M+ Schmutz Affixe


#62

Alle unter mir sind noobs und alle über mir hartz4’ler. Der Spruch hat jetzt auch bereits zwei Jahrzehnte auf dem Buckel und ist immernoch täglich zu hören.

Denn nur die eigene Performance ist das perfekte Verhältnis zwischen Spielzeit und Erfolg.


#63

Wahrscheinlich investiere ich mehr Zeit und Geld in WoW als die meisten im Forum - das ist allerdings auch wesentlich sachdienlicher im Bezug auf M+ als seine Zeit im Forum mit Beschwerdethreads zu verschwenden - dann wird man nämlich auch besser und hat keine Probleme mehr, dass die Leute aus den Keys abhauen :D. Ich meine schau dir an wie viel Zeit die MDI-Spieler in Training stecken und die haben bestimmt auch mehr Talent in diesem Spiel als du oder ich…

Das ist doch in WoW nicht anders als im echten Leben wenn du irgendwas sehr erfolgreich machen willst musst du da auch dementsprechend investieren - sei es Zeit, Geld oder was auch immer. Mich erinnern diese Threads immer ein bisschen an die Facebookmeckerer die über alles rummeckern wie unfair die Welt und wie gemein alles ist und die Leute verdienen so viel und sie so wenig. Vom Rumnörgeln wird halt nichts besser.

Alternativ können sich die ganzen Beschwerer ja zusammentun und ihre Keys gemeinsam spielen ohne, dass jemand leavt. Das wollen die meisten allerdings nicht - man will ja nicht mit Spieler auf eigenem Niveau spielen sondern mit Spielern die besser sind um das eigene Versagen zu kompensieren.

Ich verbleibe mit den freundlichen Worten von Shia Lebouf

https://www.youtube.com/watch?v=ZXsQAXx_ao0

PS:

Jeglicher Affix ist ein Gruppenaffix - jeder in der Gruppe kann Einfluss auf die Affixe nehmen. Das Problem ist einfach, dass im niedrigeren Bereich diese Mentalität herrscht - das ist Heilerjob, das ist Tankjob, das ist DD-Job. Nein es ist ein Gruppenjob. Bei Grievious warte ich nicht, dass der Heiler mich hochpumpt ich stell Fishfeast und heile mich oder schmeiß einen Healpot. Bei Bursting erwarte ich nicht, dass der Heiler mich gegenpumpt, ich ziehe CD und schmeiß 'nen Healpot. Bei Nekrotik helfe ich dem Tank durch Slow und CC. Explosive machen soweit möglich Tank und Heal und wenn es zu viel wird helfen die DPS mit (mal abgesehen von den DPS die von den Orbs runtercleaven können). Denn wieso sollte man seine DPS für Orbs abkommandieren, das kann ich als Tank oder Heiler doch machen und verliere dadurch essentiell weniger dps als ein DD. Man kann das natürlich so machen, effizient ist es nicht und wird je höher der Key ist auch nicht ansatzweise so gespielt wie die meisten Leute im Forum das tun.


#65

Nein,das machst eigentlich du. Du bist quasi das perfekte Exemplar für so ein Verhalten. Das macht mich fast schon wütend, so eine massive Realitätsverzerrung.


#66

Im direkten Vergleich mit dir bin ich ja nicht nur im Forum ein Spezialist <3


#67

Ungefähr so?

Oder so?

Du sägst an dem Ast auf dem du selber sitzt :sweat_smile:


(Vacancy) #68

Ja^^

Wenn du wieder verschwindest, wird es aber ein ganzes Stück besser^^


#69

Jetzt bin ich aber gespannt wo den noch??

Übrigens süß von dir das du extra für mich jetzt mit deinem Main postest, kuss auf´s Auge


#70

die Woche ist easy


#71

Wie main? Alles fake kollega. Add mich mal auf btag dann gibts ein bisschen Sanguinecoaching, bin in Geberlaune


(Loveslave) #72
  • Intelligenz
  • Logik
  • Selbsteinschätzung
  • Ausdrucksweise
  • Toleranz
  • Kommunikation
  • spielerisches Können
  • entwicklungsfähigkeit

Das könnte jetzt echt noch ne Weile so weiter gehen.


(Koraya) #73

Überforder ihn nicht!
Koraya


#74

Das ist lieb aber bei mir hätte an oberster Stelle gestanden: - Metaklassen spielen :smiley:

Edit: https://www.twitch.tv/videos/470923682

https://www.twitch.tv/videos/470950818
https://www.twitch.tv/videos/470966140

Gefailt wurde in allen relativ viel, geklappt hat es trotzdem, paar Worte zu wichtigen Sachen und fertig. Leute waren nicht so prall gegeart und mein Tank schon gar nicht - im letzten Dungeon sieht man relativ gut, dass da fundamentale Kenntnise der Mobs/Affixe und des Dungeons ansich fehlen.

