Echo von Lilith Katastrophe

hi!

adde mich, wir holen dir den kill! :grin:

Genau das dachte ich mir auch. Als erstes diese völlig unsinnige überlange Laufweg, … und nicht einmal ein einziger Mob bis dahin? Nicht mal eine Truhe … oder ne Urne, die man kaputttreten kann. Sowas von unbefriedigend …

Und dann Lillith selbst. Ey, selbst Malthael in D3 fand ich auf der Endstufe schon wirklich nicht ohne (jedenfalls für manche Builds). Aber selbst bei dem fühlte es sich immer noch so an wie „Das kann ich packen, komm, ein bisschen konzentrieren, im nächsten Anlauf wirds was.“. Gut, der Loot war dann auch mehr als dürftig in der Regel … aber der Ehrgeiz war da.

Bei Lillith: Nur „20 Sekunden rum-eiern … nix passiert … Booff! Eehh … was … 1 hit, tot? Nochmal probiert … einmal überlebt, dann wieder … WTF, wieso tot? Nix gesehen.“ Und erst nach Guides lesen hab ich dann grundsätzlich kappiert, was das gewesen sein KÖNNTE. Gesehen oder erkannt, hab ich den Angriff dann trotzdem noch nicht. Am Ende hab ich nach rund 5 Tries dann beschlossen: der Boss sieht mich nie wieder. Nicht einmal für ein Super-Unique. Um zu merken, dass DER nicht in DIESES Spiel reinpasst, brauche ich keine 1000 Anläufe.

Das ist einfach in keiner Relation zum Rest-Game. Weder zu Weltbossen, noch Butcher, noch irgendwas anderes bis dahin. Und das empfinde ich auch nicht als Herausforderung … weil man darauf in keiner Weise vorbereitet wird. Nichts im Spiel lässt einen „lernen“ sich an solch ein One-Hit-Beast ranzuarbeiten. Kein Boss hat vergleichbare Angriffsmuster oder Schaden. Das ist einfach … irgendso ein Müllboss, mit dem sie vermutlich mal ausprobieren wollten, wie weit sie Spieler verärgern können. Und vielleicht schafft es ja doch irgendein 24h-Pro-Gamer … oder mit nem verbugten Build, bei dem Lillith gar nicht erst groß dazu kommt, irgendwelche Hits auszuteilen. Spricht aber nicht gerade für das Design, sondern eher dagegen.

Übrigens: Probiert mal, solche Bosse z.B. mit einer Dornen-Skillung zu legen … schlechter Witz. Und … soetwas finde ich dann schon diskriminierend. Dass gewisse Klassen oder Builds per se ausgeschlossen werden, weil mit denen der Bosskampf gar nicht funktionieren KANN. Nein Danke, Blizzard!

1 Like

Darf ich dich auch mal adden?

P. S. Mein Gold behalte ich

1 Like

natürlich! :grin:

:rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

1 Like

hab ich Verständnis-probleme oder meckert der Themenersteller ernsthaft, dass er Lilith nicht mit seinem level 60 necro legen kann?

Da hast du was falsch verstanden. Er schreibt ja…

Ich nehme an der ist level 100, sonst wäre das kaum zu schaffen.

interessant, dass du dir einerseits sicher bist, dass ich ihn falsch verstanden habe, aber dann auch nur „ich nehme an“ schreibst.

Sich sicher sein ist immer noch keine Garantie für die Richtigkeit. Das weiß man erst wenn der Te es bestätigen würde, was aber wohl nicht passieren wird.

Lvl 100 Pulverize Werebear Drood - keine Chance. Spikes mit weirden Hitboxen und Mustern, Onehit-Mechanik des Grauens und die Kamera zoomt auf meinen Hintern wenn die ersten Adds down gehen und dann nie wieder raus.

Danke, aber nein danke.

PS: Warum ist dieser bescheidene Boss am Ende der Season Journey??? SO EIN SCHEI**!!!

Lillith hat mechaniken? dachte das schwierigste ist am ende die 3 abfallenden Pattformen, alles dazwischen sieht man doch garnicht weil die Alte instant tot ist. Ich spiel HC und da ist es essentiell das zu spielen was die Entwickler einem zugestehen und nicht irgendwelche Builds die keinen DMG machen. Ab heute wirds noch einfacher mit den neuen Ringen. Und du spielst Necro…ich bitte dich die Alte lebt 3 sec (Bonespear/Bloodlance)und wenn nicht dann spielst du irgendeinen Build der nicht für Lillith gedacht ist (pure Summoner).

