Hinterzimmer des Kundendienstes X


#2522

Hah. Das erinnert mich daran, wie es im Gamemaster-Team teilweise diese Tradition gab, während der Pause oder nach Schichtende mit den Stühlen in einen großen Kreis zu rollern, die kleinen Nintendo DS aus der Tasche zu ziehen und ein paar Runden Mario Kart zu fahren.

Das war aber vor viielen Jahren, als die Belegschaft noch etwas kleiner war und fast jeder die gleiche Schicht hatte. Heutzutage ist es ja schon schwer genug, eine P&P-Gruppe zu organisieren (auch wenn ich letzten Freitag mal wieder ein paar Shadowrunner in einem unserer Meeting-Räume gesehen habe).

Meine gamesmäßige bedeutsamste Neuigkeit ist wohl nur, dass es mir letzte Nacht endlich, eeendlich gelungen ist, den zweiten Boss des gerade laufenden KanColle-Events zu besiegen. Nachdem ich schon fast eine ganze Woche auf der Karte festhing, kam die Flotte in den (sehr) späten Abendstunden endlich mal wieder ohne schwere Schäden beim Bossnode an – und diesmal hat das Flaggschiff dank ihrer Spezialfähigkeit die halbe gegnerische Hauptkampflinie fast im Alleingang weggesalvot. Nuke it from orbit, Nagato, it’s the only way to be sure!

Und es gab für mich noch eine freudige Nachricht bezüglich dieser aktuellen Passion: eine zweite Staffel des Anime ist in Arbeit! \o/

Naisu! Ich habe zuletzt auch mal wieder zugeschlagen und mir auf einen Kommentar von Radathryl hin eine nahezu komplette Sammlung von Jules Vernes’ Werken geholt, die es ja mittlerweile aufgrund ihres Alters fürn Appel und 'n Ei zu kaufen gibt (oder teilweise sogar kostenlos, aber ich dachte mir, die paar Euronen sind mir die zusätzlichen Stories wert).

Sobald ich mit “Kaigun” und “Sunshine Sketch” fertig bin, steht also ein Ausflug zur Nautilus, diversen abenteuerlichen Inseln und weltweiten Reisezielen an. An einiges davon kann ich mich noch düster aus meiner davon geprägten Kindheit erinnern, aber natürlich sind da auch etliche Geschichten dabei, von denen ich noch nie gehört habe.

Gute Frage!

Na gut, die Emoji trösten mich etwas darüber hinweg.

Krkr. Gebe ich so weiter!


(Leena) #2523

Uhhh, ich stelle fest man kann euch Blaulingen ja jetzt Herzchens geben!! :smiley:

Auf die Antwort bin ich gespannt :rofl:


(Thoradin) #2524

Jaaa, voll toll! Endlich! :heart_eyes:


#2525

Och, die Lieder singen sich doch ganz von alleine und sind lecker, wie zum Beispiel dieses hier:

Das hier ist dann schon so mehr für Fortgeschrittene klassischer Kölschrock, der gute, alte Müsliman:


(Thoradin) #2526

So langsam nerven mich die unsicheren Umstände meines Praktikums. Da gibt’s immer noch nichts Neues, obwohl ich ja ursprünglich bereits letzte Woche hätte anfangen sollen.
Heute zum wiederholten Male da angerufen. “Ist in ner Besprechung.” :roll_eyes: Also einmal mehr meine Nummer für nen Rückruf durchgegeben, und jetzt sitze ich hier und warte weiter. Wenn der sich nicht meldet, rufe ich da morgen wieder an. Und den Tag danach. Und den danach. Das muss doch irgendwann mal was werden…

