[A-RP] ­čŹç Gutsladen "Die Goldene Rebe" N├äCHSTE ├ľFFNUNG: 17. 11. 22 ab 20 Uhr

DIE GOLDENE REBE

Wein und landwirtschaftliche Erzeugnisse

Navigation: Beschreibung ­čö╣Sortiment ­čö╣FAQ ­čö╣Chronik
Konzept: Weinverkauf & Au├čenrepr├Ąsentation d. Gut L├Âwenbr├╝ck
Spielangebote: Handels-RP, Sozial-RP & Events
Standort: Weingut Gallina, Kanal Handelsdistrikt Ôćĺ Magierviertel
Kontakt: Riordan, Beoric, Bernwehr, andere Gildenmitglieder
Karte d. Ladens: `https://imgur.com/6wi5X28`

Etwas abseits der unruhigen Stra├čen des inneren Handelsdistrikts liegt ÔÇ×Die Goldene RebeÔÇť, ein kleines Gesch├Ąft f├╝r Wein und Spezialit├Ąten aus dem Wald von Elwynn, dicht an die Stadtmauer gekuschelt. So nahe am Tal der Helden ist das alte Geb├Ąude schon fast ein Kriegsheld f├╝r sich, gezeichnet von Narben und Blessuren der vergangenen Kriege.

Etwas schief, mit kleinen Fenstern wie misstrauisch zusammengekniffene Augen und einer an Stellen br├Âckelnden Fassade, ist der Gutsladen ein alter Herr, den jemand in einen blumigen Ausgehanzug aus Bepflanzungen gesteckt hat. Ein verblichenes, wuchtiges Ladenschild, dessen Ketten in den h├Ąufigen B├Âen Sturmwinds ab und an quietschen und rasseln, zeigt neben dem Schriftzug auch eine golden bemalte Rebe. Vor dem Laden, in der N├Ąhe des Kanals, wurden im Schatten eines Baumes Tische und St├╝hle aufgestellt, die das gluckernde Wasser ├╝berblicken. Ab und an verirrt sich eine Kanalkrabbe oder ein Fischchen an die Oberfl├Ąche, um Brotkrumen zu stibitzen, die von G├Ąsten in die Gew├Ąsser gewischt werden.

Angek├╝ndigt durch das Knarren der alten Bodendielen, bietet sich dem Kunden ein wenig prunkvolles Bild: H├Âlzerne Regale scheinen vom Gewicht zahlreicher Flaschen in unterschiedlichen Gr├Â├čen und Formen zu ├Ąchzen, auf anderen t├╝rmen sich in Tuch und Wachspapier eingeschlagene Waren. Kleine Kreidet├Ąfelchen geben Auskunft ├╝ber Waren und Preise, w├Ąhrend die Luft erf├╝llt ist vom Geruch frisch gebackenen Brotes, dem Aroma von Wein und ├äpfeln und Zitrusfr├╝chten. Immer wieder klirrt ein Glas, eine Flasche gluckert oder Verpackungen rascheln, als sie s├Ąuberlich um Eink├Ąufe gewickelt werden. Irgendwo knarzen Treppen und quietschen T├╝ren, Stimmengewirr und Gel├Ąchter ist von der Kanalseite zu h├Âren und Personal in wei├čen Hemden und blauen R├Âcken wuselt gesch├Ąftigt wie ein Bienenschwarm durch das gedr├Ąngte Gesch├Ąft.

BESCHREIBUNG

Der Gutsladen Die Goldene Rebe ist ein rustikaler Laden f├╝r Wein und landwirtschaftliche Erzeugnisse aus dem Wald von Elwynn. Neben seiner offensichtlichen Funktion als Spielangebot in Sturmwind und dem Verkauf der Waren, die unser Projekt im Rollenspiel erwirtschaftet und ausbaut, dient es dem Gut L├Âwenbr├╝ck auch als Pr├Ąsenz im open-RP und ist eine einfache Art, uns au├čerhalb unseres Hotspots in Herdweiler anzutreffen.

