Bobby wird arm! ­čĺŞ

Hey lebt ihr im Mittelalter wir sind im digitalen Zeitalter da werden bestimmte

Jobs eben nutzlos wo ist da das Problem :slight_smile:

Richtig angelegt schl├Ąngt man zumindest immer die Inflation. So schlecht kann man an sich gar nicht anlegen. Aber gut in den aktuellen Zeiten k├Ânnen sich das viele auch nicht unbedingt leisten wobei es wenn man den Berichten glauben darf leider eh mal wieder die eh schon Geringverdiener trifft da eben der Nebenjob in der Gastro weggefallen ist etc.
LG
Pink Fluffy Flauschkugel

Dieses Argument wird immer wieder vorgeschoben.
Im Grunde genommen ist es durchaus valide und nachvollziehbar.
Allerdings sollte dabei schon im Auge behalten werden, wie stark die Abwanderung nach ein paar Monaten ausf├Ąllt und in welchem wirtschaftlichen Umfeld sie geschieht.

Aktuell in SL entsteht der Eindruck, dass im Vergleich zu anderen Addons ├╝berproportional viele Spieler die Segel streichen, und das in einer Zeit, in der digitales Home-Entertainment jeder Art boomt wie nie zuvor.

Am 4. Mai kommen ja die Quartalszahlen, und dann wissen wir mehr.

Server wurden zuletzt 2019 zusammengelegt

Die sind schon seit langem ÔÇ×InternationalÔÇť, besser gesagt Regionsspezifisch und das weil es die Spieler wollten.

Nein werde ich nicht, da ich wie bereits schon gesagt meinen Gewinn aus dem Aktienverkauf der Blizzardaktien aufs Spiel setze, was ich nicht will. Bei Aktienverk├Ąufen gibt es halt gewissen Regularien an die man sich halten muss. Ich w├╝rde eine Ausnahme machen wenn du mir zusichern kannst den Gewinn dann auszuzahlen, da du aber sehr wahrscheinlich nicht soviel Geld hast ÔÇŽ Wie gesagt der Gewinn aus 18 Jahren Blizzardaktie ist mir da wichtiger als dich zu widerlegen.

Mittlerweile normale Fluktuation bei WoW.

Sie haben nur eingestellt diese zu nennen weil man damit keine wirkungsvolle Pressemitteilung mehr bauen kann. Ausserdem verhindern sie damit auch die ewigen Diskussionen ÔÇ×WoW ist totÔÇť.

Ich sagte ja nur relativieren und keine Fakten. Bring mir dazu Fakten keine eigene Meinung.

Zur Info Merith. Die letzten Zusammenlegungen kamen Juli / August / September 2020


Du solltest zuerst einmal die Frage weiter oben beantworten, bevor du mir hier antwortest.

Nein das kann nicht sein wir sinken doch nicht xD

Wenn du mir vertraglich den Gewinn aus den Aktien zusichern kannst, schick ich dir den Aktion├Ąrsbericht zu, besser gesagt verlinke in G├Ąnze hier im Forum.

Danke f├╝r die Korrektur, ich hatte 2019 im Kopf gehabt.

In erster Linie sagen sie es nicht mehr, da es f├╝r die Aktion├Ąre einfach keinerlei Bedeutung hatte. Es war rein f├╝r die Spieler und Medienlandschaft ein Mittel um sich gegenseitig aufzubauen wie schlecht es doch um WoW st├╝nde.

Da solltest du dich mal selber an die Nase nehmen. Du bist in der Bringschuld f├╝r deine Behauptungen.

4 Likes

Gewinn ist egal.
Du kannst Gewinne auch durch K├╝ndigungen oder Kreditnahme oder Staatshilfen erwirtschaften xD
Du sollt mir Spielerzahlen zeigen und warum alles zusammengelegt wird und Spielerzahlen eingrechen.Warum Blizzard Spielerzahlen verheimlicht.

