[A-RP] Die Diebesgilde

Hallo Freunde,

heute wollten wir unser kleines Konzeptchen vorstellen. Wir machen es einfach und reden auch nicht lange um den heißen Brei. Wir sind keine großen Forengänger und konzentrieren uns auf’s RP, daher… anschnallen:

Die Diebesgilde ist eine Gruppierung von eher ärmlichen Gestalten. Sie besitzen nicht viel und sind gewillt Straftaten zu begehen um ihre eigene, und die Situation der Diebesgilde zu verbessern. Ein recht loser Verbund, so mag man von außen meinen, welcher jedoch von Strippenziehern von außerhalb ‚angeleitet‘ wird. Es wirkt ein wenig so, als würde jemand hier Diebe heranzüchten wollen. Wer nicht erwischt wird oder 'gar getötet, steigt dabei Stufen innerhalb der Diebesgilde auf. Umso mehr Straftaten man begannen hat, umso bessere Beute man erzielt… destro schneller geht es.

OOC sieht die Sache so aus: Diese Charaktere, die für die Diebesgilde auf Raubzug gehen, sind dafür erstellt worden Risiken einzugehen. Sie begehen Straftaten und werden sicherlich auch erwischt. Sie können verletzt werden, eingesperrt und sogar getötet werden. Möglicherweise sogar für den Rest ihres Lebens hinter Gittern verbringen. Das ist der Reiz. Wie lange hält welcher Charakter durch? Wie lange schafft er es sich vor dem Gesetz zu verstecken, oder nicht drauf zu gehen? Ein Fehler kann das Ende bedeuten. Daher gehen wir mit dem IC-Tod d’accord. Es kann natürlich vorkommen, dass in den Reihen sich der eine oder andere Char befindet, der nicht mit dem Tod einverstanden ist. Allerdings muss dem Spieler hinter diesem Charakter klar sein: Wenn dein Charakter jemanden mit Waffengewalt bedroht, verletzt oder einfach etwas dummes tut… kann er sterben. Daher solltest du dein Charakter niemals so lenken, dass er möglicherweise sterben könnte. Wir übernehmen da keine Haftung. Es gibt sicherlich auch Aufgaben in so einer Diebesgilde die… ungefährlicher sind.

Natürlich möchten wir jetzt nicht, dass jetzt irgendein Rambo angelaufen kommt und alle Chars umnieten will. Das wäre einfach nicht förderlich fürs RP. Wer sich allerdings bei einem Raubüberfall wehrt, oder sogar die Stadtwache mit heftiger Gewalt vor geht und dabei der eine, oder andere Dieb über den Haufen geschossen wird… kann damit rechnen, dass wir auch mitziehen und keine Diskussionen losbrechen.

Also dann. Lasst uns herausfinden wer der erfolgreichste Dieb wird!
(Und… bis das Kopfgeld ihn zur strecke bringt…)

26 Likes

Kling soweit vernünftig, grade das man auf sowas wie Konsequenz eingeht bzw Wichtig bei euch ist.
Ich hoffe wirklich grade da auch wirklich das die Gilden Leitung das umsetzt weil ich will mal ehrlich sein: problem bei Crime rp ist man vielen wollen voll super sein, die allerbesten, aber wehe sie werden mal erwischt zb von der wache da ist das ic und oic Drama groß, dann sind das so kleine Würstchen die meine sie können mut allem durchkommen aber selbst keine lust auf die Konsequenzen haben.

Wer Mist baut muss mit den entsprechenden Konsequenzen leben, davon lebt auch rp und hofft wirklich das such auch dahinter gesetzt wird.
Sonst wünsche ich euch viel Erfolg

2 Likes

Kurz: Klingt super! Ich freu mich aufs RP!

4 Likes

Du hast es erfasst.

