Die neuen 2H "Tanks"! Lass dich bloss nicht mit einem Schild erwischen!


#21

Auf Kosten der Heiler? Solannge ein Tank mit 2H Heilbar ist, gibt es KEINEN GRUND einen Schild anzuziehen.

Sorry, aber was soll der Thread hier? Auf die Extraaggro + Schaden vom Tank zu verzichten dank Schild ist einfach unsinnig.

Generell gilt die Regel: Solange es nicht nötig ist ZWINGEND, nimmt man 2H oder 2x 1H. Punkt. Alles andere ist nicht effizient und verlängert den Dungeonrun nur unnötig.

Gerade bis Level 50 machen Mobs null Schaden, WOZU DANN SCHILD?


#22

Als ob früher zwingend ein Tank notwendig gewesen wäre. Ich habe damals in Classic einen Jäger gespielt (derzeit Priester). Dann suchte eine Gruppe noch einen Mitspieler für Zul’Farrak und ich habe mich gemeldet und geschrieben, ich sei Jäger. Zurück kam ein “lol” und ich war kurz verwundert. Nach der Einladung sah ich dann, dass wir eine Gruppe aus 5 Jägern waren.

Es war ein sehr entspannter, einfacher Run. Die Treppe war mit 5 Pets ebenfalls sehr leicht.


#23

Ich frag einfach den heiler, was ihm lieber ist.
Wenn ich mit schild rumlaufe und dann aber sehe, dass der heiler am craften ist, weil er nichts zu tun hat, dann darf man aber auch mal hinterfragen, wie effizient solche runs sind.
I.d.r. bolzen die dds im lowlevelbereich einfach direkt alles drauf, da ist klassisches tanken relativ sinnlos und frustrierend.


#24

In einem anderen Thread schrieb ich:

Meine Meinung:

Du tankst in Kampfhaltung, Verteidigungshaltung, Berserkerhaltung, mit 2h, 1h+Schild.

Es macht keinen Sinn zu sagen etwas davon sei das beste, es gibt keinen Grund sich festzulegen.

Du bindest Dir Alles und machst Dir Makros und dann wirst Du FLEXIBEL TANKEN.

Vergiss nicht Krieger machen in Offspecc sehr viel Schaden nutze das.

Hast Du sachte angetankt?
Hat Dein Heal Mana?
Bist Du über 50% Life?

-> 2H auspacken, Kampfhaltung.

Hast Du Aggroprobleme?
Schwitzt Dein Heal?
Bist Du low?

-> 1H + Schild, Deffstance

Dazwischen gibt es viele Grauzonen, den Dungeon zu kennen, insbesondere die Mobs hilft.

Beispiel: Als Tank machst Du wenig DMG in Deffstance mit 1H+Schild aber viel Aggro, aber wenn Dein Gegner Stoffi Caster ist, dann machst Du MEHR AGGRO in Kampfhaltung mit 2H. Ganz nebenbei wirst Du so auch den Mob schneller töten und Deinen Heal entlasten.

Solange Du nicht vor einem Boss/Mob stehst der Dir ordentliche Schellen gibt sei FLEXIBEL…es macht einfach Spaß.

Du bist Krieger und alle Deine Waffen wollen Blut!


#25

Ich denke das liegt alleine beim Tank ob er nun mit oder ohne Schild in den inis unterwegs ist . Muss er selber wissen obs geht ohne Schild .


#26

Wenn die Mobs bis dahin null Schaden machen frag ich mich, wozu dann überhaupt Heiler eingepackt werden?

Also ich hab gut zu heilen, wenn DD Tanks am Start sind. Irgendwie empfinde ich es als effizienter, wenn da ein richtiger Tank dran steht mit Schild und so und ich statt nach jeder Gruppe 2 Flaschen Wasser zu saufen, gar nicht trinken muss, sondern nebenbei auch noch mit Damage machen kann.

Das was ich so an Rnd-DD bisher erlebt habe, hat bisher keine großen Glücksgefühle hervor gerufen. 90% finden nur ihre AoE Taste, haben weder was von Dispell noch Stuns und Interrupt gehört und sind so clever in den Mobs stehen zu bleiben, selbst wenn sie nen Cleave haben.

Spät. wenn ich als Heiler hinter fliehenden Mobs her laufen und sie aufhalten muss, weil die DD es wichtiger finden ihre DPS optimal für’s DPS Meter aufzuteilen, habe ich gern nen richtigen Tank vorne stehen, auf den ein halbes Auge zu halten vollkommen ausreicht.

Erfahrungsgemäß haben Tanks auch keine Aggroprobleme, sofern sie auf dem passenden Level für den Dungeon sind und First Hit bekommen.
Wir spielen idR mit Full Tank und ohne übertriebene Pulls.

Die Runs sind Stress- und Risikofrei und das wir vielleicht 2 Minuten später aus der Instanz kommen hat bisher auch niemanden gejuckt.

Wenn ich, wie letztens , in Ermangelung eines MAges aufgrund fortgeschrittener Stunde Wasser selbst kaufen muss, verbitte ich mir nen DD Tank, weil ich wenig Bock habe mehr Gold zu versaufen, als der Run einbringt.


#27

also solange ein druide Leder trägt ist dies ja vollkommen ok… :wink:

als krieger in Leder-Klamotten tanken zu wollen (also seriös) wenn man mit randoms was macht… naja…

In eingespielten Gruppen bzw. mit bekannten ist das ja kein Problem… aber randoms… traurig ^^ wichtig ist, das man als tank halt auf entsprechendes feedback reagiert…


(Rolandea) #28

Alles eine Frage der Kommunikation würde ich sagen.

