschuss oder Verderbnis mit Castzeit für Demo- und Destru-Hexer. Sachen, die niemals ihren Weg in die Leiste finden werden, aber großzügig integriert wurden - kopfschüttel.

Der Arkanschuss war halt bis zum Nerf eine sehr gute Alternative zum mit 45 Fokus viel zu teuren Kobraschuss, der eine langsam-langweilige Spielweise mit ewigen Downtimes nach sich zieht und damit das Spielgefühl des BM sprichwörtlich vernichtet.

Ion und seine wundervollen Ideen halt :wink:
Ich finde Klassentechnisch ist sein Team echt ne Granate :nauseated_face:

Update: ein Bluepost von heute hat bestätigt, dass Kobraschuss Rang 2 mit 35 Fokus wieder zurückkommt. Dann wäre das schlimmste Problem schon mal ausgeräumt!

2 Likes

Was stimmt nur nicht mit all den Leuten, die rumquängeln, weil i-was Nutzloses wiederkommt …als wäre dafür n Raidtier gestorben …

Kriegt mal eure Prios straight meine Güte xD

Wenns nicht in die Dmg Rota passt bleibts halt im Buch, ergibt trotzdem mehr Sinn, dass Hunter wissen wie man schiesst, auch wenn sie mal keinen Bogen haben. Oder Frostmages wissen was ein Feuerball ist …

All diese Threads lesen sich, als würde die Implementierung dieser Fähigkeiten (die im Prinzip nur vorgenommen wird, damit sich die Klasse etwas mehr wie früher anfühlt, wenn man sie ansieht), einen unnötigen Aufwand hervorbringen der uns Raidtiers,Gebiete und Storylines kostet…

Und das Blizz dafür sorgt, dass der Schuss der zu den BMs gehört stärker/nützlicher ist als der „allgemeine“ ergibt jawohl auch mehr als nur ein wenig Sinn…

Ja das hat die sicher ne komplette Inni gekostet den Zauber mal eben Klassenweit reinzusetzten … so hart kann man doch garnicht Facepalmen -.-

Gattung Mensch, der der Ansicht ist: ein neues Shop Mount kostet Entwickler Zeit die sie für Klassenbalance verwenden würden …weil das ja auch zu 500% die gleichen Teams sind oder wie ?

1 Like

Hast du schön gemacht Vandania - Blizzard für seine fragwürdige und weitestgehend unnütze Unpruning-Aktion gelobt und der Community schön eine reingewürgt. Mission erfüllt, gibt nen Keks als Belohnung von Papa Ion!

Bevor du das nächste mal deine Lieblingsfirma in Schutz nimmst und die Spieler flamest, solltest du dich mal schlau machen, wie die „neuen“ Fähigkeiten allgemein aufgenommen werden und vor allem welche Fähigkeiten wiederbelebt wurden und welche nicht.

Beim BM-Hunter der nutzlose Arkanschuss, der kurz mal in der Beta einen Nutzen hatte aber zum Release aus der Leiste fliegen wird - warum nicht Ruf des Phönix oder Aspekt des Fuchses? Also etwas, was wirklich Sinn machen würde?

Beim Demo- und Destru-Hexer Verderbnis mit Castzeit, was niemals einen Weg in die Rota finden wird - warum nicht Kil’Jaeden’s Cunning, Archimonde’s Darkness, Mannaroth’s Fury oder Grimoire of Synergy?

Blizzard hatte es selbst in der Hand, mit dem Unpruning einige der beliebtesten Klassenfähigkeiten zurück ins Spiel zu bringen. Doch stattdessen werden nur irgendwelche kosmetischen Sachen zurückgebracht, die wenig bis keinen Einfluss auf das Gameplay haben. Es ist schon klar, dass starke Fähigkeiten massive Balancing-Probleme nach sich gezogen hätten - das dürfte der wahre Grund sein, dass hier nur irgendwelcher Blingbling-Nippes unpruned wurde. Da hätten sie es gleich ganz sein lassen können.

2 Likes

Sonst geht’s dir noch gut? Gemeldet.

3 Likes

Ich denke, warum der nicht wiederkommen DARF ist jedem der Blackrock Foundry geraidet hat bewusst.

Das einzige was mich daran nervt sind die Unterschiede zwischen den Klassen. Manche haben sehr sinnvolle Ergänzungen dadurch bekommen ,wie DK, Mage, druid, andere Klassen gefühlt nichts von PvE-Relevanz

Gab es damals nicht Bosse (oder nur Einen?) die besonders verwundbar für bestimmte Elementarschäden waren? Bei sowas würde es evtl. Sinn machen. Aber so wie es jetzt ist gibt es keinen Grund diesen Arkanen Schuss aus dem Zauberbuch zu ziehen.

Der gleiche Vollpfoten der Huntersmark umsetzen durfte und die Castzeit von Tier Weiderbeleben verlängert hat.
Sprich irgendein Nappel der in den letzten Jahres alles gespielt hat, aber keinen Hunter.
Ach, ich vergas, die Devs spielen das Spiel ja offensichtlich ohnehin nicht mehr selbst.

Den hätten sie mal an eine der Klassen setzen sollen, die sie komplett umgebaut haben, das wäre ein Blutbad geworden.

Bei uns hat man kaum was verändert und mit den paar Kleinigkeiten schon mehr versaut als in den letzten beiden Erweiterungen zusammen.