Hallooooho. Blizzard. Lebt bei euch noch wer?

Was ist jetzt mit der Verknüpfung der beiden verwaisten deutschen Realms? Und mit der Komplettverknüpfung aller deutschen Realms?

Seit drei Monate stehen Razorfen- und Celebras-Ära nun alleine da. Ohne ein einziges Wort oder irgendwelche Aktvitäten von euch.

Wollt ihr eure Kunden echt so im Regen stehen lassen? Die paar Hansel zählen nicht, oder wie? -.-

23 Likes

Nun mal langsam, alte Frau ist kein D-Zug.
Hätte nie gedacht das die Kommunikation von Blizzard noch weniger werden kann, aber sie haben sich mal wieder selbst übertroffen.

5 Likes

Naja. Wir befinden uns hier immerhin auf Kellerebene drei von drei.
Retail > Classic > Ära
Weiter unten kommt nur noch das Grundwasser. Oder die Hölle. Je nachdem, woran du glaubst. :slight_smile:
:stuck_out_tongue:

[e] Oder ist es vier? Alle anderen Blizzard-Spiele > Retail > Classic > Ära?
Chch

1 Like

Die schaffen es ja immerhin das Sie seit ein paar Tagen nicht mal mehr negativere Schlagzeilen erzeugen.
Tatsächlich würde es mich auch interessieren ob da überhaupt noch jemand mitbekommt das es Spieler auf ihren Realms gibt.
Kommunikation/Support und Blizzard sollte man ja schon seit geraumer Zeit nicht mehr in einem Satz positiv erwähnen…

1 Like

Man sollte es garnicht in einem Satz zusammen erwähnen, weil es da ja nichtmal ne Verbindung gibt. Es gibt faktisch keinen Support, jeder Indi-Spiele Entwickler ausm AppStore hat mehr Support wie der Laden hier.

6 Likes

Ihr wisst schon das bei Blizzard aktuell die Ka… am dampfen ist oder?

Sehe es auch so bei B wird Umstrukturiert was dauern kann also abwarten und

Teetrinken.

Hat aber auch teilweise Vorteile auf leeren Servern (Razorfen) zu Spielen

so viele Named die ich so im Spiel finde habe ich Vanilla nie gesehen :slight_smile:

Und ? Das war schon laaaaange vor den Skandalen nicht anders. Sollen wir in der Metzgerei einfach nichtmehr produzieren, nur weil ein Verkäufer wegen Belästigung gekündigt wurde?

2 Likes

ja und? dit wär so als wenn mein chef scheis.se baut, nich weeß wo ihm der Kopp steht und ick deswegen auch nicht mehr arbeite :hugs:

3 Likes

Wobei, Wer soll uns den was schreiben?

CM hat man ja abgeschafft, die haben mit uns kommuniziert.
GM soll es angeblich noch geben, aber die schreiben selten im Forum, wahrscheinlich aus Angst das es ihnen wie den CM`s geht.
Support Mitarbeiter allgemein, naja das Support Center in Frankreich ist ja geschlossen worden. Die Kosten ja nur Geld und den dummen Kunden gibt man ja was sie wollen.

Amerika und Englische Mitarbeiter soll es angeblich noch geben, aber das sind Gerüchte…Bigfoot halte ich für wahrscheinlicher.

1 Like

Wurde nicht - vor der verknüpfung - schonmal angemerkt, dass die rp-realms für immer und ewig „unverknüpft“ bleiben werden?

Ich glaube nicht. Oder hast du da eine Quelle? Ich habe nur öfter von Leuten gelesen, dass Blizzard noch nie rp mit anderen verknüpft hätte und das bestimmt auch diesmal nicht tun würde. Aber selbst dann wäre theoretisch eine Verknüpfung mit den anderen Sprachen möglich (einen englischsprachigen rp-pve-Server gibt es ja noch).

Ich schau mal nach!

Edith sagt: das im verknüpfungs-thread (eingangspost) gefunden. Da habe ich mich wohl verlesen bzw. Oder was falsches interpretiert.

1 Like

Ja, man hat gerade Probleme bei Blizzard. Aber seit 2 Wochen. Wir warten jetzt seit 12 Wochen auf ein Lebenszeichen. :stuck_out_tongue:

Mir ist es auch schon fast egal, ob sie Cele und Razor noch verknüpfen. Ich möchte nur wissen wie es weiter gehen soll. Notfalls zahle ich halt zähneknirschend die 25 Euro für en Transfer. Aber nicht ohne jegliche Info zu den Plänen, um dann 1 Woche später festzustellen, dass das sinnfrei war. :slight_smile:

4 Likes

Ich persönlich mach es mir mal einfach, werde Warhammer II etwas zocken, noch ein bißchen das Imperium der Bayern in Europa Universalis aufmöbeln und damit China zum Lederhosen tragen animieren, aber im Grunde warte ich ausserhalb der WoW Blase auf Neuigkeiten bzw. das sich mal was tut.
Ist zwar bedauerlich, allerdings macht ein MMO nur dann Sinn wenn es auch vernünftige Roadmaps oder zumindest Richtungen der Entwickler gibt. Man steckt einfach viel Lebenszeit da rein.

Arbeit, Arbeit!

Muss was getan werden?

bei mir ist das täglich so :joy:

Gesundheit

Mal schauen ob noch wer antwortet^^