Der Reiz, der Sinn und der Spaß in unseren Reihen ist eben das Risiko. Alles, was man sich bei uns aufbaut, kann jederzeit verblassen. Wer wirklich ‚der Allerbeste‘ sein will, muss wirklich viel Glück haben IC. Oder ein wahres Genie. :slight_smile:

Gruß
Neva

4 Likes

Ich hatte bereits das Vergnügen mit Zweien von euch, sehr positiv! Ich freue mich auf den Nervenkitzel und auf das IC Gewinnen oder Verlieren! Die Hauptsache ist, das tolles RP dabei entsteht an das wir uns positiv erinnern können.

Kuss auf die Nuss
Krieg

9 Likes

Nabend,

also ich muss gestehen, dass mein erster Gedanke war „Oweh, noch ein Untergrund-Versuch?“ ABER mit der völligen Konsequenzbereitschaft habt ihr mich erwischt. Find ich gut und gebe zwei Daumen hoch ^^

Ich wünsche viel Spaß und Erfolg im RP. Macht mal n bisschen Stimmung in SW. Hier passiert ja so wenig :wink: Ich bin gespannt und lass mich überraschen.

Beste Grüße
Elias Pavo

5 Likes

Mehr gutes rp für Sturmwind.

Warte was habe ich gesagt?
Wir brauchen mehr und gutes rp bei der Horde :laughing:

Aber wenn es endlich mal was für die stadtwache, Bürger und Ladenbesitzer gibt wo wirklich 50/50 bestehen kann auf zu fliegen.

Wenn alle oder zumindest viele mit machen lässt sich bestimmt auch ein guter flexibler und beliebter Alltag findet.

2 Likes

Auch ich freue mich über konsequentes, bodenständiges Untergrund RP.

5 Likes

Willkommen

2 Likes

Das klingt alles was mal liest sehr schön,
man freut sich ja immer wieder über entsprechende Konzepte und auch Ausspielung. Ohne Grund warnt man ja nicht ohne Grund in der Nacht:
„Sei vorsichtig die Straßen von Sturmwind sind in der Nacht nicht sicher!“

Ich muss ehrlich gesehen, ich vermisse dieses Feeling ein wenig das man in den Straßen von Sturmwind, auf einmal ein Messer am Rücken haben kann.

Ich wünsche euch das beste und Daumen hoch für euer Konzept.

2 Likes

Danke sehr.

Bislang haben wir schon einige Versuche unternommen. Einige Erfolgreich, andere mit der Flucht verbunden. Einer unserer Langfinger sitzt schon im Knast … Sie werden immer mutiger. Erstes Blut floss… Es wird schlimmer! :slight_smile:

Gruß
Neva

3 Likes

----Kkkrni–Krner–Hnäir–Nirch----Krz-----

Ein sehr schönes Konzept! Passt nur auf das die extrem-neugierigen Augen des Radio-Gnoms Euch nicht erwischen. Berichterstattung ist sein Täglich Brot und könnte der Diebesgilde vielleicht eine schwere Zeit, aus seinen persönlichen Vergnügen und seine Pflicht als Journalist, bescheren. Dennoch weiter so und zieht es knallhart durch :slight_smile:

Laute Rauschen und Frequenztöne ertönen sollten die Diebe zufällig an Gnomunikations-Funkkasten vorbei laufen

3 Likes

Liest sich sehr schön. Hatte früher selbst mal ein paar kleinere Raubzüge mit Spielern, gegen NPC’s in Sturmwind und Umgebung geleitet. Sowas kann enorm viel Spass bringen. Darüber liest sich der Eingangspost sehr bodenständig und sympathisch, auch wenn ich solchem Mafia/Untergrund-Zeug die letzten Jahre über sehr skeptisch und müffelig gegenüber geworden bin. Ich bin mal gespannt, was darauf wachsen wird. :slight_smile:
Toi, toi, toi!

1 Like

Hallöchen!