Am WE bin ich tatsächlich auch mal wieder ein bissl zum Spielen gekommen. Wollte wegen meiner Erkältung nach Möglichkeit eh zu Hause bleiben, da bot sich das an.
Ein bissl Minecraft (aktuell “Stoneblock 2”), aber auch endlich mal wieder ein paar Stündchen WoW.
Mit Thora hab ich zumindest ein paar weitere Quests gemacht, aber sonst hab ich Bloodthirsty Chars gespielt.
Hatte ja Weihnachten einen neuen angefangen. Den spiele ich unter verschärften Regeln, sodass der nur weißes/graues Gear tragen darf (so war es früher mal) und damit sowohl an der Bloodthirsty Challenge als auch an der Iron Man Challenge teilnimmt. Zumindest Level 12 ist er inzwischen bereits.
Und am WE habe ich dann noch einen weiteren erstellt, der nach den aktuellen Regeln spielt, also auch grünes Gear tragen darf, damit aber für Iron Man ausscheidet. Der ist bereits auf Level 16.

Sonst hab ich’s die letzten Tage ruhig angehen lassen.
Später will ich noch schauen, ob ich ein Oberteil und Schuhe für unseren Winterball Ende des Monats finde. Da fehlt mir noch was. Und wenn ich hier am Ort nichts Passendes bekomme, dann vlt. morgen, wenn ich eh nach Paderborn und so nicht zweimal fahren muss. Irgendwas wird sich schon auftreiben lassen. Hoffentlich. Sonst muss ich nackt gehen. :flushed: :rofl:


(Sugue) #2527

Danke schön! :slight_smile: Die hatte gestern erstmal Geburtstag, ist jetzt überglückliche Besitzerin eines Hüpfdrachen und rollt nur noch durch die Wohnung. Der Schokokuchen ist schuld.

stellt noch einen riesigen Marmorkuchen und einen Käsekuchen auf den Tisch


(Lifthrasil) #2528

Guten Morgähn!

Am Freitag hats mich dann doch zu sehr erwischt und ich war zu krank und bin zu Hause geblieben. Ich lag also im Bett / auf der couch und hab Switch gespielt. Immerhin konnte ich The World Ends With You fertig spielen. Das war schön, auch wenn ich eher zur Version aufm Handy rate, da billiger und exakt die selbe. (Okay, die aufm Handy, hat kein local Coop, aber die Steuerung mit den Joycons ist grauenhaft und ich würde die niemandem antun wollen)

Hab nun auch Starfox: Battle for Atlas. Ne Moment Starlink: Battle for Atlas angefangen. Sehr schönes Starfox… ich meine Space Shooter game. Da ich die Switch Version habe, spiele ich natürlich als Starfox und sehe es einfach als Starfox Game. Ich denke ohne Starfox würde es mir nicht so gut gefallen. Finde es aber gut, dass man sich selber entscheiden kann, ob man die Figuren physisch sammeln will oder lieber einfach nur das Digital Paket kaufen will.

Sobald ich Starfox durch habe, werd ich mich an Transistor machen und ich spiel auf der PS4 Shadow of the Tomb Raider wieder weiter und muss mal die extra Tombs raiden. Ich hoffe ich krieg das durch, bis KH3 am 29. veröffentlicht wird.

Hab auch heute meine Bestellung ausm Gear Store bekommen. Nur leicht verspätet, da ich ja Ende November bestellt habe.

In WoW hab ich nicht wirklich was gemacht. In Overwatch hab ich aber die Ana Challenge gemacht.

Da AMD auch die Radeon VII angekündigt hat, werd ich wohl am 7. Februar die Radeon VII bestellen. Ist ja auch nur leicht teurer als ne RTX 2070 und hoffentlich wirklich ähnlich leistungsstark wie ne RTX 2080.


(Leena) #2529

Gugus!

Ist nun also ein Kugelmottchen? :smiley:

Ich hab heute was voll kulturelles gemacht: Ich war in der Stadtbibliothek und hab mir einen Büchereiausweis geholt. Damit hab ich mich dann erstmal bei onleihe angemeldet und mir die ersten beiden Bücher ausgeliehen.

