[A][PVE Razorfen] Disturbed Equilibrium - die Gilde für familiäre Zocker - sucht Dich!

Hallo,

und zuerst einmal vielen Dank dafür, dass du dir den Thread unserer
Gildenvorstellung anschaust und unser Name in Verbindung mit der super-
kurz-Beschreibung aus dem Topic dein Interesse geweckt hat!

Hierauf möchten wir auch gleich zu Beginn etwas näher eingehen. Wir bei
Disturbed Equilibrium haben es uns zum Ziel gesetzt, eine Gilde aufzubauen, in
der Gemeinschaft und Hilfsbereitschaft wichtig sind und die vor allem auch für
Spieler geeignet ist, die nicht einen Großteil ihrer Zeit in Azeroth verbringen
wollen oder können, die aber dennoch die Chance ergreifen wollen, in die
„Welt von damals“ noch einmal einzutauchen oder WoW einmal so
kennenlernen möchten, wie es im Jahr 2005 erstmals in unseren
Wohnzimmern Einzug hielt!

Wir richten uns dabei ganz klar nicht an Hardcore-Raider oder High-Progress-
orientierte Spieler. Wir möchten Spielern, die „im echten Leben“
Verpflichtungen haben (Familie, Kinder, Haustiere, Hobbies, Job etc.) oder die
einfach nicht jeden Tag Lust haben, World of Warcraft zu zocken, eine Heimat
und eine Möglichkeit, WoW zu erleben, bieten.

Natürlich haben wir schon den Anspruch, den Inhalt, den Blizzard uns bietet, zu
erleben. Aber wir müssen dabei nicht die Ersten oder die Schnellsten oder die
Perfektesten sein. Wir möchten nicht, dass der Spaß und das Miteinander auf
der Strecke bleiben, weil der Erfolg über allem steht.

Natürlich war es auch unser Ziel, Ragnaros zu besiegen, Onyxia die Flügel zu
stutzen und Nefarian den Garaus zu machen. Zusammen mit unserer
Partnergilde „Heilige Allianz“ haben wir all diese Ziele erreichen können. Und
wir wollen natürlich auch gemeinsam die Silithiden in AQ bekämpfen, wenn sie
aus ihren Löchern kriechen und bestimmt - wenn es dann für uns soweit ist -
auch Kel’Thuzad einen Besuch abstatten.

Wir sind quasi „High Quality Casual“ Raider, die Raids familienfreundlich und
gut dosiert durchführen und mit möglichst wenig zeitlichem Einsatz ein gutes
Ergebnis zu erzielen möchten. Man könnte auch sagen, wir sind „alte Säcke und
Säckinnen“, die nicht mehr so können oder wollen, wie das vielleicht früher mal
der Fall war. :wink:

Hier noch einmal alles in Stichpunkten, was uns wichtig ist:

  • freundliche, nette und hilfsbereite Gildengemeinschaft
  • gemeinsames Questen
  • gemeinsame Instanzen und Raids (zusammen mit unserer Partnergilde)
  • es ruhig angehen lassen und niemanden zu etwas zwingen (Stichwort
    „Raidvorbereitung“)
  • Spielspaß ist uns wichtig
  • wer mag, kann auch gerne gemeinsame PvP Aktivitäten starten, unser Fokus
    liegt aber deutlich auf PvE

Was wir nicht anstreben sind folgende Dinge:

  • Server-First-Kills
  • zwingend nach Phasen-Freigabe in den neuesten Content starten müssen
  • Pflichtraidtage
  • „alte Raids“ links liegen lassen und nur noch neuen Content besuchen

Ein paar nicht hieb- und stichfeste Punkte zu unseren Mitgliedern:

  • Alter 30+ (das ist keine absolute Voraussetzung, aber vielleicht ein Richtwert,
    was für Menschen dich als Gildenkammeraden erwarten)
  • ins „echte Leben“ eingebunden (Familie, Job, Kinder etc.)
  • freundliches und hilfsbereites Wesen
  • Verständnis dafür, dass auch mal was nicht klappt

Und was haben wir so zu bieten?

