[A-RP] Siegesfeier Cordberg + Sommermarkt (HEUTE: Abschluss / Feedback)

Kurz und Knapp

Was: SIEGESFEIER CORDBERG + Sommermarkt

Wann: 09. - 12. Juli 2020

Wo IC: die befreite Grafschaft Cordberg in Lordaeron
(in Memory to the plot: [A-RP] Angriff auf Cordberg)

Wo ooC: Anwesen der Norwinsens in Kul Tiras (Tiragardesund)

ErbauerEventErlebnisDiscord: h.ttps://discord.gg/3AgBgC4


Hergehört liebe Leut’!

Auch dieses Jahr veranstaltet der Orden des Erbauers seinen jährlichen Sommermarkt mit Wettkämpfen und buntem Programm. Doch dieses Jahr findet er im befreiten Cordberg statt, um dessen Befreiung durch die Allianztruppen zu feiern!

Gesucht werden Marktstände für Speiß und Trank, Handwerk und Spiel!
Für Rahmenprogramm ist gesorgt!

Jeder Standbetreiber bekommt eine Übernachtungsmöglichkeit in einer nahen Herberge gestellt. Verpflegung bezieht sich nur auf Frühstück.


Das geplante Programm

Anreisetag, Donnerstag, den 09. Juli:

  • ab 19.00 Uhr: Anreisen und gemeinsames Beisammensein
    (oben beim Hauptgebäude mit der Terrasse)


Programmpunkte für Freitag, den 10. Juli:

  • ab 19.00 Uhr: Eröffnungsrede des Lehnsherren Girion Athencord für die Siegesfeier / priesterliche Worte von Pater Romsur Grauhand vom Orden des Erbauers
  • anschließend großes Buffet (unten beim großen Festgelände)
  • Ausklang des Abends mit Musik und Tanz

Gesucht wird:

  • Ein/-e Versorger/-in für das Buffet (Ausarbeitung des Buffets und Organisation während der Siegesfeier)
  • Ein/-e Führer/-in für angeleitete Gruppentänze (Reihentänze, Reigen, Kontratanz etc.)


Programmpunkte für Samstag, den 11. Juli:

  • ab 18.00 Uhr: Eröffnung des Markttreibens

Die Marktstände:

  • Silberfeders Schreibwaren
  • Der eiserne Pinsel
  • Kräuterladen Arnor
  • Schneiderladen „Feiner Faden“
  • Gut Löwenbrück - Wein und landwirtsch. Erzeugnisse
  • Scriptorium Sturmwind
  • Gillian, die Zuckerfee
  • Parfümerie „Weiße Lilie“
  • Destillerie Rose Mary und Heavensbrooksche Hofküche
  • Tenaars draenei’sche Küche

  • ab 19.00 Uhr: Massenbuhurt zu Pferde mit Hindernissen (max. 10 Teilnehmer)
Das Regelwerk:
  • teilnahmeberechtigt sind bürgerliche und adlige Personen ab 16 Jahren (m/w), jede Allianzrasse (Todesritter / Dämonenjäger ausgeschlossen)
  • es sind keine Magie oder sonstige Mittelchen (z. B. aus der Alchemie) erlaubt
  • als Reittiere sind nur Pferde gestattet
  • Stoßlanzen (ungefähr die Hälfte der Länge von Tjostlanzen) und Schilde werden vom Orden ausgegeben
  • es gilt Helmpflicht

Ablauf IC:

  • 8 Streiter befinden sich zu Pferde auf dem Buhurtplatz, der mit Hindernissen zum Überspringen und Ausweichen gespickt ist
  • nach dem Startschuss wird angeritten, beim Massenbuhurt gibt es keine festgelegten Ziele
  • es heißt jeder gegen jeden, bis am Ende nur noch einer im Sattel sitzt
  • mehrere Angriffe auf ein Ziel sind möglich

grober Ablauf ooc - etwas ausführlicher:

  • Einritt-/ Vorstellungsrunde (nur Show!)

  • Initialwurf von allen Streitern (höchster Wurf beginnt, dann absteigend, bei gleichem Ergebnis legt der Schiedsrichter eine Reihenfolge fest)
  • es folgt die Raidansage des ersten Streiters, ob ein Angriff auf ein Ziel erfolgt oder ein Manöver (Hindernisse als Deckung / Blocker nutzen für Bonus auf VT-Wert) ausgeführt wird
  • der angreifende Streiter würfelt auf seinen RW (wer unter seinen Wert kommt, der darf einen Bonus auf seinen ATK-Wert nutzen)
  • das Ergebnis wird emotet
  • bei angesagtem Angriff wird zusätzlich auf den ATK-Wert gewürfelt, das Ziel des Angriffs würfelt auf seinen VT-Wert und je nach Ergebnis auf Zähigkeit
  • das Ergebnis wird emotet
  • nächster Streiter ist dran
  • usw.