Ansonsten hab ich mir gestern noch Anno1800 vorbestellt. Eigentlich bestelle ich ja nix vor, aber das Spiel ist toll! Und ich hatte bei uplay noch genügend von den Marken da über, um mir noch nen 20% Rabatt-Coupon zu leisten.

Auf Arbeit bin ich heute irgendwie mit allem überschwemmt worden. Ich hab heute morgen mit 12 noch offenen Tickets angefangen und bin mit 32 raus :sob:
Nebenbei hab ich noch knapp 3h in der Gegend rumtelefoniert, dutzende Sachen geklärt und bin gefühlt aber immer noch kein Stück weiter seufzt


(Thoradin) #2530

Puh, das hab ich letztes Jahr auch mal gemacht. Aber irgendwie war ich da schon wieder ewig nimmer. :sweat_smile:

Nachtrag zum Praktikum: Wir haben dann doch heute Nachmittag noch kurz telefoniert. Er dachte, ich rufe an, hatte aber gesagt, er würde anrufen. :woman_facepalming: Jedenfalls geht es morgen direkt los. Bin schon sehr gespannt, was mich da erwartet.

Schuhe und zwei Oberteile hab ich auch noch gefunden. Zufrieden bin ich damit zwar nicht, aber das liegt wohl eher daran, dass ich sowas sonst nicht anziehe. Aber zum Winterball muss man sich ja schon ein bissl rausputzen…
Ich gucke morgen aber trotzdem nochmal, ob ich nicht noch was finde, was mir noch besser gefällt. Hab schließlich ne geheime Mission, da kann ich nicht aussehen, wie der letzte Lump. :innocent: :smirk:


(Sugue) #2531

Vielleicht eher eine Mottenkugel? Ich sollte sie mit Lavendel einnebeln. :smiley:

:+1:
Viel Spaß beim lesen. Ohne unseren Ausweis wäre ich aufgeschmissen. Die Mengen an Drache Kokosnuss-Büchern kann ich überhaupt nicht so schnell ranschaffen. Und ab und an fällt auch mal was für mich mit ab.

Viel Spaß! :slight_smile: Ich bin gespannt, was Du so erzählen wirst.

So. Schnittmuster gedruckt, geklebt und festgestellt, dass ich keinen schlichten dunkelblauen Sweatstoff habe. Und das Muster des Hauptstoffes vielleicht ein biiiiiisschen dominant ist. hust Wenn ich morgen nichts finde, wird er doch für die Mädels vernäht…
Ansonsten: Im Westen nichts neues. Wir suchen derzeit ein Haus. Oder ein Grundstück. Gestaltet sich aber natürlich als nicht ganz so einfach…wobei wir schon ein paar schicke Häuschen gefunden haben, aber dann meist sowas von “auf dem Land”, dass man da nicht einmal tot überm Zaun hängen möchte. :woman_shrugging:


#2532

Neue Woche, neues Glück!

Und nun kriege ich hier auch noch Hunger! ∗fuchtel∗

Wobei ich an dieser Stelle noch ein dickes Dankeschön an Pachimari loswerden muss für das Spekulatius/Pfeffernüsse-Care-Paket, welches uns letzte Woche endlich erreicht hat. Noch haben wir die Tüten nicht aufgemacht, aber einen Plan zur Verteilung haben wir bereits erstellt.

∗nervöses Zucken im linken Auge∗

Uuuff, da wird man ja richtig nostalgisch. Bibliotheken ftw! Habe dort so viele Stunden meiner Kindheit verbracht.

In einer Stadtbücherei habe ich übrigens auch mal ein Praktikum (an dieser Stelle ein gz an Thoradin!) gemacht, wenn auch nur so ein kurzes von der Schule aus. War aber ziemlich cool, mal für ein paar Wochen zwischen den gewaltigen Bücherwänden abzutauchen. Neben dem Einblick in den Betriebsalltag habe ich da direkt noch mehrere Romane nebenher verschlungen, hehehe.


(Valgorun) #2533

Ein Praktikum in welchem Bereich denn?


(Thoradin) #2534

Danke!

