Neue Kostenlose Charaktertransfers am Donnerstag ab 01:00 Uhr MESZ


(Toschayju) #1

Update: 12.09.2019 um 20:25 Uhr MESZ
Die kostenlosen Transfers sind nun aktiv.


Am Donnerstag, dem 12. September um 01:00 Uhr MESZ werden wir eine weitere Runde kostenloser Charaktertransfers für ausgewählte Realms in WoW Classic aktivieren, um euch die Möglichkeit zu bieten, Charaktere von stark bevölkerten Realms auf niedrig bevölkerte Realms zu transferieren.

Für die folgenden Realms stehen kostenlose Charaktertransfers zur Verfügung:

Von Nach Sprache
Lucifron Heartstriker Deutsch
Patchwerk Heartstriker Deutsch
Venoxis Heartstriker Deutsch
Dragon’s Call Heartstriker Deutsch
Ashbringer Earthshaker Englisch
Dreadmist Judgement Englisch
Firemaw Earthshaker Englisch
Flamelash Bloodfang Englisch
Gandling Dragonfang Englisch
Gehennas Earthshaker Englisch
Golemagg Dragonfang Englisch
Mograine Judgement Englisch
Noggenfogger Judgement Englisch
Razorgore Bloodfang Englisch
Shazzrah Dragonfang Englisch
Skullflame Earthshaker Englisch
Stonespine Bloodfang Englisch

Kostenlosen Charaktertransfers für die oben genannten Realms können direkt über den Charakterauswahlbildschirm oder den Warteschlangenbildschirm gestartet werden. Eine Anleitung zur Durchführung eines kostenlosen Charaktertransfers findet ihr hier.

Wir gehen davon aus, dass die kostenlosen Transfers bis Dienstag, dem 17. September um 01:00 Uhr MESZ geöffnet bleiben.

Wichtig:
Beachtet bitte folgende Einschränkungen für den kostenlosen Transfer:

  • Ein Charakter kann nicht transferiert werden, wenn dieser:
    • Gildenmeister ist.
    • noch laufende Auktionen im Auktionshaus hat.
    • Post im Postfach hat.
  • Möglicherweise muss der Name des Charakters geändert werden, sobald dieser auf dem neuen Realm ankommt.
  • Ein kostenloser Charaktertransfer ist ein einmaliger Vorgang und kann nicht rückgängig gemacht werden. Der Blizzard-Kundendienst hat keine Möglichkeiten einen gestarteten Transfer zu überwachen oder zu ändern.

Aufgrund der hohen Auslastung können kostenlose Charaktertransfers bis zu mehreren Stunden in Anspruch nehmen. Bitte beachtet zudem, dass dieser Dienst jederzeit ohne Vorwarnung geschlossen werden kann, z.B. wenn der Zielrealm voll ist. Wir empfehlen Spielern, die diesen Dienst nutzen möchten (insbesondere in koordinierten Gruppen oder Gilden), dies so schnell wie möglich zu tun.

Vielen Dank!


Server trans von PvP auf PvE!
Ausgeweitete, kostenfreie Servertransfers
Kostenlose Charaktertransfers jetzt verfügbar
Charaktertransfers auf Heartstriker - Deadline endet in weniger als zwei Stunden!
Kostenlose Charaktertransfers jetzt verfügbar
(Toschayju) angeheftet #2

#3

Danke, dass ist auch nötig. Besonders für Lucifron, thumbs up!


#4

Gute Sache! Mehr Leute für Heartstriker gogo! :slight_smile:


#5

Der hatte doch schon seit letzter Woche die Möglichkeit zum Transfer.

Aber gut, dass auf die Art zersplitterte Gruppen wieder zusammenfinden können. :+1:


#6

Genau, wie ich es erwartet hatte. Blizzard versucht, die vollen und sehr hoch bevölkerten Realms nun ein wenig zu entvölkern und die Spieler auf die verfügbaren Server aufzuteilen, damit man langsam aber sicher Phase 2 ohne das Layering vorbereiten kann - gute Sache.

