[RP-Guide] Die Orcs


(Teczoga) #66

Nenn mir deinen Server.

Ich hab 'n Murloc-Spacemarine Konzept das ich unbedingt mal austesten wollte.

Bitte


#67

yeah schwule orcs yeah


#70

Aber das machst du doch auch?


(Laisan) #72

Hey hey Moment.
Lasst uns Pandaren aus dem “schwulen Orc Ding” da raus.


#73

Ich doch auch. Abseits von der Sexualität ist mein Orc völlig wie jeder andere auch. Ich sehe einfach die krasse Abneigung nicht? Damit meine ich OOC? Ich will nicht speziell sein, ich kann einfach keinen Heterosexuellen Charakter gut ausspielen, es geht einfach nicht. Es steht auch nichtmal in meinem TRP Profil drin, weil es einfach nicht wichtig genug ist. Trotzdem ist es so und da wird auch nicht gescheut, dem Partner mitten in Orgrimmar eine zuneigliche Geste zu zeigen.

Hier im Thread habe ich nur gefragt, ob es Lore dazu gibt, zw. zwei Gleichgeschlechtlichen Partner/innen. Gibt es nicht, ist auch ok. Dass Homosexualität in WoW aber vorkommt, sieht man z-B in Boralus da gibt es eine von diesen Inselkämpfern, wenn die nicht vom anderen Ufer sind, fress ich nen Besen. Auch anderweitig gibt es Anspielungen.

Ich persönlich sehe die Orckultur als eine, wo homosexuelle Männer oder Frauen eben eher “nicht geoutet” sind, weil es eben nicht etabliert ist. Damit habe ich auch kein Problem und ich akzeptiere auch kritische Blicke IC, solange keiner versucht mich zu poweremoten.


(Frostbann) #74

reibt sich die Schläfen
Kann nicht einschlafen.

Deine Ansicht über die Orckultur sei dir gegönnt. Aber erwarte nicht das andere deine Ansicht teilen weil eben deine Ansicht nirgends wirklich gestützt wird.
Deswegen musste ich auch lachen als du Izzy Blasendenken vorgeworfen hast weil er im Gegensatz zu dir nach vorhandener Lore spielt und sich nicht etwas aus den Haaren herbeizieht wenn ihm etwas nicht gefällt.
Aber wie bereits gesagt ist “Nirgends wird explizit erwähnt dass es das nicht gibt deshalb bespiele ich es” ein beschissenes Argument.
Einerlei.
Spiel deinen schwulen Orc. Beschwer dich aber halt nicht wenn andere nicht mit dir spielen wollen weil ihnen das Konzept zu dämlich ist.

seufz
Immer diese Leute die meinen das die Leute in Warcraft mindestens so aufgeschlossen sind wie bei uns…


(Ryleh) #77

Und durch so einen Kommentar wird es bestimmt besser, vor allem nachdem die Diskussion um die schwulen Orcs sich schon in einen anderen Thread verlagert hat.

200iq


#79

Ich bitte darum :slight_smile:


#80

Bei einer Stelle muss ich korrigieren, sofern das noch keiner gemacht hat. Der richtige Name des Romans, was bei dir “Durch das Dunkle Protal” heißt, heißt in Wirklichkeit “Jenseits des Dunklen Portals.”


#81

Sie können auch auf einer Welt, wo es von Teufelsmagie nur so wimmelt (bekanntestes Bespiel Argus) getötet werden.


#82

Schön, dass du dich der Sache angenommen hast den Beitrag nochmal neu aufzusetzen. Find ich gut!
Mir persönlich fehlen hier und da ein paar Ergänzungen bei der Sprache mit den handelsüblichen Worten, die auch im RP umhergehen. Und bei den Klans fehlen mir 2-3 Klans, die zwar nicht so totgeschlagen gefeiert werden wie die großen 3 (Blackrock, Warsong, Frostwolf) aber ich nennenswert fände: Knochenmalmer, Weißläufer/Rotläufer, Blitzklingenklan (Letztere sind einfach nennenswert ob ihrer bescheuerten Tradition xD).


(Coody) #83

Eine frage die ich mir schon seit einiger Zeit stelle über Orcs.

Haben Orc IC eigentlich Augenbrauen? Bei den Modellen sieht man dass nicht so gut.

Gerade bei den Frostwölfen würden dicke Augenbrauen eig. Sinn machen oder?


(Voon) #84

Das neue Thrallmodell hat definitiv Augenbrauen.


(Coody) #85

Also ist davon auszugehen, dass die Orcs allgemein Augenbrauen haben oder?
Gerade die Frostwölfe


#86

Nein.

Orcs haben keine Augenbrauen.
Warum Thrall welche hat… keine Ahnung. Da können wir nur spekulieren.


(Frostbann) #87

Gibt ne einfache Lösung das herauszufinden:

Einfach mal schaun ob die Orcs da Augenbrauen haben.

Vermutlich besitzen Orcs aus wärmeren Gebieten wie Nagrand keine Brauen und Orcs aus kalten Gebieten wie Frostfeuer schon. Is aber nur ne Theorie.


#88

Das wäre vlt. eine mögliche begründung.


(Gorthra) #89

Ist das denn so wichtig? Von der Mimik einmal abgesehen. Also ich für meinen Teil habe so rein gar keine Lust, ein Dutzend Bücher zu durchforsten, ob da irgendwo ein Orc tyrrmäßig mit den Augenbrauen wackelt. Soll jeder halten und zupfen, wie er es für richtig hält.