  • die Möglichkeit, sich in unseren gemeinsamen Raids mit der Gilde „Heilige
    Allianz“ einzufinden
  • wöchentliche Raids (MC 10/10, BWL 8/8, Ony 1/1) an 2-3 Raidtagen
  • genug Member, um regelmäßig gildenintern 5er/10er Instanzen zu besuchen
  • Discord mit div. Chat- und Voice-Channels
  • TS3 Server
  • ein nettes Gildenklima mit hilfsbereiten Membern

Was erwarten wir von euch?

  • freundliches Verhalten innerhalb und außerhalb der Gilde
  • Integration in die Gildengemeinschaft
  • Nutzung unserer Kommunikationsplattformen (vor allem Discord)
  • Mindestens ein Char mir Level 50
  • regelmäßige Aktivität bzw. Abmeldung bei längerer Abwesenheit ( >30 Tage)

Jedes neue Mitglied startet mit Aufnahme in eine einmonatige Probezeit, in der
sowohl die Gilde als auch das neue Mitglied schauen können, ob sie zusammen
passen. Nach einem Monat erfolgt dann die Beförderung zum Mitglied, sofern
die Vorstellungen von Gilde und Member zusammenpassen.

Im Großen und Ganzen sind wir also ein gechillter Haufen von Erwachsenen,
die mit Spaß an der Freude durch Azeroth streifen und dabei nicht auch noch
einen Haufen Stress haben möchten!

Noch ein wenig zu mir und meiner Frau:

Ich spiele WoW seit Juli 2005, habe verschiedene Server besucht, etliche
Klassen gespielt, alle Rollen durchgemacht und zu Vanilla-Zeiten bis Mitte AQ40
(Prinzessin) alle Bosse gesehen und gelegt. Meine Frau war raidtechnisch zu
Classic nicht aktiv.

Wir waren Beide schon Gildenleiter, Raidleiter sowie auch normales Mitglied.
Bis Ende WOTLK war ich prinzipiell immer in Raids aktiv, mit Cataclysm hat es
dann irgendwie aufgehört - war einfach nicht mein Addon und es gab andere
Prioritäten.

Ich bin aktiver Musiker mit zwei Bands, spiele zwei Instrumente und habe einen
ordentlichen Freundeskreis in der echten Welt. Nur so wegen den
Verpflichtungen.

Inzwischen hat meine Ehefrau, die ich 2006 über WoW kennen gelernt habe
und mit der ich seit 2011 mein Leben teile und drei Kinder groß ziehe, die
Gildenleitung übernommen, da ich im realen Leben zur Zeit größere
Verpflichtungen habe – ganz weg werde ich aber nie sein.

Nun denn - wir freuen uns auf ganz ganz viele schöne Stunden in unserem
“alten Azeroth” mit all seiner Magie und seinen kleinen Eckchen und
Geheimnissen die wir zwischen 2005 und - ich sage mal - 2010 so kennen und
lieben gelernt haben. Wir freuen uns auf viele neue Bekanntschaften mit
großartigen Menschen die hier genau so viel Spaß haben wie wir und vielleicht
sogar unsere Ziele unterstützen können und wollen.

Sollten wir Euer Interesse geweckt haben schreibt uns einfach ingame an.

Iklesias & Katreena

Auf eine großartige Zeit in dieser, unserer wundervollen virtuellen Welt!

Hier noch fix der Battle-Tag meiner Frau:
Katreena#2167

Angeschrieben werden können auch die Offiziere:
- Heilkraft
- Alliana
- Velnya

9 Likes

Hallo Iklesias,

Ich, Volup, habe Interesse an einer Mitgliedschaft in der Gilde Disturbed Equilibrium. Hier jetzt groß eine “Vorstellung” zu machen, erhalte ich als unsinnig.