Zudem verträgt Heartstriker definitiv noch ein paar hundert aktive Spieler - ansonsten ist das ein super Server, den ich jedem empfehlen kann!


#7

Gute Sache werter Toschayju, danke dir!


[Sammelbeitrag] Diskussionen zu deutschsprachigen Rollenspielrealms
#8
FROM TO LANGUAGE
Dragon’s Call Heartstriker German
Lucifron Heartstriker German
Patchwerk Heartstriker German
Venoxis Heartstriker German

Aber wegen Everlook passiert noch nix… kommt schon, ein neuer (RP)PvE-Server wäre noch gut :slight_smile:


#9

Warum den von Patchwerk auch aus, der Server hat eine gesunde Bevölkerung.


#10

PVE scheinen ja irgendwie nur die Deutschen gerne zu spielen (so im Verhältnis). Hat Blizz deshalb nur PVP-Server im Blick? Everlook wird noch der vollste deutschsprachige Server und man kommt nicht mal weg…


#11

Verstehe ich auch nicht wirklich.

Zur Primetime ist die Auslastung auf Hoch, aber ich komm immer rein ohne Warteschlange also alles gut.


#12

Wegen Patchwork: ich vermute einfach, diese Transferangebote haben das Ziel, den neuen Server etwas mehr zu füllen. Daher auch die Erlaubnis, von einem “nur” hoch ausgelasteten Server zu wechseln.


#13

Ich denke hier an einen vorausschauenden Blick auf die Layerabschaltung, damit wird auch Patchwerk sehr überfüllt sein :slight_smile:


#14

Die Frage ist ob das so bleibt, wenn es kein Layering mehr gibt kommen vielleicht welche…
Sie werden die Chartransfers nicht ohne Grund ausweiten. ( Das Heartstriker noch weniger Bevölkert ist, wird nicht der einzige sein)


#15

Leute es geht um die Layerabschaltung.
Wenn die off gehen hast du auf deinen Server auf einmal eine Wartezeit von 400min+


#16

Ist halt die Frage, ob die Layer jemals abgeschaltet werden.
Ja ich weiß, Blizzard hat gesagt, dass das in P2 passiert, aber ob das wirklich so kommt, würde ich beim derzeitigen Spielerstand bezweifeln.


#17

Seit wann haben die Layer etwas mit der Wartezeit zu tun? Layer haben etwas mit deiner Spielerfahrung zu tun, weil sich ohne Layer 5x so viele Spieler um den gleichen Questmob schlagen würden, aber es hat nichts mit der Serverauslastung zu tun.
Die ist so wie sie ist. Hätten Layer eine Auswirkung auf die Warteschlange dann hätte Blizzard einfach noch 3 oder 4 Layer dazwischen geschalten und alle hätten spielen können, geht nur so nicht da die gesammte Serverauslastung zählt und nicht die Anzahl der Layer.


#18

VOR P2 passiert.

Oder anders Blizzard hat gesagt es kommt keine P2 bevor die Layer nicht abgeschaltet werden.

Und es werden die Layer nicht abgeschaltet bevor die Server Populationsmäßig auf einen Layer reduziert wurden.

Ich habe beim lesen der Layeringtechnologie gleich gesagt ist gefährlich weil Blizz sich dort verschätzt :smiley:

Schön das sie wenigstens frühzeitig versuchen die Population der Server auszugleichen.


#19

Das ist nicht richtig. Die Server sind nicht ausgelastet, wenn sie “voll” sind, sondern es werden nicht mehr Leute drauf gelassen. Wenn das nach Abschaltung der Layer so bleibt, dann hast du Warteschlangen, die bei derzeitiger Spielerzahl riesig wären.


#20

Natürlich haben Sie damit auch was zu tun. Blizz wird ohne Layer keine 15k leute aufm Server lassen also steigt die.

Ja genau die schalten x Layer dazu damit alle auf dem 20k Spieler-Server spielen können und bloß nicht wechseln müssen wäre auch schlau gewesen.

Die Kapazität ist mit oder ohne Layer vielleicht die gleiche heißt aber nicht das gleich viele Spieler raufgelassen werden.