Auch danke!

Erstmal nur “irgendwas”, also nicht gezielt in nem Bereich, in den ich danach auch möchte. Einfach mal schauen, wo ich aktuell stehe (bin ja durch meine Depression recht lange komplett raus).
Bin jetzt für ein paar Wochen in der Küche von ner KiTa, die für mehrere Einrichtungen jeden Tag frisch kochen.

Der erste Tag war gut. Nettes, überschaubares Team. Viele Tomaten geschnitten, bisschen gespült, bisschen abgetrocknet, Einkäufe reingetragen und weggeräumt. Am Ende haben wir alle zusammen auch selbst noch was gegessen (Plov & Tomatensalat), und dann waren meine drei Stunden auch schon wieder rum.
Mal schauen, wie es heute so wird. Im Zweifelsfall gut. :wink:

Letzte Nacht kam auch die zweite Folge von Project Blue Book. Wieder mal sehr cool. :+1: Schätze, GoT ist damit als Lieblingsserie entthront. :stuck_out_tongue_winking_eye:
Auch wenn’s natürlich cool ist, dass es seit kurzem ein Datum für die finale Staffel und einen ersten Teaser gibt. Die Fantheorien zu letzterem überschlagen sich auch bereits. Und besonders einer bin ich geneigt, zu glauben, da ich mir selbst auch sowas gedacht habe. Ob’s stimmt, zeigt sich dann wohl im/ab April. :wink:

Theorie 1 (die ich inzwischen nicht mehr sooo abwegig finde)

Im Teaser werden die überlebenden Stark-Kinder (inkl. Jon) in der Krypta von Winterfell wieder vereint. Bis auf Bran … wie es scheint. Aber fehlt er wirklich oder ist er es, der durch die einbrechende Kälte angekündigt wird? Ist Bran am Ende vlt. doch der Nachtkönig? Diese Theorie hält sich schon lange wacker und wird mMn durch den Teaser ein Stück befeuert.

Theorie 2 (die ich zumindest interessant, aber für die Serie nicht realistisch finde)

Die Kälte kündigt nicht den Nachtkönig an, sondern die Nachtkönigin, die aus den Tiefen der Krypta heraufsteigt. Sie ist ggf. auch der Grund, warum der Nachtkönig die Mauer überwindet. Das ist aber eher was für die Buch-Fans. Dort ist relativ deutlich, dass die Tiefen der Krypta mindestens noch ein großes Geheimnis bergen. In die Serie passt es für mich eher nicht, weil es einfach nie Thema war.

Hab gestern nach dem Praktikum noch ein bissl die Paderborner Innenstadt unsicher gemacht. Keine Ahnung, wann ich das letzte Mal shoppen war… Aber ich glaube, ich habe jetzt endlich ein Outfit für den Winterball in eineinhalb Wochen. Nur Schuhe will ich nachher nochmal gucken. Damit bin ich noch nicht zufrieden.
Soviel Aufwand und soviel Geld für einen Abend… Aber wird Zeit, meine Strategie auf “Angriff” umzuschalten. :smirk: Hauptsache, mein “OdB” (Objekt der Begierde), wie meine beste Freundin gerne sagt, ist dann auch wirklich dort. Sicher weiß ich’s nicht, aber es würde mich sehr überraschen, wenn es nicht so wäre.


(Cerka) #2535

Hi,

da ich das jetzt schon x-mal vergessen habe gleich zu Beginn:

Gute Besserung für das kranke Möttchen - ich muß mich immer zügeln nicht vom allerschlimmsten auszugehen, wenn ich von nicht ganz so alltäglichen Symptomen - gerade bei Kindern! - höre.

Von daher drücke ich mal allerkräftigst die Däumchen, daß sich alles zum Guten entwickelt und die involvierten Ärzte usw. fähig und willens sind um de Ecke zu denken!

