Blizzard Agent wird aktualisiert

Hallo Leute,

kann mir jemand helfen? Ich wollte mich seit Monaten wieder einloggen, aber der Blizzard Client spinnt: Blizzard Agent wird aktualisiert … steht da.
Aber es passiert nicht woran kann das liegen, habe mitlerwiele neues Internet und einen neuen Router kann das an dem liegen?

4 Likes

Vielen Dank für Deine Meldung hierzu. :slight_smile:

Da sollte eigentlich alles normal funktionieren, allerdings bekommen wir gerade ähnliche Meldungen von anderen Spielern zu Problemen mit dem Update vom Blizzard Agent. :thinking:

Wir werden das sofort überprüfen lassen.

Oft liegt es an Antiviren Programmen oder einer Firewall wenn so etwas passiert.

Manchmal hilft auch sich mit einen neuen Administrator Account einzuloggen und die App dann zu starten.

Schau doch auch mal hier für weitere Schritte zu diesem Problem nach:

2 Likes

Hallo,
ich habe exakt das gleiche Problem. Setup (Router, Windows Defender, etc.) ist immer noch dasselbe, mit dem es vor ein paar Monaten wunderbar geklappt hat.
Danke und VG

2 Likes

Heute morgen noch Starcraft 2 gespielt und ab 12 ging gar nichts mehr, eine Neuinstallation führt zu den oben erwähnten Problem

Und alles was es so für Tips auf der Battlenet Seite gab hab ich bereits ausgeführt sogar einmal Windows 10 komplett neu installiert

2 Likes

Bei mir geht auch nichts.

Ich hab nur auf aktuallisieren vom Classic Client und dem normalen Clienten geklickt. Es wird ständig nur angezeigt, das auf den Abschluss einer anderen Installation gewartet wird. Aber da ist keine aktuell eigentlich am laufen … Nur die beiden genannten, die jedoch beide identisch anzeigen dass sie auf Abschluss einer Installation warten …

Hab Kaspersky mal deswegen deinstalliert und aktuell läuft nur der normale Defender. Auch als Admin bringt es keine Änderung.

Geht seit mindesten 45 bis 60 Minuten unverändert so.

Kann auch nicht abbrechen …

Ach ja reparieren kann ich auch nicht starten, da ja eine Installation laufen soll.

2 Likes

Wollte das Spiel auf einem neuen Rechner installieren.

Das Blizzard Tool macht aber keine Fortschritte.

Der Blizzard Agent macht keinen Fortschritt während der Installation.

Virenprogramm, Wdefender, und die anderen forschläge wie den cache und die Verzeichnisse zu entfernen helfen nicht weiter.

Was kann man noch probieren damit man das Spiel installieren kann?

2 Likes

Hallo,
ich habe das gleiche Problem. Heute neuen Rechner gekauft und wollte damit mal wieder in WoW vorbei schauen.

Allerdings komme ich über das „Blizzard Agent wird aktualisiert“ nicht hinaus.

Alles andere was ich mir auf den Rechner geladen habe, ging absolut einwandfrei und ohne Probleme. Nur eben WoW weigert sich beharrlich zu kooperieren…

2 Likes

versuch grad wow zu installieren aufn Lappi mit ganzen 200kbs sollte wohl mit dem problem zusammen hängen :stuck_out_tongue:

2 Likes

Bei mir geht auch nix

2 Likes

Habe jetzt nach über 3 Stunden 98 Prozent. Doch seit einer halben Stunde geht nix mehr.

1 Like

Hat bei mir funktioniert für den anfang besser als nicht rein kommen

Wenn trotzdem oben genannten schritten immer noch Problem mit dem Blizzard Agent habt, dann erstellt bitte eine Log Goblin Datei mit diesen Schritten:

Diese Datei bitte per E-Mail an techinfo@blizzard.com senden.

Ich habe das Selbe Problem. Das erste mal nach einem Monat oder so eingeloggt, und es hängt bei 0%.

Habt ihr das zwischenzeitlich als Problem erkannt?

1 Like

Also einen chinesischen Clienten installiere ich mir bestimmt nicht. Da muss Blizzard das ganze irgendwie lösen. Sieht ja so aus, als hätten mehr das Problem.

Hab das gleiche problem. Wollte z.B. WoW Classic installieren. Dabei traten schon ungewöhnliche Dinge, wie langsame und ungewöhnliche Downloadzahlen auf. Anschließend Battel-Net Client deinstalliert und versucht neu zu installieren. Dabei verweilt er dann beim Updaten des Agenten.

1 Like

Bei mir ebenfalls.
Habe heute einen nagelneuen Laptop bekommen und ja: Blizzard Agent wird aktualisiert… seit Stunden versuche ich alle möglichen Lösungsvorschläge.
Aber es tut sich leider nichts ändern.

Bei mir braucht das Patch-Manifest ewig , dann kommt „wird initialisiert“, dann nach über einer halben Stunde kann ich das Spiel starten, leider schmiert es dann kommentarlos ab .
Hier kein Windows, sondern MacOS . Das Problem scheint also betriebssystemübergreifend zu sein .
Mein System ist auf dem neuesten Stand und wurde seit gestern auch nicht verändert .
Starcraft II lässt sich ohne Probleme starten .

Hab LogGoblin jetzt laufen lassen und eine Mail geschickt. Bin mal gespannt.

Ich bin jetzt mal auf die Einstellungen vom Battle Net Clienten.

Da gibt es einen Punkt Beta, wobei ich keine Beta aktiviert habe. Da steht Beta der Battle Net App, download bei 0 Prozent und geht nicht weiter.

Da könnte das Problem stecken. Wie halte ich das Update an, welches von mir nie aktiviert wurde?

1 Like

Nun, bei mir ist es offenbar gegangen; immerhin während 1:30 h 10 MB hingekriegt, es scheint, dass es offenbar einen Riesenansturm (hängt wohl mit CoD zusammen) auf die Server gibt. Aber alles ist extrem verlangsamt…