[H] [Orc-Clan] Blutklingen Clan [RP-PvE-PvP]

Blutklingen Clan – Der Ruf zu den Waffen!

Mit einem erleichterten Schritt tritt die junge Orcin auf den Steg des Anlegepiers in Ratchet. Scheppernd klirren die vielen kleinen und Großen Teile der Plattenrüstung aneinander.
Ein tiefer Atemzug… salzige Luft strömt in ihre Lungen. Ein leises Seufzen der Erleichterung.

Endlich hatten sie und ihre Rotte die Schiffsfahrt nach Kalimdor hinter sich. Die Entbehrungen für sie und die ihren waren nach ihrem Aufbruch aus dem Arathihochland und groß gewesen. Die Angelegenheit mit der sie betraut waren duldete keinen Aufschub. Sie waren Tag und Nacht geritten und hatten die Wölfe bis an Belastungsgrenze angetrieben, doch letztendlich hatten sie ihr Ziel erreicht.

Sie straffte sich und mit geübten Handgriffen richtete sie den Waffengurt.
Hinter ihr ist das Knarren der Planken des Schiffes zu hören und die Luft ist von dem Klirren und Klappern weiterer schwer gepanzerter Krieger erfüllt, die sich daran machen die Ausrüstung und Tiere vom Schiff zu führen.
Kisten und Truhen, gefüllt mit Proviant, Waffen, Baumaterial, Werkzeug und Tuch werden in die kleine Hafenstadt gebracht und mit Gurten und Riemen auf großen Karren befestigt.
Als alles sicher verstaut ist gibt die junge Orcin mit einer energischen Handbewegung das Signal zum Aufbruch nach Orgrimmar.

Schon bald verschwindet der Tross der Karawane, Ratchet hinter sich lassend, hinter einer Hügelkuppe. Zu sehen ist vom Steg lediglich noch die Standarte auf der ein rot gespanntes Tuch zwei gekreuzte Klinge zeigt.

Blutklingen Clan
Traditioneller Orc-Clan
Militärische Auslegung
Schwerpunkt: RP-PvE-PvP

Wichtige Fakten:
Beispiele Für Bestandteile der Rotte:

  • Krieger u. Jäger
  • Schamane
  • Schurke
  • Wolfsreiter
  • Bestienzähmer
  • Hexenmeister (eher wenige)
  • Peons
  • Handwerker jeglicher Art
  • Deine Ideen?

  • Teilzeitrollenspielclan, gerne nach Absprache auch bei instanzierten Spielelementen
  • Heimat und Clan-Sitz ist Hammerfall (Arathi Hochland), wobei die Rotte sich nun vorrangig in und um Orgrimmar aufhalten wird, um sich auf den Krieg in Silithus vorzubereiten

Wo sind wir zu finden?
Eigentlich treiben wir uns überall rum. Immer auf der Suche nach Möglichkeiten der Horde zu dienen oder der Allianz eins auszuwischen. In Zeiten wie diesen natürlich vorrangig allerdings um uns an den Kriegsvorbereitungen zu beteiligen.

Ziele:
Ziel soll ein RP betreibender Orc-Clan auf unserem Server sein. Die hier aufgeführten Ideen sind nur ein erster Schritt in diese Richtung. Da unsere Gemeinde ja sehr übersichtlich ist, wird es wohl auch schwierig werden hier einen Konsens für alle zu finden, trotzdem müssen wir es versuchen. Bitte bringt gerne eure Ideen, Vorstellungen und Charaktere mit ein, dies ist nur ein Anfang und nichts ist in Stein gemeißelt.

Mein erster Ansatz war hier, die momentanen Bemühungen für die Kriegsanstrengungen als Anlass zu nehmen, besagte Rotte nach Kalimdor zu entsenden und dort die Geschehnisse im Sinne der Horde zu beeinflussen.
In erster Linie als Kampf- und Schutztrupp gegen Übergriffe der Allianz aber natürlich auch gegen die Gefahren die in Silithus lauern. Weiterhin soll sichergestellt werden, dass bei einer erfolgreichen Öffnung der Tore, die Schätze Ahn’Qirajs nicht allein durch die Allianz geplündert werden und auch die Horde ihren Anteil erhält.

Aufnahme:
In erster Linie soll dies eine Anlaufstelle für das Rollenspiel eines Orc Clans dienen. Natürlich sind in solchen Verbänden, wie die Abgesandte Rotte des Clans eine ist, auch Trolle und Tauren dabei auch wenn sie nicht direkt dem Clan zuzuordnen sind, können sie natürlich bei dem Vorstoß nach Silithus begleitend zur Seite stehen. Mit einem überzeugenden Konzept lassen sich sicher auch Untote unterbringen.

Zu guter Letzt bedanke ich mich für eure Aufmerksamkeit und freue mich auf eure Ideen und Einfälle.

Kontaktpersonen:

Rashvia

4 Likes

Lok’tar Ogar Rashvia,

wo schraibn wiar uns ain??

2 Likes

Herzlich willkommen an unsere neueste rp-Gilde! Melde dich am besten gleich mal hier: 📋 RP-Gilden, -Projekte, -Channel- & Discord-Verzeichnis!

2 Likes

War so frei und hab das einfach mal gemacht. :wink:

3 Likes

Sagt mir sehr zu, auch wenn das nicht zum Hintergrund meiner Ork-Jägerin passt. (Die ist vom Warsong Clan und ihr Vater hat ihr aus einem Vorstoß in den Teufelswald ein Eulenei mitgebracht, von der sie jetzt als Späherin der Vorhut begleitet wird.)
Da sie noch zu klein ist, um Desolace, Feralas und südlichere Gegenden zu erkunden, kann ich der Rotte der Blutklingen höchstens als (der näheren Gebiete) ortskundige Fährtenleserin dienen, aber leider auf absehbare Zeit nicht bei den Kriegsanstrengungen helfen.

2 Likes

Jede Hilfe ist uns willkommen :slight_smile:
Wir wollen uns nacher mal mit allein Interessierten bis jetzt zusammen setzen und mal drüber reden wie man das ganze gestalten könnte. Falls du auch magst, melde dich doch einfach auf dem Celebras Discord oder direkt im Spiel bei mir :slight_smile:

1 Like

Als Hordefan freut es mich, dass es noch einen weiteren Orcclan geben wird auch wenn er für Kraktor nichts ist da er wie Murathis Orc von der Hintergrundgeschichte bereits Teil eines Klans -nämlich des Frostwolfclan- ist.

Hab trotzdem mit unterschrieben - Storytechnisch unterstütze ich die Rotte als „kriegsverpflichteter“ Späher, der den Weg nach Süden auskundschaftet und sichert. Bin also nicht direkt Klanmitglied, sondern gehöre militärisch zur Rotte.

Hab vorhin ein bisschen in Crossroads Alltags-RP als Handlanger mit meinem Taurenkrieger gemacht. Beim nächsten mal brauchen wir mehr Publikum, @Rashvia! :smiley:

2 Likes

Vielleicht werde ich das ebenfalls so machen. Wir werden sehen.