Heute Späten Nachmittag/ Abend werde ich Online sein. Dann könnte man das ganze einmal durchquatschen :slight_smile:

Mit freundlichen Grüßen,

Volup#2772

Hallo Iklesias & Katreena,

meine Frau und ich haben eine ganz ähnliche Historie wie die eure und euer Leitbild spricht uns als berufstätige Eltern toal an :smiley:

Gerne würden wir eurer entspannten Gemeinschaft beitreten und die “alte” Zeit noch einmal ganz “anders” neu erleben.

Falls wir uns heute, oder morgen abend durch die Warteschlange gekämpft haben, können wir uns ja einmal ingame unterhalten.

Viele Grüße

Deykin
Didioh#2860

Hallo ihr,

Mit 2 Hunden, selbstständig und deutlich über 30+ sieht eure Gilden Beschreibung genau nach dem aus was ich suche.

Sollte mir der Gott der Warteschlangen heute gnädig sein melde ich mich ingame bei euch.

Grüße Moo

Mooart#2668

Schönen guten Tag,

geniale Geschichte mit der Ehe. ich dachte, ich wäre damit alleine :slight_smile:

Drei Fragen habe ich dazu:

  1. Ich nehme an, Ihr spielt Allianz?
  2. Gibt es ein TS?
  3. Wären auch Spieler denkbar, die auf beiden Seiten spielen?

Um letzteren Punkt etwas zu erläutern. Ein guter Freund und ich möchten sich die Horde anschauen, da wir beide zu Vanilla Allianzler waren. Allerdings kann er berufsbedingt nur am WE und ich spiele in der Woche meine Gnom Hexe.

Vielleicht kann man dazu auch mal in Ruhe schwatzen?!

LG
Chris

P.S.: Kann leider nur mit BfA-Chars posten…

Hallo Chocaholic,

  1. Ja, Allianz
  2. Derzeit Discord Server, wenn TS unbedingt gewünscht richte ich das ein.
  3. Klar - kein Problem.

Hi Iklesias,

klasse, Danke für Deine schnelle Antwort!

Discort ist auch in Ordnung.

Ich melde mich heute Abend.

LG

Hallöle,
eine gute Freundin und ich sind derzeit auf der Suche nah einer gechillten Gilde, die für jeden Spaß ingame zu haben ist. Wir machen gern BG’s unsicher, laufen gern Inis (mit Ruhe und ohne direkt ALLES zu pullen…^^) und spielen gerade eine Priester/Schurken Kombi.
Battletag-Anfrage ging vor ein paar Minütchen raus.
LG,
Svaati

Hallo,
die Gildenbeschreibung trifft gut auf mich zu und ich würde mich euch gerne anschließen.
Zu mir: Ich bin weit über 30 und durch meinen unregelmäßigen Schichtdienst auch nicht immer bzw tgl on. Ich bezeichne mich als old-school-Spieler, der seine ersten MMORPG-Erfahrungen in Everquest gesammelt hat. WoW habe ich bis zum Erscheinen von BC gespielt, bin dann aber zu Everquest 2 gegangen, das ich bis 2018 durchgehend gespielt habe. Ich suche eine Gilde in der sich die Member gegenseitig unterstützen, eine relaxte Atmosphäre herrscht und die in Inis und im Raidcontent kein Wettrennen sieht.
Da ich am liebsten Heilerklassen spiele, habe ich mir einen Priester erstellt und freue mich die ersten Inis zu heilen:)

Charname: Hargorath
Battletag: Hargorath#2452
Ich versuche, heute mit dir Kontakt ingame aufzunehmen.
Grüße Hargo

Schönen guten Abend,

die Gildenbeschreibung passt genau zu dem was ich suche. Ich melde mich hier über das Forum, denn die Warteschlange ist heute wieder ein epischer Gegner.

