[A-RP] Markt am Herbstsee - 02.11


#1

Schon bald wird der Herbst ins Lande ziehen. Die Blätter regnen herab. Ein buntes Blättermeer wird den Boden bedecken. Das Wetter wird kälter, nimmt die wunderbare Sommerwärme langsam ihre wohlverdiente Pause. Der SturmwinderSee erstrahlt wunderbar blau, in den Strahlen der Herbstsonne. Und so soll es erneut passieren! Bürger und Händler, Besucher und Schaulustige. Erneut sollen sie sich versammeln am See. Speisen und Einkaufen, lachen und staunen.

Herzlich Willkommen, beim Markt am See

OOC:

Hallöchen liebe Gemeinschaft!

Nachdem der erste Markt am See im August doch ein schönes Event war und es schien das er einigen gefallen hat. Möchte ich gerne am 02.11. von 19 Uhr bis 23 Uhr wieder einen schönen Markt am See veranstalten.

Wie beim letzten mal wird es eine Standplatzgrafik geben und ihr könnt euch für einen der Plätze entweder schon mal OOC anmelden ODER ihr wartet bis es auch IC bekannt ist und meldet euch dann IC bei meinem Bennetton.

Diesmal hätte ich allerdings die Bitte, dass wenn ihr euch anmeldet und dann wisst das ihr nicht kommen könnt, dass ihr dann absagt. Beim letzten mal gab es noch Anfragen die ich ablehnen musste da wir voll waren, aber dann tauchten einige Leute nicht auf.

Achja, dass Gewinnspiel diesmal wird natürlich so angepasst das ALLE eine Chance haben zu gewinnen.
Nur die Preise müssen noch gefunden werden. Aber wer kann schon zu 5 Kilo Kaugummi nein sagen mh?


[RP] Der Rollenspiel-Kalender (Oktober + November)
(Aranîe) #3

Brauerei McQuade auch wieder.

Aber diesmal nehme ich wohl einen stand weiter vorne.


#4

Die Stände die dabei sind werde ich hier drunter aufzählen. :smiley:

  • Brauerei McQuade
  • Skriptorium

Es wird weiter geführt sollten sich Leute melden. :slight_smile:


(Hunnigan) #5

:thinking::yum:


#6

Am Landsitz vor Sturmwind flattert ein Brief ein, verschlossen mit einem Papiersiegel der Schreibstube am Magierviertel.

Geehrte Herrschaften der Organisation des Markt am See,

das Skriptorium, Schreibstube am Magierviertel im Büchereck zu Sturmwind, würde erneut mit diesem Schreiben sich gerne um einen der zur Verfügung gestellten Standplätze auf dem wiederkehrenden Markt am See bewerben. Wir würden uns bei der Vergabe von Standplätzen an den Planungen der Organisation orientieren. Bei gleich gebliebenen Lageplan, würden wir aber die erneute Belegung des Standplatzes Nr. 6 bevorzugen.

Das Angebot umfasst eine zum vorhergegangenen Markt aufgefrischte Auswahl an Abschriften von thematisch diversen Schriften und Dokumenten aus dem eigenen Bestand, wie sie bereits heute im Katalog des Eigenbestandes der Schreibstube entnehmbar sind.

Wir danken für Eurer aller Aufmerksamkeit und hoffen auf eine positive Antwort.

Gez. Enestress

Weitere Randinformationen: [RP] Liste der IC-Berufe

(Sicherheitshalber auch einmal hier vorab, aufgrund im September knapp bemessener zur Verfügung stehender Zeit seitens mir. Sollte es sich aufgrund diesen Umstandes ingame nicht mehr rechtzeitig ergeben den Antrag zu stellen.)


(Aranîe) #7

Mal Puscht damit es nicht in Vergessenheit gerät!

le push


#8

Danke schön.
Nun ich habe Freitag und Samstag ein Event.
Aber ab Montag dann kommen die Bilder mit den Standplätzen hier rein und dann wird für den Markt vorgeplant! :smiley:


#9

le push

Kommt heran… kommt heran. Reserviert euch eure Standplätze!


#10

Endlich hing er dort! Beim Amt konnte man nun den Standplan des Marktes am Herbstsee erblicken. Seltsamerweise schienen es nur Zehn Plätze zu sein. Doch eine Notiz hing dazu da, dass es Platz gibt für noch mehr Stände und das diese Pläne dann auch ausgehängt werden

Hallöchen ihr Lieben,

wie beim letzten mal könnt ihr euch anmelden für einen Standplatz. Die Liste wird so immer wieder aktualisiert.
Ich habe erst einmal 10 Plätze eingetragen. Sollten sich mehr Stände anmelden als 10. So habe ich zwei Zusatzpläne gemacht um die Kapazität der Standplätze zu erhöhen.

Ich habe diesmal nur eine Bitte.
Beim letzten Markt haben sich fast 17 Stände gemeldet und am Ende waren nur 10 anwesend. Zwei haben vorher abgesagt aber der Rest ist einfach nicht gekommen. Ich bitte euch daher rechtzeitig abzusagen wenn ihr nicht kommt und wenn es am 2.11. selbst ist.