  • wenn die gesamte Runde vorbei ist, werden die Werte zurückgesetzt (Boni verfallen)

grober Ablauf ooc - so kurz, wie es geht:

1. Initiative
2. OOC Ansage Angriff (auf Ziel) oder Manöver - Bei Angriff BONI auf AT, bei Manöver BONI auf VT (gegen alle Angriffe)
3. Würfeln auf RW und ggf. AT
4. Ergebniss EMOTEN
5. Verteidiger würfelt auf VT (Kontertreffer ist möglich)
6. Ergebniss EMOTEN
7. Nächster

Charakterwerte:

  • werden individuell für jeden Streiter zusammengebastelt mit Einberechnung von Erfahrung des Reiters UND des Pferdes (hierzu Arken oder Karun anschreiben, im Discord Ser Grumpselot)

(IN) - Initiative: legt nur fest, wer zuerst dran ist
(ZG) - Zähigkeit: kommt als Rettungswurf zum Einsatz, um sich ggfls. im Sattel halten zu können / Einschätzung von Verletzungen
(ATK) - Attacke: Angriffswert (Nahkampf)
(VT) - Verteidigung: Verteidigungswert (Nahkampf)
(RW) - Reitwert: Erfahrung von Reiter und Tier

Die Teilnehmer:

  • Sir Porcio van Roth, der „Blumenritter“
  • Sir Riordan Löwenbrück
  • Sir Ratte
  • William Hamillton
  • Sir Damien von Stein, „Der Goldstein“
  • Sir Aiden Barlow von Pechberg
  • Lord Tellos van Haven
  • Baron Norwin von Eulenfels
  • Sir Lorcan Vegard
  • Sir Layll van Haven
  • Sir Alrik Fjertan
  • Sir Desmond Farring


Programmpunkte für Sonntag, den 12. Juli:

  • ab 17.00 Uhr: Eröffnung des Markttreibens
  • ab 19.00 Uhr: Der große Holzhackwettbewerb (max 8 Teilnehmer)
Das Regelwerk:
  • teilnahmeberechtigt sind Personen ab 16 Jahren (m/w), jede Allianzrasse (Todesritter / Dämonenjäger ausgeschlossen)
  • es sind keine Magie oder sonstige Mittelchen (z. B. aus der Alchemie) erlaubt, es geht um stumpfe Gewalt

Ablauf IC:

Viertelfinale:

  • einen dicken Stamm (vertikal) als Schnellster durchhacken - Kraft oder Technik, wer wird siegen?
  • die ersten 4 kommen weiter ins…

Halbfinale:

  • einen dicken Stamm als schnellster durchsägen - Ausdauer ist gefragt!
  • die ersten 2 kommen weiter ins…

Finale:

  • innerhalb einer vorgegebenen Zeit die meisten Holzscheite hacken

Ablauf ooc:

  • jeder Teilnehmer darf 8 Punkte auf Stärke, Geschick und Ausdauer verteilen, Beispiel: h.ttps://imgur.com/64NicaS
  • in jeder Runde (Viertel-, Halbfinale + Finale) wird ein anderer Wert von Bedeutung sein
  • gerade beim Holzhacken kommt es zum Beispiel neben Stärke, auch auf Geschicklichkeit an. Noch dazu muss man schauen, dass man mit seiner Ausdauer hinkommt. Bringt ja alles nichts, wenn einem die Puste ausgeht.
  • es liegt also an euch, wie ihr die Punkte verteilt. Natürlich sagen wir euch im Vorfeld nicht, welche Eigenschaft in welcher Runde wichtig sein wird. Das soll für die Spannung offen bleiben!
  • im Vorfeld bitten wir also alle Teilnehmer der Svanjia IG per Brief ihre Werte mitzuteilen oder im Discord an Kathul Fass. Einmal gesendet, werden sie nicht mehr geändert. Wenn wir bis zum ersten Markttag keine Werte bekommen haben, werden wir den Teilnehmerslot freigeben und Freiwillige aus dem Publikum fischen.
  • beim Finale läuft im übrigen ooc keine Stopuhr. Ihr habt alle Zeit der Welt zum emoten!

Die Teilnehmer (Vorabanmeldung rein ooc zum Planen):

  • Knappe Roanen Brownstone
  • Knappe Tavinna Veritera
  • Rekrut Bavric Stillbrunn
  • Richeard Forsberg
  • Kathul Less


Finden sich heilende Hände für eventuelle Schnappsleichen und abgesägte Gliedmaßen? Zwei oder drei auf Abruf wären nicht schlecht!