Zu mir, ich bin 42, habe zu BC Zeiten angefangen und eigentlich nur WotLk intensiv gespielt. Bis dann das GS Addon und der Dungeonbrowser kam und das Gildenleben vorbei war.
Eine Gemeinschaft mit der man zusammen spielt, ohne unnötige Hektik und mit der man Spaß hat, mehr brauch es nicht um das Spiel zu erleben.
Würde mich freuen wenn wir die Tage voneinander hören.

Mein Char: Elmond
Klasse: Jäger
Battletag: KaktusMG#2417

Hallo zusammen!
während ich hier so in der Warteschlange sitze, hab ich euren Forenpost gefunden und mich direkt angesprochen gefühlt. Suche ebenfalls eine erwachsene entspannte Gilde mit der ich zusammen die Zeit in der Warteschlange verbringen kann :wink: Kurz zu mir, bin ein Schichtdienst geplagter ü 40er dessen Chef überhaupt keinen Sinn dafür hat, dass Azeroth gerettet werden muss. Habe jahrelange WoW Erfahrung (seit BC aber immer wieder mit Pausen), bin aber auch immer mal wieder in anderen Spielen unterwegs. Habe vor Jahren einen Diablo 3 Clan für ältere Zocker gegründet, der immernoch sehr aktiv spielt und natürlich überlegt auch hier eine Gilde zu gründen. Nun bin ich über euren Post gestolpert und dachte mir ich meld mich einfach mal bei euch. Spiele gerade mit einem Freund zusammen, doch die Gemeinschaft einer Gilde gehört einfach zu WoW für mich dazu. Meine Ziele sind natürlich auch sämtlichen Content zu erleben, aber immer feste Raidzeiten mit Teilnahmen sind meines Berufes wegen nicht immer möglich. Bin leidenschaftlicher Heiler und werde erstmal als Priester durchstarten, später natürlich auch gern was anderes.

Falls ihr also noch Interesse an lustigen neuen Mitstreitern habt, würde ich mich über eine Kontaktaufnahme freuen.

Ingame ist mein Priester der Huehnerhugo und mein Battletag ist Baader#2973

Bis dahin verbleibe ich in der Warteschlange und wünsch euch noch ein entspanntes Leveln!

Falls später mal benötigt, kann ich gerne meinen TS Server zur Verfügung stellen

Hallo allerseits,

eure Beschreibung trifft meine Vorstellungen. Ich suche eine entspannte Gilde, welche keinen “Mitmach-Druck”, sondern ein angenehmes Miteinander bietet. Im realen Leben ist bei mir auch Schichtdienst angesagt. Ich möchte allerdings in meinem fortgeschrittenem Alter von 35 Jahren doch noch die hohe Kunst des tanken erlernen und bin daher mit meinem Krieger in die Welt von Azeroth zurückgekehrt.

Ich habe zu WotLK Zeiten immer mal wieder mit Freunden gespielt, aber nie so wirklich “alles” rausgeholt und für mich steht ganz klar der Spaß und eine gute Zeit im Vordergrund.

Wenn ihr also noch ein Schild in Zeiten der Not benötigt, meldet euch gerne.

Charakter: Etorion
Klasse: Krieger
Battletag: Everion#2831

Viele Grüße

Servus,

das hört sich doch nach einer Gilde für einen jungen Familienvater wie mich an :slight_smile: Bin jetzt als Schurke auf Razorfen gelandet. Kann aber den Char auch gerne nach Gildenbedürfnissen anpassen :wink: Melde mich dann heute Abend mal bei euch im Spiel!

Bis dahin wink

Ach ja, hier noch fix 1-2 Daten zu mir :wink:

Char: Adrial, Nachtelf Schurke
Battletag: Witti#2901

Schicke mal ne Anfrage über Battlenet.

Hallo,
gibt es einen aktuellen Status was noch so gebraucht wird?
Grüße

Hi Ho!