/seufzen

Weil es ja eine w├╝nschenswerte Entwicklung ist das viele Spiele heutzutage darum herumgebaut werden m├Âglichst profitabel zu sein ? Weil es eine w├╝nschenswerte Entwicklung ist was wir mit W3 erlebt haben ? Weil es w├╝nschenswert ist das es ein halbes Jahr gedauert hat bis CP2077 auf Konsolen halbwegs spielbar war ? Weil es w├╝nschenswert ist das man selbst ne Marke wie Fallout in den Schmutz zieht weil der Itemshop in F76 scheinbar mehr Priorit├Ąt geniesst als das restliche Spiel ? Weil es ne w├╝nschenswerte Entwicklung ist das man aufgrund des Profits viele Spiele heutzutage halbfertig auf den Markt schmeisst ? Weil es fair ist das viele Entwickler mittlerweile den Crunch (und die Folgen daraus) des Todes haben aber kaum daf├╝r entlohnt werden ?

Und das ist genau das was Leute wie du nicht verstehen es geht ├╝berhaupt nicht darum was Typen wie Kottick verdienen soll er sich 5 Privatjets in seinen Garten stellen wenn er lustig ist, aber eben nicht auf Kosten des/der Endprodukts/Kundenzufriedenheit und/oder der Gesundheit/Nerven der Leute die die Spiele tats├Ąchlich entwickeln.

Kommt das Geld jetzt aus meiner Tasche oder kommt es nicht aus meiner Tasche ? Entscheide dich doch mal.

2 Likes

Ich bringe doch Fakten.
Die beantwortet nur keiner gern von euch xD

Wenn man sich die Pr├Ąsentationen f├╝r die Investoren mal so ansieht, dann sieht man ja auch, dass ganz andere Werte heutzutage eine Rolle spielen. Fr├╝her gab es eig. nur WoW als Zugpferd und da auch nur Abozahlen als Weg, sich zu profilieren. Heute hat Blizzard noch viel mehr erfolgreiche Franchises, wo es nur darum geht, wieviele Spieler insgesamt monatlich aktiv waren, also wieviele Kunden Blizzard ca. angezogen hat, und was besonders viel Kohle abgeworfen hat und warum. Darum scheren sich Aktion├Ąre. Nicht um eine st├Ąndig schwankende, nichtssagende Spielerzahl von einem einzigen Spiel.

1 Like

Wir hatten mal 77 Server, jetzt d├╝rften es durch die Zusammenlegungen nur noch so um die 16 St├╝ck sein.

:rofl:

Es sind noch immer 77 Server. Die Server wurden verbunden und nicht zusammengelegt. Das ist ein gewaltiger Unterschied.

2 Likes

Nein ist er nicht. Man t├Ątigt ein Investment wovon man einen Gewinn erwartet / sich erhofft. Der Erhalt des Gewinns ist zum einen an die Profitabilit├Ąt der entsprechenden Firma und entsprechend vertraglicher Regulatorien gebunden.
Und bei letzterem liegt es auch daran das Aktion├Ąre einer Firma nur Prozentzahlen ver├Âffentlich, da genaue Werte gegen die Verschwiegenheitserkl├Ąrung versto├čen die man unterschreiben muss. Du kannst mir nicht zusichern das ich meinen Gewinn bekomme? Dann bekommst du keine Zahlen. Anhand des Berichtes kann ich aber auch sagen das du derjenige bist der Falsch liegst und dich mehr von deinem Gef├╝hl leiten l├Ą├čt.

Die hatten eh schon immer andere Kennzahlen daf├╝r gehabt.

Ajo keine wirkliche wirkungsvolle Pressemitteilung mehr.

Dann schau mal in die Realmlist, da stehen mehr als 16 drin.

Ok mal anders.

  1. Warum macht Blizzard in Deutschland aus 80 Server oder wie viele es waren 15 bis 20?
  2. Warum sind BG inzwischen International.
  3. Warum verheimlichen sie die Spielerzahlen
  4. Warum brechen die Spielerzahlen und der Gewinn in 2 Monaten um 41 bzw. um 61 % ein?
    Bitte antworte mit Fakten nicht mit Meinung

Als Spieler z├Ąhlen f├╝r mich andere Spieler nicht Geld was Investoren bekommen xD

Naja, eigentlich ist au├čer dem Servernamen nach dem eigenen Namen nichts mehr ├╝brig von dem jeweiligen Server. Man kann einfach im AH mit ihnen handeln, Gilden joinen, von daher verh├Ąlt es sich doch wie ein einziger Server.

Zusammenlegen, also so das jeder seinen Servernamen abgeben muss, wurde ja deshalb nicht gemacht, weil dann viele Leute ihre Namen h├Ątten ├Ąndern m├╝ssen. Das wollten die Spieler ja nicht.