(Sö, das obligatorische Arztbashing is erledicht :triumph: )

Auch hier drücke ich die Däumchen! Manchmal kullern einem ja unverhofft kleine Perlchen vor die Füße, wo einfach alles paßt :slight_smile:

Ich zerfließe in liebevollem Neid, wenn ich sowas lese :smiley:
Nähen können, ja, dat wäre sehr knuffig! seufz

Naja, mal sehen, wie sich alles entwickelt, vielleicht klappt es ja noch in diesem Jahr damit endlich anzufangen. Mit dem Rumprobieren, Lernen, Fluchen und am Ende dann doch vielleicht ein bißchen stolz sein auf das Geschaffte :smile_cat:

Immerhin hab ich neulich einen 1-Knäul-Schal beendet (zum Loop zusammengenäht) und der zweite, den ich gleich rundhäkel, ist auch schon fast durch.
Abbau der Massen an Wolle, die ich noch habe, allerdings von den meisten gleich so viele Knäule, daß ich da größere Projekte mit machen sollte bzw. die damit eigentlich auch geplant und oft auch schon begonnen wurden.

Nun, meinen Basteltisch werd ich “bald” zur Verfügung haben, das ist schon ne Hilfe.

Aktuell beize und lackiere ich die kürzlich gelieferten Multiplexplatten.
Erst meine, wo mein TV drauf soll, damit dat Männe sieht, wie die Farbe so wird. Kirschbaum ist ja nun recht hell, zumal auf Birke, das kann auch doof aussehen.
Bei mir hab ich drei Beizvorgänge gemacht und bin bei der 2. Lackierung. Ich arbeite sehr dünn mit Zwischenschliffe, hat mir im Ergebnis bislang immer gefallen.

Sö. Waschmaschine piepst, mal gucken, ob meine Zudecke überlebt hat :smiley:

trollische Grüße,
Cerka


(Camui) #2536

Moin!

Hier hat jeder zweite die Seuche und ich fühle mich auch schon ganz elend. :sob: Nun ja… (Wie geht’s der Motte? Und wie wird das andere Kind genannt? Motte 2? Mini-Motte?)

Sonntag war ich das erste Mal auf einem Bogen-Turnier. Die Leute waren ja alle nett und es waren genug aus meinem Verein da, aber ich habe so dermaßen Muffe bekommen, dass ich total gezittert habe. Auch in den Knien. Ist nicht so cool, wenn man dann ruhig auf eine Scheibe schießen soll. :sweat: Bei der Siegerehrung habe ich die armen Schweinchen bemitleidet, die sich da auf dem Treppchen knipsen lassen mussten - und dann sollte ich überraschend doch selbst da hoch! Ich habe in meiner Klasse den 3. Platz gemacht! Uff, das hatte ich nicht erwartet. Und dann musste ich mich auch knipsen lassen. Das war furchtbar. (Nicht falsch verstehen - ich habe nicht gut geschossen, die meisten anderen waren einfach nur schlechter. :stuck_out_tongue_winking_eye:)

Ansonsten habe ich gerade die Ausmist-Phase, und das hat nichts mit Marie Kondo zu tun. Ich habe immer noch kein Netflix, aber bald! Habe ja einen neuen Fernseher - nur keine Zeit! :stuck_out_tongue_closed_eyes:
Jedenfalls habe ich gestern Tassen und Gläser aussortiert, meine PS4 hat eine Kollegin mitgenommen (ich habe sie nur für FFXV benutzt, das lohnt einfach nicht), Bücher und DVDs habe ich im Dezember schon gespendet… Es ist irgendwie nicht schlecht, wenn man wieder bisschen mehr Platz hat. Bei meiner kleinen Wohnung muss ich sowieso aufpassen, dass ich nicht zu schnell zumülle. Als nächstes sind die Manga dran, die ich ewig nicht gelesen habe und vermutlich auch nie wieder lesen werde. Habe da schon wieder über 2000 Bände rumstehen, das muss sich ändern!