Ich komme zwar nicht ganz so viel “Vanilla” End-Content Erfahrung daher, aber seid BC bin ich in jedem AddOn im Endconent aktiv gewesen.

In den letzten Jahren war ich vor allem als Tank, spiele aber jetzt in Classic Hexer. Wenn also noch Platz (es würde eventuell noch Bekannte nachrücken) ist würde ich mich über eine entsrechende Info freuen.

Zu mir: Bin 39 Jahre alt, auch Familienvater, berufstätig und nicht jeden Tag 24/7 online. Ich bin auf der Suche nach einer Gilde mit der ein Raid mit realistischen Zielen und Möglichkeiten funktioniert.

Grüße
McBonie#2492

@Shadowdex:
Es gibt bis jetzt kein “wir brauchen unbedingt” oder “wir brauchen garnicht”

Aber Krieger, Magier und Priester haben wir sehr viele bis jetzt.

Druiden und Schurken sind am wenigsten vorhanden.

Liebe Grüße,

Katreena

Hi,

eure Gildenbeschreibung klingt wie das, was ich schreiben würde, wenn ich ein Gesuch schreiben würde. :slightly_smiling_face:

Ich gehe auf die 40 zu, habe damals mit WoW am ersten Tag begonnen und bis Mitte WotLK gespielt. Dann ließ es irgendwie nach, weil mir alles irgendwie zu vereinheitlicht wurde und zu viel “Schnell, schnell, durchrushen AOE bämbämbäm!” wurde. Bin eher so der gechillte typ, der auch mal nix dagegen hat, sich hinzusetzen und nen Manakeks zu verputzen. :slight_smile:

In WoW Vanilla habe ich damals bis Nefarian down geraided, dann eine Pause gemach. Naxx habe ich also keine Erfahrung, rest schon. In MC und BWL waren wir immer so dritte oder vierte Gilde, die die Bosse auf Allianz-Seite down hatte. Vorbereitung und Raiden kenne ich also. Hardcore brauche ich sowas aber nicht mehr.

Ich arbeite im Schichtdienst “light”, bei dem sich die Zeit zw. 8 Uhr und 19 Uhr verteilt. Mal bis 17 Uhr, mal bis 19 Uhr, auch mal am Samstag. Darum suche ich eine Gilde, die Verständnis dafür hat, dass es Arbeitnehmer mit wechselnden Arbeitszeiten gibt. :slight_smile:

Ich spiele einen Zwerg Priester (kann hier allerdings nicht mit Classic Chars posten) und werde mich heute Abend mal ingame melden. Würde mich freuen, wenn es klappt.

Bis dahin, viele Grüße

Daxor

Hallo zusammen,

bin seit Classic auch wieder dabei und auf der Suche nach einer Gilde, da kaum noch jemand meiner alten Freunde spielt. Habe kurz vor BC mit WOW angefangen und bis WoD halbwegs aktiv gespielt (Hauptsächlich Jäger). Da ich Ende 30 bin und auch schon 2 Kinder habe, passt die Gildenbeschreibung ziemlich gut. Würde mich freuen bei euch mal reinzuschauen. Melde mich dann Ingame, falls jemand online ist.

schöne Grüsse Rüpelnase

Battletag: Meisenmann#2101
Zwergen Prister im Moment

Hiho,

bin ebenso seit Classic mit Unterbrechungen dabei und bei mir spielen von den Leuten mit denen ich ‘groß’ geworden bin, auch fast keine mehr oder aber PvP Classic. Da ich Anfang 40 bin und Vollzeit arbeite such ich auch eher was ruhiges mit ein bisschen Inis und evtl. Raids.
Im Moment spiele ich 'nen Dwarf-Hunter, damals hatte ich mit nem Pala angefangen ^^

Beste Grüße Glyx

BT: Glyx#2508

Top :wink::wink: