Disconnect und jetzt WOW519000328


#424

Den Default TTL-Wert unter Manjaro Linux. Wenn ich Werte umstelle, weiß ich gerne von welchem Ursprungswert ich starte um diesen eventuell auch wieder zurücksetzen zu können.


#425

Kann auch seit sonntag nicht mehr spielen. Bin dann Nr. 9


#426

Hab Sonntag nur bis mittags gespielt, deswegen k.A. ob das Problem da schon war, aber seit gestern definitiv. Also bin ich die 10.


#427

Einfach nur witzlos, hab absolut/überhaupt keine Worte mehr für sowas…
Blizzard ist ein überdemensional großer Computerentwickler mit einem Budget jenseits sämtlicher Vorstellungsgrenze.
Wie kann es sein, dass es da zur heutigen Zeit solche Probleme gibt, unerklärbar.
Sorry aber was arbeiten dort dann für Techniker bitte, bzw ist dafür ein Einzelner zuständig ? so kommt es jedenfalls rüber.
Für mich scheint die Antwort die gebracht wurde einfach eine schlechte Ausrede zu sein.
Aufgrund der DDOS wurden einfach die IP´s bestimmter Netzwerke oder Verbindungen gesperrt…, demnach Sticks und Cubes, weil wir nun einmal die Minderheit sind und man nicht alles abschalten will.
Wie ungerecht ist das bitte, andere können zocken und haben Spaß und weil wir eine Randnische sind, haben wir gelitten.
Hebt die Sperrung doch einfach wieder auf und gut ist. Sorry aber bin echt einfach nur noch genervt, seid 3 Tagen kann man nicht zocken, während alle Freunde bereits 50+ sind, man ist nicht nur off sondern verliert auch den Anschluss, macht doch absolut kb mehr so…


#428

Ich kann seit gestern 9.9. ca 1745 nicht mehr spielen!
War gerade in ein einer random Arena wurde ausgeworfen und kann mich seitdem nicht mehr einloggen. Bekomme Fehlermeldung wow51900319. Ich habe ein Ticket eröffnet, vorher aber alle von Blizz empfohlenen Problembehebungsvorschläge duchgeführt:
Reperaturscan
Neue Ip zuweisen lassen
Proxis zurückgesetzt
Firewall deaktiviert
….
Auch die hier Vorgeschlagenen Lösungen funken nicht ( defult time)

Bin mal gespannt wann ein spielen wieder möglich ist!


#429

Klar is es Witzlos. An dem Problem arbeitet sicher der Praktikant oder so. Wenn es dann nach 3 Wochen wieder geht sagt Blizzard sorry und das wars… Wie ihr seit jetzt allein am Zocken ? Warum das ? Sind eure Kollegen schon weiter ? kann ja net sein !! Warum levelt ihr net zusammen … hm evtl weil die net warten weil die ja spielen können? Ich verstehe es auch nicht. Man zahlt seine Beiträge und kann net spielen… Am ende hat man nix außer ein Sorry von Blizzard. Zum “Brechen” sowas.


#430

Prinzipiell brauch man nix unternehmen, habe auch jegliche Netzwerkkonfiguration + alles was von Blizzard bzw. wow ist neu gemacht, trotzdem schmeisster mich nach der Serverwahl wieder raus. Als Antwort halt warten mit nen Entschuldigungsschreiben und hoffen das es bald wieder funktioniert :confused:


#431

Hier wird von etwas geduld geschrieben, ich habe seit über 2 tage ein offenes Ticket, in der zeit nicht die kleinste info von Blizzard, sowas ist schon armselig. Meine Spielzeit tickert einfach so runter ohne Aussicht auf ersatz. So vergrault man seine Kunden.


#432

Ich kann es auch nicht nachvollziehen, warum das so lange dauert. Komme seit 3 Tagen nicht mehr ins Spiel. Ständig die gleichen Fehlermeldungen. Und die Gamecard läuft und läuft …


#433

Ich habe gestern Abend WOW neu eingelogt konnte alles machen war zwar immer so merkwürdigen sachen Das Pferd lief immer da hin wo ich nicht hin wollte aber sonst ging alles.
Nur heute kann ich mich nicht mehr einlogen beckomme auch immer die Felermeldungen.


#434

mit VPN Windscribe geht’s auch mit dem gigaqube


#435

Seit Sonntag Abend komme ich nicht mehr in das Spiel rein bzw. in dem Server und es kommt immer die selbe Fehlermeldung “WOW519000328”, während meine Freunde schön weiterhin zocken und lvln, kann ich das alles nachholen bzw. das hat sich für mich definitiv hiermit erledigt, andere MMOS kriegen das ja auch hin, also so habe ich mir meinen Urlaub eigentlich nicht vorgestellt, aber hey es gibt ja zum Glück noch ein anderes MMO, auf das man sich wenigstens verlassen kann und mehr für sein Geld kriegt :), hat mir einfach mal wieder gezeigt, dass man immer wieder erneut von Blizzard enttäuscht wird, wenn es darauf ankommt :ok_hand:


#436

Das hat mir geholfen. Keine Ahnung was es bewirkt, aber ich kann mich wieder einloggen.


#437

Nur al so als Frage…(ich gehör zu den dummen mit keinem technik wissen)

Wenn jetzt die DDos attacken aufgehört haben…

Kann man es nicht wieder Freigeben die Ports? oder wie das geht?..
Wäre dann nicht jeden geholfen?
Würden dann nicht alle wieder in Ihr geliebtes WoW rein?
Würde dann nicht das ganze geposte von den angefressenden leuten rein die sich nun mit VPN und haste nicht gesehn abmühen, aufhören?

Ist wohl nicht so einfach…
#kaltelötstelle


#438

einfach mal den thread lesen, da ist alles erklärt


#439

Jede betroffene Person hilft eventuell das Ausmaß auf Seiten des Entwicklers besser abschätzen zu können.

Somit - ich bin ebenfalls seit 3 Tagen von genanntem Problem betroffen und nutze eine G-Cube von Vodafone.

Gruß


#440

Jetzt wird es langsam lästig. Die sollen das endlich mal beheben. Ich kenne mich auch nicht mit Technik, Routern oder sonstigen aus.Ich muß einGerät anstecken, dann muß das laufen. Ich stell nix rum, oder sonst was. Blizzard Fehler, sollen sie das auch richten. Gibt ja noch andere Spiele.


#441

Was ist das IPv6 überhaupt? Kann man mit dieser Einstellung etwas falsch machen?


#442

Ich weiß auch nicht genau was das bedeutet aber wenn dein Internet Anbieter dir das nicht anbietet funktioniert das einfach nicht und dann einfach wieder abschalten.


#443

Moin! Bin ebenfalls Vodafonekunde, konnte jedoch wieder zocken, nachdem ich das VPN Programm von Avira Phantom installiert habe. War ca. 3 Stunden im Spiel unterwegs, das Gratisvolumen wurde gerade mal “angekratzt”… Wäre schön, wenn das Programm auch anderen helfen würde…