Heilende Hände:

  • Liantris Düveneck
  • Gezeitenweise Eloisia Grünfeld
  • Dr. Horatio Enderwelt

Alle Teilnehmer und Interessenten melden sich bitte schriftlich bei der Ordenszentrale der Erbauer am Kathedralenplatz.
z.H. Schwester Ostwald

12 Likes

[Platzhalter]

4 Likes

Hiermit ist dieser Thread geöffnet für Anmeldungen, Anmerkungen, Kritik, Fragen, Fangirling etc.

Liebe Grüße i. A. der Erbauer
Kathul Fass aka Plüschappel
aka A.v.D.

(Adjutant vom Dienst)
7 Likes

Sensua Silberfeder und Silberfeders Schreibwaren würde sich hiermit gerne als Händler anmelden!

3 Likes

Sir Porcio van Roth meldet sich zur Massenbuhurt.

2 Likes

Hoffentlich behält Girion dieses Mal seine Hosen an, und lässt sie nicht im Auktionshaus liegen!

Der Eiserne Pinsel berät sich derweil ob Zeit und Muse da ist um einen Marktstand beizusteuern. Party hard!

Bestäubende Grüße
Ein noch ziemlich kleiner Frühling :cherry_blossom:

9 Likes

Wünsche auf jeden Fall viel spaß, =)

Auch wenn Ortsbedingt ein Orc da ein NPC Problem bekommen würde^^

Ath wird den netten Lehnsherren ein schreiben zu kommen lassen =)

1 Like

Ich melde auch mal das „Kräuterlädchen Arnor“ an.
Die Waren überlege ich mir noch :3

1 Like

Roanen Brownstone meldet sich zum Holzhacken!

2 Likes

Sir Riordan Löwenbrück meldet sich für den Massenbuhurt an.

Das Gut Löwenbrück würde außerdem gerne einen Stand übernehmen, wo wir Wein und andere landwirtschaftliche Erzeugnisse aus Elwynn anbieten.

(Bei Interesse stellen wir gerne unser Getränkesortiment für den Versorger des Buffets zur Verfügung.)

3 Likes

Knappe Tavinna Veritera meldet sich für den Holzhackwettbewerb.

2 Likes

Die Schneiderei „Feiner Faden“ würde gerne einen Stand haben auf dem Markt!
Inhaber: Nilan Finch

1 Like

Du bist ja überall. Ich glaub ich muss mal ne Kontrolle bei dir machen. :smiling_imp: :rofl:

1 Like

Am Kathedralenplatz trifft in den Abendstunden ein Brief ein, verschlossen mit einem Papiersiegel der Schreibstube am Magierviertel.

Geehrte Herrschaften der Organisation des Sommermarkt in Verbindung mit der Siegesfeier in Cordberg,

das Skriptorium, Schreibstube am Magierviertel im Büchereck zu Sturmwind, würde mit diesem Schreiben sich gerne um einen der zur Verfügung gestellten Standplätze bewerben. Das zu erwartende Angebot umfasst thematisch diverse Abschriften von Schriftmaterial und Dokumenten aus dem Muster-Archiv der Schreibstube, welches die Schriftwerke zahlreicher Autoren und Autorinnen Azeroths umfasst.

Wir danken für Eurer aller Aufmerksamkeit und hoffen auf eine positive Antwort.

Mit Wünschen des Wohlbehalts
Enestress
Schreiberin des Skriptoriums

3 Likes

William Hamilton meldet sich zum Massenbuhurt!

1 Like

Ein schönes Event, hätte gerne als Heiler geholfen nur leider bin ich an dem Datum im Urlaub :frowning:

Wünsche euch allen ein schönes Rp-Event und viel Spass dabei :slight_smile:

1 Like

Der Eiserne Pinsel hat Zeit und Muse einen Stand bereit zu stellen. :sparkling_heart:

Bestäubende Grüße
Ein ziemlich ritterlicher Frühling :cherry_blossom:

3 Likes

Danke, dass ihr euch alle so fleißig meldet!
Kann gerne so weiter gehen.

Weiterhin gesucht:

  • Diverse Marktstände
  • 4 Teilnehmer für den Massenbuhurt zu Pferde
  • 6 Teilnehmer für den Holzhackwettbewerb
  • ein Versorger für das Buffet (Ausarbeitung des Buffets und Organisation während der Siegesfeier)
  • ein Anleiter für Gruppentänze (Reihentänze, Reigen, Kontratanz etc.)

Wir freuen uns schon sehr auf die Feier und den Markt!

Liebe Grüße zwischendurch vom Orden des Erbauers

i. A. Kathul Fass

1 Like

Leider müssen die Fischer von der freundlichen Sörnberg-Art da abmelden, der weil sie auf Urlaubsreise sind

1 Like

Aber mein Backfisch! :scream:

Ich brauch Zeusch!

1 Like