Wird shadowlands der gildenkiller in Classic?

Hallo zusammen.

Shadowlands steht vor der Tür und mir graut es davor, wie es unserer gilde nach Release gehen wird. Wir haben atm immer so ca 40 Leute für den raid. Mal mehr mal weniger. Mein Bauchgefühl sagt mir, das es die gilde zerreissen wird und wir den raid nicht mehr voll kriegen. Wird bestimmt einigen passieren.
Was meint ihr kommt es so ?

1 Like

Bei gewissen gilden - wo die leute spielen um sich die zeit zu vertreiben, bis shadowlands kommt - ja.
Bei allen anderen eher nein :wink:

Persönlich kann ich sagen, dass ich ab wotlk eigentlich jedes addon mal angeschaut habe… aber eher um WoW nochmal zu spielen bzw. die veränderungen zu sehen (und persönlich um evtl. zu sehen, dass es mir wieder zu zusagt wie in classic/bc). Da nun aber die classic server da sind, hab ich keinen grund shadowlands anzuschauen :wink:

4 Likes

Es kommt drauf an, welchen Typ Spieler ihr hauptsächlich habt. Bei uns im Raid sind es zwei Leute, die sich Shadowlands angucken werden, jedoch ihren Fokus weiterhin auf Classic legen.

Ich weiß aber auch von einer Gilde bei uns auf dem Server, die deswegen vor kurzen den Raidbetrieb eingestellt haben, da über 50% der Leute bei release weg sein werden.

Aber ausm Bauchgeführ würde ich sagen, dass 85% der momentanen Classicspieler gar kein Interesse an Shadowlands haben. :slight_smile:

5 Likes

So hoch würde ich es vielleicht nicht ansetzen aber das ist natürlich persönlicher Eindruck. Ich würde 70% sagen.

1 Like

Hmm ja ich denke halt mal das schon einige shadowlands mal testen werden und das es denen dann doch mehr Spaß macht als gedacht und das sie dann bei shadowlands bleiben

Das könnte sehr Interessant werden tatsächlich. Wenn man annehmen würde, das sich wirklich viele Shadowlands kaufen, um mal in das neue Addon reinzuschnuppern. Müsste man Überspitzt sagen, das Classic nur noch Erfolgreich weiter besteht, wenn Shadowlands flopt :stuck_out_tongue: .

Nun ja, im Endeffekt ist es wieder das selbe wie zu BfA bzw. das was mich aktuell stört ist nicht behoben, weil es andere eventuell total supi dupi finden mit Items zugeschmissen zu werden und man sich nur die mit den besten Affixen raussucht, wenn Blizzard wieder den Itemsack wie zu Weihnachten über einen ausschüttet.

Es gibt kein legendären Gegenstände wie Band von Accuria, Thunderfury oder Nefariansträne mehr, wo alle für die es in Frage kommt die Finger nach austrecken und dann wenn man es hat total glücklich ist, denn diese Items hat man eigentlich in Classic für immer bzw. sie verlieren nicht unmittelbar ihren Wert, wenn neuer Content erscheint.

Ich glaube darum spielen auch viele Leute gern Classic und wollen nicht mehr dem Content in Retail hinterher hetzen.

Was ich auch gehört habe ist die Retail community mit den Pakten auch nicht sonderlich zufrieden, eventuell ergibt sich daraus ja sogar ein Flashback in Richtung Classic und wir haben bald wieder Wartezeiten, weil alle sich noch einen 60er hochspielen wollen um mit TBC direkt durchzustarten. :smiley: Nobody knows!

Ich würde es Blizzard gönnen das Shadowlands wieder richtig toll geworden ist, habe aber meine ernsthaften Zweifel, weil für mich in den letzten Jahren in dieser Richtung nie wirklich was kam. Ich warte mal die Spielerkritiken der nächsten Monate ab und mal schauen ob ich es mir mal hole zum reinschnuppern dann.

5 Likes

Den ein oder anderen wird es passieren, genauso wie beim Release von Classic für Retail. Aber beide Spiele werden sich nicht gegenseitig auffressen, viele werden die Lust wieder verlieren an SL und dann wieder zu Classic wechseln denke ich.
LG
Flauschkugel

1 Like

Kurz mal reinschauen, vllt ein Char von 1-60 lvln plus bisschen im 60er Bereich rumgurken bis alle twinks in Classic den kompletten ruhebonus haben und dann wieder classic gechillt weiterzocken.