Standplan:

1.) Flammende Kuchenmagie (Mjorna)
2.) Schwarzfische (Gastronomie)
3.) Bäckerei McKellar (Verkauf)
4.) Schmiedemeisterei Lahnstein (Verkauf)
5.) Brauerei McQuade (Speis & Trank)
6.) Skriptorium Sturmwind (Verkauf)
7.) Oskorei (Verkauf)
8.)
9.) Ren’dinoriel (Information & Verkauf)
10.) Orden der Erbauer (Verkauf)


(Anesthra) #11

Marktstände



((Frustlevel- Unterstützung))


(Mârielle) #12

Die Erbauer nehmen die Nummer 10!
Weil wir sind laut und wir sind viele!
Uns sieht man nicht, man hört uns und weiß,
wo es die guten Gebrauchtwaren vom Schlachtfeld gibt!


(Aranîe) #13

Die Brauerei McQuade nimmt die Stand Nummer 5 bitte.

Freue mich schon darauf.


(Diann) #14

Die Oskorei‘s/ Ottersteins wären auch gern mit von der Partie. Was wir am Ende verkaufen schreib ich dir noch.

Stand meiner Wahl wär die Nr. 7 wenn der Platz noch frei ist.


#15

Guten Abend liebe Leute!

Nachdem sich nun schon einige Händler eingefunden haben mit ihren Ständen für das Fest möchte ich nochmal kurz erläutern WELCHE Stände für den Markt geeignet sind.

Verkaufsstände:

Irgendwie ja logisch oder? Also alle Formen von Ständen die ihre Ware an den Mann oder an die Frau bringen wollen. Dabei ist natürlich darauf zu achten das es sich bei den Waren um “Legale” Waren handelt. Ich denke für die “Unter der Hand” Ware ist dann eher der Markt in Beutebucht immer das Beste :wink:

Also vom Lederer, zum Schmied, zum Ingineur, zur Zuckerfee oder oder oder, können hier die Waren angeboten werden.

Informationsstände:

Gilden oder Gruppierungen ist es möglich auf dem Markt ihr Konzept vorzustellen und sogar neue Mitglieder zu werben ODER auf sich aufmerksam zu machen. Dabei ist natürlich auch hier zu sehen, dass es sich dabei um legale Gruppierungen handelt.

Auch Lichtgläubige oder andere Religionen steht es frei, die Leute auf dem Markt zu informieren und anzusprechen.

Gastronomiestände:

Damit sind Stände gemeint die warme Speisen oder Spiesen auf die Hand an den Kunden bringen.
Anders wie beim letzten mal wird auf diesem Markt natürlich darauf geachtet das nicht zweimal das Gleiche angeboten wird.

Da wir zum Beispiel die Brauerei McQuade hat die auch Fleischwaren anbietet. Würde man dann eher Gastronomie Stände aus dem Bereich Fisch, Pandaria oder ähnliche nehmen.

Und auch bei Getränken wäre eher ein Teestand gut. Oder ein Stand OHNE Alkoholische Getränke.

Gaukler und Musiker

Auch wenn es nicht ganz zu den Ständen zählt. Würde der Markt und seine Besucher sich sicherlich über Gaukler und Musiker freuen die die Besucher unterhalten und auch die eine oder andere Münze verdienen.

Natürlich werden Gaukler und Musiker ansonsten vom Veranstalter bezahlt.


#16

Ein versiegelter Brief mit dem Emblem der Schwarzfisch, einer emporsteigenden Forelle, erreicht das Handelskontor im Wald von Elwynn

Seit gegrüsst, Herr Bennetton,

das Schwarzfischkonsortium würde den Standplatz Nummer 2 am kommenden Herbstmarkt beziehen und dort neben typischen Speisen & Getränken aus dem Hafen auch ein Feuerwerk darbieten um die Besucher am Eingang des Marktes willkommen zu heißen.

Hochachtungsvoll,

Travio Del’Canto, Senior Kapitän des Konsortiums


(Aranîe) #17

Seid wann verkaufe ich Fleisch? blinzelt und pusht Komisches Beispiel, dazu beleben doch zwei oder mehr Händler des Gleichen waren Portfolios das Geschäft des anderen. Konkurrenz belebt das Geschäft. ich verkaufe nur Getränke und habe aber auch sicher Salzstangen und selbstgemachte Chips auf den Tischen stehen aber das ist nur Getränke.


#18

Nun beim letzten Markt hast du auch Speisen verkauft, Fleisch eben. Und mit Konkurrenz hat es sich etwas. Wenn ich da an den letzten Markt denke.

Aber wenn jemand dennoch mitmachen will auch wenn es die Waren oder die Gastronomie gibt, sage ich nicht nein.


(Celentia) #19

Hier fehlt definitiv noch ein Bäcker :stuck_out_tongue:
Daher würde ich gerne die Bäckerei McKellar anmeldenen für die Nummer 3.


#20

Eine winzige, dunkel schimmernde Eule lässt einen Brief am Gut auf die Veranda fallen :
Die Schmiede Lahnstein würde sich gerne anmelden und wäre über den Standplatz 4 höchst erfreut.
Gez.
Olaf und Miry Lahnstein


(Aranîe) #21

/le pusht damit er nicht vergessen wird!