Wenn der Tank mit Schild tanken will, weil er die entsprechenden Tankmechaniken üben will, bevor es wirklich wehtut, dann sollte man ihn lassen oder jeder sucht sich eine andere Gruppe.

Beim Heiler ebenso: Wenn der Heiler es nicht packt, einen tankenden Off-Krieger zu heilen, dann sollte dieser flexibel genug sein, darauf einzugehen.

Aber mal abgesehen davon: Mir ist zwar bewusst, dass WotLK nicht Classic ist, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich damals als Anfänger meine ersten Instanzen als Paladin mit Zweihandwaffe “getankt” habe. Die Leute waren froh, dass überhaupt ein Nahkämpfer dabei war.


#29

ist meist so, dass tanks nahkämpfer sind :wink: aber du sagst es am anfang deines posts… kommunikation ist alles!

wenn man random ne instanz macht, sollte man als tank fragen ob man (wenn man will) 2hand-tanken kann/darf/soll oder nicht.
tankt man lieber mit 1hand-schild und es stört wen aus der gruppe, kann auch der/diejenige was schreiben und man findet ne lösung. leider geht das bei vielen heutzutage vergessen bzw. man denkt dann “meine meinung ist die einzig wahre”.


(Rolandea) #30

Ach nee… :stuck_out_tongue:
Gemeint ist natürlich: Irgendein Nahkämpfer, egal ob Tank oder nicht.


#31

jo war klar, fands trotzdem lustig - sind manchmal die kleinen dinge die einem freude bereiten :wink:

nix für ungut!


#32

Bin in instanzen maximalentspannt. Abgesehen davon hätte ich als krieger auch immer ne 2 handwaffe dabei. Einerseits zum spass andererseits ggf zum solo questen. Je nachdem wie geschmeidig die instanz dann läuft würd ich wechseln.


(Eríon) #33

also ich heale im retri spec und kann neben dem heilen bei einem tank mit schild 100-200 dps fahren (Stufe 41).
Sonderliche Aggro probleme sind mir bis jetzt nicht bekannt.

Gibt halt unterschiedliche Ansätze und Spielweisen. Ist auch extrem Lineup abhängig.
Bei 2-3 Aoe DDs lohnen schon big pulls. Bei einem AoE DD eher nicht so weil sich das dann sehr zieht und extrem ins mana geht.
Am liebsten sind mir ja fast meele setups mit hunter etc weil man keine downtime zwischen den pulls hat.


#34

Bin da zwiegespalten, kommt immer darauf an welche inni gegangen wird. 2 Handtank kann schnell sein, nur überleben musser.
Allerdings mit wf und erdstärke totem hält der garantiert die aggro


#35

packt doch mal alles in die wagschaale und nicht nur eure kleinen “ohh ich muss mal heilen” oder “der tank frisst mehr dmg wie “Normal””
einfachste grund zuerst.
die instanz geht schneller sowie nen guter arms warri dabei ist
der macht halt mal 200-400 dps mehr und in dem levelbereichen kannste nichtmal als mage soviel dps dauerhaft konstant fahren weil du oom gehts lol

dazu mal gesagt der fight geht schneller = weniger mana verbrauch
und soviel dmg mehr bekommt n ordentlicher krieger nicht weil er dank dem mage der coc/blizzard spammt kiten kann (auch hunter traps würden gehen aber nicht so frei verfügbar wie mit mage)
dazu is der wutaufbau um einiges leichter als 2hand
parryrating is auch sehr geil (ich spreche hier von 10% aufwärts)
stats - wirbelwind axt mit 15 stamina (hatte meine mit lvl 32)
gibt nix besseres auf dem level btw

auch das einstecken von schaden und generell wie ein krieger wut bekommt läuft besser ohne schild daher auch mehr wut = mehr aggro

tausend gründe die aktuell für 2hand krieger sprechen
und bisher nur mimimi dagegen

ganz einfach gesagt wenn ihr eure klasse spielen könnt dann wird das schon
wenn nicht tja pech gehabt und versucht halt besser zu werden


#36

da kann man nur antworten was man eben immer antworten muss. Das Spiel ist lediglich um 15 Jahre verjüngert worden, die Menschen die es Spielen aber nicht. Es spielt eine ganz neue Generation und die ist nunmal die GoGoGo Generation.


#37

Finde mal einen Tank <40 der Platte trägt :rofl:


#38

Moin ich finde es ganz angenehm mit einem 2 H als Tank durch zulaufen bisher. 14 min schnellster kathe run 4 warris und ich das hat Laune gemacht

Da hab ich als Heiler halt auch mal etwas zu tun es sei denn es wird öfters gewiped weil der Tank zu viel kassiert dann sage ich schon mal Bescheid jetzt aber mal anständig ;).

Aber wenn mein Tank lieber ein Schild anhaben möchte dann ist es auch vollkommen okay :slightly_smiling_face: ich bin da ganz entspannt :smiley:


#39

Ja sorry. Aber das Spiel geht wieder von vorne los und somit haben wir 10000000 Noobs in den Gruppen wüten. Die gleiche Asi-Shice geht wieder von vorne los.

Habt ihr etwa was anderes erwartet?


#40

Haben wir schon gemacht. Geht beim Kloster ohne Probleme.