Tatsächlich brauchst Du den Lilly Kill nicht um die Seasonreise abzuschließen.
Es müssen nicht alle Punkte pro Etappe erledigt werden. Meine Lilly verhaut mich auch.
Habe die Reise abgeschlossen.

Stimmt dafür darfst du dann PvP im HC machen wenn du Lillith nicht killst.

Nö. Man kann zwei Aufgaben auslassen, wenn ich nicht völlig daneben liege - z.B. Lilith und die PvP-Kills. Man muss dann halt 5 Glyphen auf 21 leveln, die grünen Gebiete bis zu Abwinken farmen und Duriel 2x mal killen. Duriel ist relativ gut machbar - wichtig für HC sind halt max. Gift-Widerstände.

Mein Knochenspeer-Necro legt die nicht in 3 Sekunden, und die Spike-Attacke raff ich auch nicht. Keine Ahnung, ob ich noch irgendwo beim Nachbauen des maxroll-Guides fundamental was übersehen habe. Gear ist eigentlich ganz ok wie ich finde, und NMD 95 (oder so) hat auch schon geklappt. Lilith klappt nicht. Wenn die eine Attacke startet, bin ich weg. Das „Muster“ zum Ausweichen habe ich noch nicht raus.

Das 2. muster ist random, erste ist mitte, seiten, mitte( von der seite in die mitte dashen und dann weiter zur seite klappt ganz gut oder flameshield spiel sorc :smile: ) danach random von ausserhalb was schwer zu sehen ist weil die farben sich kaum unterscheiden.

Das ist nicht ganz korrekt, in Saison 1 gab es einen Bonus Erfolg dafür wenn man alle Ziele der Saisonreise abgeschlossen hat.
In der zweiten ebenfalls „Erys Treuester Verbündeter“ !!

Ich hab aus Versehen mal einen getötet und da den Erfolg für bekommen, ansonsten ja 2x wenigstens Duriel in der Gruppe verkloppt und mehr als 5 Glyphen schon auf 21 gemacht.
Zu Beginn der Season dachte auch daß das ewig dauern könnte, aber so nach und nach kamen die Erfolge nebenbei.
War mir dann wichtig, als hörte, daß das Event um Zir die abgeschlossene Reise voraussetzt.
Was jedoch als sehr schwach fand war die Belohnung für das Abschließen der Reise.
Da gabs Beutel voll Gold und Blutmats. Als hätte man davon nicht schon genug zuviel.
Jäger hat alle Vamppowers auf 3 und der gestern erstellte Barbar hatte dann schon auf Level 20 alle möglichen Powers auf 3. Aber 25Tsd Blutmats a 25 Stück zu klicken, das war heftig.

anklicken, esc und von vorn, wird automatisch verteilt und deine festen kräfte klickst manuell an oder nicht :stuck_out_tongue_winking_eye:

Also kann sein das ich nur glück hatte, aber ich glaub die 2te Phase ist momentan buggy. Hatte heut morgen, warum auch immer die Idee mal Über Lilith zu testen um evtl irgendwann mal den Gaul zu bekommen. Mit WW und Todesschlag hab ich bei gar keinem Boss Probleme und oft mit allen Buffs kann man die auch oneshotten oder zumindest mit dem ersten Deathstrike halb ausm leben hauen und der 2te hinterher richtet es dann. Naja soweit so gut. Erste Phase mal getestet, leider nachm ersten crit halbtot abgehoben und durch die dämliche Oneshot Klamotte gestorben. 2 Versuche später, nochmal vorher eben den Aspekt mit +200% Waffenbeherrschung aktiviert und erste Phase geonshottet. Komisch in Phase 2 war jetzt nur das bei dem Plattform wegbröseln ja sonst immer diese Oneshotkugeln ( k.A. wie ich die besser beschreiben soll) durch die Gegend fliegen, worauf man noch zusätzlich achten muss, aber gar nix.
Quasi nur immer rechtzeitig die Plattformen wechseln und halt wenn geht nen Overpower Todesschlag und dann am ende halt nochmal einen zum Abschluss und Lilith lag ich Staub.
Hatte sehr, sehr viele Versuche vorher gehabt, wo es auch in Phase 2 die Oneshot Mechaniken geregnet hat, aber diesmal halt gar nix, bis auf Phase 1 wenn man nich fix genug war.
Wär vielleicht mal nen Versuch wert, für die die sonst auch bei Phase 2 Probleme hatten.

1 Like

wenn man in phase 2 genug schaden macht, wird die mechanic mit den fliegenden flammenschädeln geskipped.

gz zum kill. :+1:

Danke :grinning:
Ah ok, dachte das ist nen Bug oder so, weil Lilith quasi nur noch anwesend war. ^^

1 Like