WoW.
-Ich habe festgestellt, dass ich, wenn 8.1.5 kommt, die Zandalari ohne Probleme spielen kann, aber für Kul Tiraner habe ich nicht alles erledigt - da hänge ich an der Belagerung von Boralus fest, und da ich Instanzen immer noch nicht ausstehen kann, war ich da eben noch nicht drin. Ich habe deswegen ein wenig Kopfweh, weil ich eigentlich meinen Schami zu nem Kul Tiraner machen wollte… brummelt vor sich hin
-Gestern war endlich wieder Kriegsfront in Arathi für Allianz, und ich stürzte mich mit Pala und DK auf die Quest in der Hoffnung, die schönen Schultern zum Moggen zu ergattern. Hat aber leider nicht geklappt. Da ich aber den Krieger nicht nachziehen will (weil ich Krieger nicht spielen mag), werde ich meinen Level 91 Lichtgeschmiedeten Draenei irgendwann mal nachziehen, der soll eh Traditionsrüstung freischalten und auf 10 weitere Level kommt es ja auch nicht an. Ich möchte sooo gern die Löwenschultern haben… :disappointed_relieved:

Handarbeiten sind immer noch nicht so meins. Aber ich hole in letzter Zeit immer öfter die Zeichenstifte raus. Vielleicht bin ich ja irgendwann mal wieder so in Übung, dass man erkennt was ich da krakele. Höhö.
Wenn ich ganz doll übe (also unwahrscheinlich), möchte ich mal was in diese Richtung können:

https://www.deviantart.com/edufrancisco/art/Tauriel-445725661

:smiling_face_with_three_hearts:

:sleepy:


(Lifthrasil) #2537

Targ!

Meine Verlobte spielt mehr und mehr RDR2 und ich werd wohl nie verstehen, wieso. Aber immerhin spielt sie es jetzt und nicht nach KH3 Release. In der Zeit ist die PS4 meins. Hab nun auch mehr über Sekiro herausgefunden und es klingt richtig richtig gut. Glücklicherweise auch über einen meiner Lieblings Soulsborne Lore Youtuber. Der hat eine so angenehme Stimme.

Hm, ob Tyryndar das selber auch hatte? Dank den Breaking News sollte es ja kaum Tickets und Tweets und so dazu gegeben haben. :japanese_ogre:

Ja, ich bin auch am Bücher und Manga ausmisten im Moment. Wenn die keiner für den Niedrigpreis abkauft, werde ich die spendieren oder einfach in den Müll werfen.

Also Camu, weißt du, ich kann dir die Instanz gerne tanken. Ich müsste die auf meinem DK auch schon in irgendner M+ Stufe getankt haben, bin aber zu faul nachzuschauen.

Oh danke für die Erinnerung muss ich auch noch durch mit meinen X 120ern.

Der Chibi Lif den du mir mal geschickt hast, war gut und ich schau den immer wieder gern an :slight_smile:


(Sugue) #2538

Das variiert immer nach der Tagesform des jeweiligen Kindes von Motte bis hin zu “mein kleines Sargnägelchen”… Ja, ja… Rabenmutter, ich weiß. :grinning:

Nach dem Skiurlaub gibt es hier auch endlich Netflix. Lange mit geliebäugelt, aber hier hat Marie Kondo jetzt tatsächlich den Ausschlag gegeben. Ich mag solche Serien, auch wenn ich mich da auch immer an den Kopf fassen muss, ob bei den Trinen die ganzen nörgeligen Ehemänner eigentlich noch “joy sparken”…
Außerdem habe ich gern Hintergrunduntermalung beim nähen und möchte uuuuunbedingt Chilling Adventures of Sabrina schauen! So!

Danke schön. :slight_smile: Angeblich soll es sich ja in den nächsten Jahren “verwachsen” - ich bin also optimistisch. Und inzwischen weiß ich, wer da vernünftige Zugänge legen kann.