Hab mir hier extra Gruppen ausgesucht bei denen ich davon ausgegangen bin, dass es nicht so gut läuft. 2 getimed, letzter 5 Minuten depleted - alle beendet, keiner ist geleavt, keiner hat rumgeflamed.

Waycrest:
Sabotage hoch 10, ganze Dungeon nicht einmal Tricks gekriegt - alles geninjapullt was geht, Skips gefailt, wenig dmg aber nicht wirklich problematisch, geleavt ist auch keiner trotz sabotage :woman_shrugging:

keine Flames wegen Quali, bin noob, hab mir sagen lassen iwas mit bitrate - standardeinstellungen von obs :smiley:


#75

Leute ohne IO oder wenig itemlvl leaven auch nicht selbst wenns noch so schlecht läuft weil sie so schnell keine neue grp finden und froh sind mitgenommen worden zu sein is doch klar.


(Lykósa) #76

Hahahahaahahahahahhahahahahahahahahahahahahaa

Wie naiv du doch bist…


(Talendron) #77

Völliger Blödsinn…mal wieder. Geleavt wurde schon immer, IO hin oder her.

Nekrotisch: Healer muss den Reduce ausgleichen, Tanks müssen mit Slows Stuns den Tank unterstützen, Tank slowen + wegrennen.
Wegrennen ist hier also das schwerste?
Schrecklich: Ja hier liegt der Bärenanteil auch in meinen Augen beim Healer. Tanks mit Bedacht pullen, DD´s Def CD und da wir gelernt haben, rennen ist die Königsdisziplin, nicht vom Heiler weglaufen betrifft den Heal nicht! Also eig. ganz easy für ihn (Sarkasmus)
Explosiv: wenig Kugeln macht der Tank, dann untertützen die Melees und ganz zum Schluss die Caster. Händel ich so egal ob als Tank Heal Melee oder Range.

Zu min. ist das meine Einschätzung.


(Scorpstar) #78

Bleiben wir dabei, wer nicht verstanden hat, dass Affixe die komplette Gruppe betreffen, sollte M+ sein lassen. Ist ja nur ein Gruppencontent.


#79

Ne eher im Gegenteil.

Meistens sind es eben die Low Typen, die als erstes rumflamen/leaven.


(Khimari) #80

diese woche ist einfach nur scheice, weil an jeder ecke eine void steht, die teilweise nicht los-fähig ist. gestern einen 18er tos versucht… und ja bei einem versuch ist es geblieben xD trotz st fokus gehen td meist 3 casts druch + plus das trashpack dabei führt eigtl immer zum wipe


(Eríon) #81

die Option erst trashpack zuspielen und dann die void ist immer gegeben. Auch wenn dies mit ordentlichem Zeitverlust verbunden ist wenn man die Mobs entsprechend weit wegziehen muss.

Ansonsten kann man sich für extrem kritische Stellen das Heldentum aufsparen.
3 Casts kann man allerdings auch überleben wenn man sauber spielt und es entsprechende def cds gibt.


(Leome) #82

Ich habe nicht gesagt, dass es so super schwer ist, ich habe nur gesagt, dass hier die Aktion beim Tank liegt. Und nein, das kann der Heiler nicht ausgleichen, wenn der Tank bei 30+ Stacks nicht weg kommt, ist er tot.

Ok, als Schamane kann alle drei Minuten mit Spirit Link dem Tank den A*sch retten, wenn er es nicht schafft wegzukommen. Dann hat er nochmal ne Schonfrist. Aber so oder so, die Hauptaktion liegt beim Tank.

DDs können den Affix komplett ignorieren. Zumindest so lange, bis der Tankt tot ist. :smiley:

Jup, Bärenanteil. Von mehr rede ich ja gar nicht.

Klar kann der Tank auch mit helfen, sogar der Heiler in einer freien Sekunde. Aber auch hier liegt der Löwenanteil bei den DDs. Ob nun Melees oder Caster, ist ja wuppe. Bei uns macht es übrigens die Eule.

Es geht mir noch nur um eine Tendenz. Und um weitere Tendenzen zu zeigen: Bebend ist für Melees anstrengender als für Ranges. Vulkanisch genau andersrum. Launisch ist wieder eher ein Problem für Melees. Anstachelnd für alle DDs, die Gegner müssen auf jeden Fall gleichmäßig sterben - das interessiert Tank und Heiler nicht wirklich, da sie wenig Einfluss darauf haben.

Wütend ist irgendwie tatsächlich recht ausgeglichen. DDs müssen dafür sorgen, dass nicht zu viele Gegner zu lange in dem Zustand sind, der Tank muss CDs ziehen und evtl. kiten, der Heiler muss den Tank mehr heilen.

Hab ich was vergessen?

Und das alle Affixe von allen Gruppenmitgliedern abmindert werden können, wenn sie richtig reagieren, ist mir auch klar. Darum geht es gerade nicht.