Das ist doch schön (: Unsere Ziele sind tatsächlich zu fast 100% IC Ziele. Wir setzen auf RP mit anderen. „Plots“ mit NPCs gibt es kaum bis gar nicht. Deshalb ist uns die Konsequenzkiste so wichtig. Wenn man uns nicht für voll nehmen kann, stirbt das Konzept. Aber wir sind ja auch nicht in der Bringschuld, was man von uns erwarten kann, erwarten wir zu Teilen auch von anderen.

Wenn Rambo jetzt um die Ecke kommt und einen von vier Dieben erschießen will, und es tatsächlich tut, muss er damit rechnen, dass die übrigen Drei ihn attackieren lassen. Ich würde ja nun sagen… wer IC ‚tötet‘ der ist selber tötbar - aber das mag auch nicht jeder. Zumindestens sollte man mit schweren Konsequenzen rechnen, auch wenn es nicht der Tod ist.

Aber so zum aktuellen Stand läuft es gut. Wir haben schon einige Leute dazugewonnen und kommen prima miteinander aus. Auch das IC bildet sich mehr und mehr und viele interessante Dinge passieren. Erst gestern hatten wir wegen einer milderen Sache mit der Wache zu tun. Man merkt, dass die Langfinger der Diebesgilde langsam auffallen. Mal sehen, wann sie zum Problem werden :slight_smile:

Gruß
Neva

5 Likes

Naja zum Problem wird es, wenn man IC was beobachtet, dazu kommt, jemanden schnappt und dann OOC diskutieren muss das das gar nicht sein kann und ich das gar nicht gesehen haben kann. Ich meine ich bin nicht blind sonst wäre ich nicht da gewesen und hätte ich IC reagiert. Wenn man etwas tut sollte man auch dafür grade stehen und dann nicht OOC sagen das kann nicht sein, das bespiel ich nicht. Das war bisher meine Erfahrung mit den Langfingern.

Gruß
Ruby

1 Like

Dazu würde ich mal Jain sagen. Wenn ich mit meinem Char in einer recht dunklen Ecke hinter einem anderen stehe und emote: „versucht in deine Tasche zu greifen“ als Beispiel jetzt, und in ca. 20 Meter Entfernung steht jemand, dann kann der mein Emote zwar ooc lesen, aber die Frage ist doch. Was genau sieht er ic? Nachtelfen jetzt mal ausgenommen^^
Versuche ich den gleichen Diebstahl mit meinem Opfer unter einer Laterne, dann kann der versuchte Diebstahl auch gesehen werden.
Ich denke, da muss man auch den eigenen Char ein wenig reflektieren, und sich vieleicht auch mal sagen…Okay…ich sehe zwar ooc am Emote, das da geklaut wird, aber ic kann mein Char das nicht erkennen.

Gruß Keanu

15 Likes

Hallo Ruby,

ich hatte die Situation gestern verfolgt, genau wie ein paar andere Spieler. Gerne lade ich dich zu mir ins Discord ein damit wir mal die Situation reflektieren können. Du kannst uns gerne schildern wie es aus deiner Sicht lief. Ja? Schreib mich gerne einmal OOC auf meinem Char an, ich bin heute Online … wie so oft auch! :slight_smile:

Sowas muss man hier nicht diskutieren. :slight_smile:

@Keanu: +

Gruß
Neva

3 Likes

Auch von mir!
Viel Erfolg mit eurer Gilde und dem Konzept! Ich hoffe das ihr eure Ziele umsetzt und für weiterhin gutes RP in Sturmwind sorgen werdet!

Liebe Grüße aus Mondbruch! :slight_smile:

Guten abend,

Ich würde gerne dem Gespräch beiwohnen, da auch ich an dem Abend auf dem Friedhof war, mit Rubyna zusammen. Alles weitere würde ich gerne dann in dem Gespräch bereden.

Mfg. Atrax

1 Like

Schreib mich doch an. Der DC link vom Markt Seenhain und mich anschreiben. Danke :grinning::grinning:

1 Like