Ich biete gern Support via Skype! Auch wenn “treffen” bei mir ja immer so eine Sache ist, aber das schaffe ich. :slight_smile: Und Tipps für das ganze Drumherum gibt es obendruff.
Ich hab übrigens keinen Kombistoff bekommen und dann komplett aus dem Stoff genäht. Ergebnis war wie zu erwarten: Hübsch, aber maximal für daheim. Ist mir alles zu auffällig und zu knallig. Gestern dann nochmal genäht - diesmal dunkelblau mit Kranichen. Deutlich besser, glücklich bin ich aber immer noch nicht…da müssen noch die letzten 6 Kilo runter, damit es wirklich passt. Zum Glück wird so aber wenigstens mal das Regal leerer.
Heute gibt es wohl Kleid Nummer 3: Moosgrüner Jacquard und der “Geht-immer”-Schnitt. :woman_shrugging:

Ohhhhh, da fällt mir ein: Du kennst doch bestimmt eine Anlaufstelle, für große Wollknäule mit Farbverlauf zum häkeln? So Lauflänge von 900m am besten und Nadelstärke 4? Hier vor Ort ist die Auswahl bescheiden…und ich würde mir gern ein großes Lace-Tuch häkeln.:blush:


(Cerka) #2539

Hi,

Mittagessen!

Dinkelnudeln in wenig Brühe mit etwas gehackte

  • Schalotte
  • Selleriegrün
  • Kohlrabi
  • Cornichon
  • Würstchen
  • Gudbrandsdalen, Emmentaler und Bergkäse

gar kochen.

Lecka!

Gestern doch ein 40er Billy in meinem Schlafzimmer aufgebaut. Steht jetzt es hinter dem Nachttisch, dank der weißen Farbe fällt es in der Ecke nicht so sehr auf wie ein farblich passendes freu

Hm, ob es an der gewaschenen Bettdecke lag, daß ich heute morgen mit
singt leise in tiefem Trollalt
“Bataillon d’amour …”
im Öhr aufgewacht bin? :smiley:

tätschelt den jetzt gut gefüllten Nudelbauch und rollt zum Couchtrollnest

trollische Grüße,
Cerka


(Cerka) #2540

Hi,

Du meinst online? Da kann ich nicht mit dienen, ich kaufe bzw. habe bislang immer in Läden gekauft. Ick will stöbern und angrabbeln können :smiley:

Berlin ist voll von guten Wolleläden, in Tegel hatten wir sogar zwei gehabt schnüff
Wo hier in Wolfsburg einer mit besserem Sortiment ist schulterzuck Hab nur nen Nähladen bislang entdeckt.

Köln war ich im Kreativmarkt gewesen, nun ja, und in einem anderen Jahr in einem Laden, den ich dann aber später nicht mehr bei Google Maps gefunden hatte. Aber ob der sowas gehabt hätte?

Sorry, kann da leider nich helfen, zumal ich grad beim Suchen weder so ein Knäul gefunden habe noch ein aufgehobenes Etikett bzw. die fertige Arbeit.

trollische Grüße,
Cerka

P.S.: Ich hab die 1-Knäul-Schals mit normalen, kleinen Knäulen gemacht, weil ich, wenn ich eigentlich gar keine Wolle kaufen darf / sollte, maximal zwei kaufe. Also leider nicht das, was du meinst, diese “tonnenförmigen”, großen Knäule :slight_smile:


(Sugue) #2541

Alles gut, danke trotzdem. Es hätte ja sein können…aber so werde ich wohl einfach nochmal bei Lana Grossa einfallen und was anderes kaufen. Und mit zweimal 760m Lauflänge reichts vielleicht auch für eine Decke. :smiley: Oder zusätzlich zum Tuch ein Stirnband (das ich dann genau wie meine 20 anderen nie tragen werde… narf).

So. War natürlich klar, dass die Motte heute wieder Fieber hat. Rachen rot, klagt über Ohrenschmerzen. Zumindest dem Kinderarzt sind wir gerade schon auf die Nerven gegangen, ich hoffe, der Rest geht an uns vorbei. :tired_face: