Bronzebarren Season 4

Was du als „normales Spielen“ ansiehst, nennen andere Spieler Zeitverschwendung xD

Könnte ich nur open world content spielen, würde ich meine 13 euro lieber im klo versenken.

Wenn du alles, was du nicht magst, dort versenkst, dann dürfte es häufiger mal zu Verstopfungen kommen.

3 Likes

und wenn einer für seine 13€ nur angelt, wat juckts dich?

versteh ich garnich, warum man immer runtermachen muss was andere tun bloß weil es einem selbst „zu low“ ist :tipping_hand_man:

8 Likes

Ja aber wenn jemand. Der nur angelt sich beschwert, dass er keinen raidloot am Haken hat war’s halt wieder ziemlich bescheuert.

Muss man sich auch mal auf der Zunge zergehen lassen: wir hatten Grade erst wieder Threads darüber wie viel toller doch Classic gegenüber retail sei. Aber in Classic guckste halt komplett in die Röhre wenn du nicht raidest. In retail hast du als Open world Spieler so viele Möglichkeiten zeig zu bekommen und das ist auch gut so. Nur wenn du bestimmte Sachen willst musst du eben trotzdem bestimmten content machen und das ist sich gut so.

aber was ist wenn blizzard eine seite aus dem tagebuch von arena net nimmt und den open world content massiv aufpeppt ?
wie zum bleistift mit kartenweiten meta events ?
was dann ?
isses dann immernoch keine 13 euro wert ?

gut, mein beispiel galt der generellen mentalität, des „13€ ist mir zu schade, wenn ich das spiel nicht im elite level spiele“ gemeint.

ich denke der angler wird NICHT schimpfen, wenn keine epics an der angel hängen ^^
aber der open world spieler, quester, rar mob verprügler darf ruhig mal, respektvoll, nachfragen, ob er auch n barren haben darf :man_shrugging:

ja, ich weiß, ein open world spieler BRAUCHT nicht zwingend das höchste gear für seinen bevorzugten kontent. aber auch die freuen sich wenn ihre rüstung irgendwie progressiert.
und den müffig raidern nimmt ja dabei keiner was weg, wenn z.b. alternativ zum verstärkte bosse töten für „die lowies“ n barren angeboten wird für wat weiß ich, ne ellenlange questreihe und drölfjausend ruf grind und noch n batzen gold z.b.

sie sollens ja a) nicht einfacher haben und b) selbst wenn die dann irgendwann brauchbares gear haben, verirren die sich vllt. mal in nen normal raid, aber den müffigraidern tut das ja nich weh :thinking:

wie gesagt, meinetwegen soll jeder spielen wie er mag. im grunde tut dabei keiner dem anderen weh.
ich versteh deinen punkt, du aber sicher auch meinen :slightly_smiling_face:

Man kriegt die Barren doch schon im lfr. Wie viel einfacher soll es denn noch sein?

1 Like

Na aber die Open World Spieler wollen doch nicht in den LFR.
(Ich als M+ Spieler auch nicht und trotzdem muss ich :dracthyr_uwahh_animated:)

3 Likes

Ja … Ich schiebe das dauernd vor mir her… Ich hab so kein Bock auf lfr und dann diese komische weekly. Jedes Mal guck ich und das blöd Event bei der Küste des Erwachens ist nicht aktiv -.-

Hier auf der Startseite sind die Timer für die Events.

2 Likes

Wenn man nicht in den Raid will, sollte man auch nicht erwarten, Raiditems zu bekommen. :man_shrugging:

Tun sie aber, darum ging ja die ganze letzte Diskussion :smiley:

Belagerung ist alle 2 Stunden.Immer die geraden Stunden. 2 / 4 /6 / 8 /10…Uhr
Festmahl (Sommerzeit) alle 1,5 Stunden // 6.00 / 7.30//9.00// 10.30 …Uhr
Forscher unter Feuer immer um halb
Zeitriss Jede volle Stunde
Superblüte jede volle Stunde
Traumsprung alle 30 Minuten

3 Likes

Ich hätte auch gerne jede Season das Gladi und Elite Set ohne PvP spielen zu müssen.

PLx fiX tHiS Bli$$ZaRd

Da geh ich doch direkt mit, irgendwann bekomm ich mal meinen Gladi Drachen :dracthyr_cry_animated:

schlimmer ist nur shuffle für Fomo Mogs :ghost:

die woche wurde man ja auch zum kochen und jagen in der open world gezwungen :smiling_face_with_tear:

Dann lieber x Mal kochen gehen als sich durchs Shuffle zu quälen :dracthyr_hehe_animated:

1 Like