2 Likes

Wir haben im ganzen Kader aktuell nur 3-4 Leute die ab und an Retail spielen, von daher wird der Shadowlands Release wohl nicht die größte Hürde sein für uns. Reinschauen werde ich auch sicher mal kurz wie bei jedem Addon bisher, aber auch nur weil ich den Code beim Kauf meiner Grafikkarte dazu bekommen habe.

Im Prinzip sind die beiden Spiele bis auf den Namen doch schon grundverschieden vom Gameplay, soviele Reibungspunkte sehe ich da gar nicht. :slight_smile:

Ist doch super wenn Leute wegen Shadowlands abhauen.

a) Ist dann die Serverpopulation vielleicht sogar auf einem vernünftigen Maß

b) Spart man sich dann das Aussortieren von Leuten für das downsizing auf 25er Raids in TBC

4 Likes

Würde es auch begrüßen wenn Classic etwas ausdünnt.

Allerdings stelle ich mir die Situation auf kleineren Realms problematisch vor. Hoffe dass Blizz da ein gutes Auge drauf hat.

1 Like

Spielt man nicht jedes Spiel aus Zeitvertreib? :smiley: Also ich schon… da ich aber kein Retail spiele ist mir die Erweiterung egal und ich bleibe in Classic.

Denke man wird es einen kurzen Moment merken aber mit Naxx sind die Leute auch wieder da.

1 Like

Also ich kann es mir vorstellen, dass es zum Start von Shadowlands ein Teil von der Spielerschaft erstmal verschwinden aber Naxx werden sich viele auch nicht entgehen lassen.
Spätestens zu Release TBC werden die Server wieder voll werden.
Aber Shadowlands als Classickiller…Neeee…
Wir wissen ja was wir vom Classic haben und was uns vom Retail die ganze Zeit fernhält.
Für mich persönlich ist Retail nur noch Abwechslung, dank BfA nichtmal das mittlerweile, BfA ist die erste Erweiterung, die mich vom Spielen abgehalten hat.
Als Story-Liebhaber habe ich mir Shadowland längst vorbestellt und werde reinschauen. Aber mehr als 1x LFR wird nichts werden, dafür weiterhin 2-3 mal die Woche in Classic weiterraiden!

Ich glaube im worst case wird SL am Anfang vielleicht einige Leute abziehen die es sich mal ansehen werden aber mehr auch nicht.
SL ist immernoch das Spiel wegen dem die Leute aufgehört haben, soviel hat sich nicht verändert was einen motiviert wieder mit Retail WoW anzufangen.

Wegen der Story würd ichs auch gern spielen, was man bisher weiß klingt ganz gut. Hab deswegen mal meinen Retail Charakter wieder ausgepackt aber nach 2h war ich schon wieder so genervt von dem Spiel das ichs wieder ausgemacht hab.
Einerseits will ichs spielen aber es ist halt immernoch der gleiche Mist der mich dazu gebracht es zu lassen.
40€ ausgeben und hoffen SL macht es etwas besser oder wieder enttäuscht werden, schwere Entscheidung.

4 Likes

Ich kann mit SL einfach nichts anfangen. Setzte das Addon wohl aus.

Sehe das BC eher als grössere Konkurenz zu Classic :smiley:

1 Like

Definitiv ja

1 Like

Dass Shadowland für mich persönlich flopt, steht außer Frage. Dafür gibt es schon vor Veröffentlichung erkennbar zu viele Dinge, die mir nicht gefallen werden.

Aber ich werde wohl dann in Shadowland wieder mit alten WoW-Kampfgenossen in 5ern losziehen. 1x die Woche. Die anderen Spieltage gehören Classic.

Man spart sich nichts, da man bis TBC kommt trotzdem weiterhin 40 Leute für einen Raid benötigt.

3 Likes

Ich denke es wird kurzzeitig ein Loch bei manchen geben, was sich aber mit Naxx wieder regeln sollte.
Und mit TBC sowieso.

Wenn wir ehrlich sind, haben wir die letzten Addon nur gehofft statt uns mit Vorfreude da rein begeben.

2 Likes