Spielangebote
Beim Bespielen eines Ritter- und Weingutes gibt es mehr als den blo├čen Verkauf von Traubenerzeugnissen. Der Gutsladen ist unsere Pr├Ąsenz im gr├Â├čten Rollenspielbrennpunkt der Allianz, daher eignet sich ein Besuch auch als/f├╝r ...
  • Erster Stopp bei Interesse am Gildenbeitritt
  • Einfacher IC-Kontakt zu Mitgliedern und Projektleitung
  • Organisieren v. Verk├Âstigungen f├╝r eigene Events u. Feierlichkeiten
  • Ausgespielte Weinberatung
  • Handelsangebote aller Art
  • Rekrutierung f├╝r Plots und gildeninterne Events, z. B. Erntehelfer

Ein Involvement mit dem Gutsladen bedingt nicht zwingend eine Gildenmitgliedschaft im <Gut L├Âwenbr├╝ck>. Obwohl wir f├╝r Angestellte, die hinter dem Tresen stehen auf eine solche bestehen m├╝ssen, k├Ânnen eine Vielzahl von Konzepten mit uns spielen und im Rollenspiel eingebunden werden, wie zum Beispiel Ausrufer und Boten, Lieferanten, andere H├Ąndler und vor allem auch Tavernenkonzepte, die unsere Weine auf ihre Speisekarte setzen m├Âchten.

├ľFFNUNGSZEITEN

Jeden 2. Donnerstag, n├Ąchste ├ľffnung
20. 10. 22 ab 20 Uhr

Privattermine sind auf Anfrage m├Âglich.

SORTIMENT

Das Warensortiment ist eine Mischung aus in der Lore vorhandenen Agrarprodukten und G├╝tern aus dem Wald von Elwynn, dem Kochenberuf aus der Engine und im Rollenspiel erworbenen Dingen. Jeder Wein und jedes Produkt bringt eine Geschichte mit sich, weswegen das Sortiment ├╝berschaubar gehalten ist. Handelsspiel ist - f├╝r uns - mehr als nur das Herumschieben von emoteten Waren und Geld, es ist ein Spielangebot f├╝r Kennenlernen und Integration, vor allem aber auch die M├Âglichkeit, sich kreativ zu entfalten. Im Gegensatz zu unserer vorherigen Forenpr├Ąsenz ist das Sortiment ab sofort vage gehalten, um eine IC-Auseinandersetzung zu beg├╝nstigen!
Sortiment
­čŹĚ Weine:
  • Wei├čweine
  • Rotweine
  • Ros├ęwein
  • Dessertwein
  • Eiswein (derzeit ausverkauft)

:grapes:Landwirtschaftliche Erzeugnisse:

  • ├äpfel
  • Trauben
  • Rosinen
  • Apfelessig
  • Apfelwein/Cider
  • Milchprodukte (Milch, Butter, Rahm)
  • Salz aus Kul Tiras

:cow2:Tresterprodukte:
Anm.: Trester ist das, was nach dem Pressen v. Fruchtmasse ├╝brig bleibt.

  • Futtermittel
  • Tresterbrand

Ôľ▓ Nach oben

FAQ

Warum ein neuer Thread? Der alte Thread war schon sehr alt und voller kleiner Fehler, au├čerdem gab es beim Editieren der Beitr├Ąge immer wieder technische Probleme beim Charakterwechsel auf den Threadersteller. So ist alles von derselben Person gepostet, die sowieso meistens im Forum aktiv ist. Au├čerdem arbeiten wir derzeit an einer erneuerten und verbesserten Forenpr├Ąsenz, die nicht mehr von TL 3 abh├Ąngig ist.
Wie geht ihr mit Geld um? Wir haben konkrete Preise f├╝r alle Waren, aber es ist gar kein Problem f├╝r uns, vage Preisumschreibungen zu nennen. Meistens machen wir beides, damit sich der Kunde das einfach f├╝r sich umrechnen kann.

Weitere Fragen und/oder Anmerkungen? Gerne!

CHRONIK & PROJEKTE

Hier findet ihr eine kleine ├ťbersicht ├╝ber unsere bevorstehenden und vergangenen Rollenspielabenteuer mit dem Gutsladen!

N├Ąchste ├ľffnungen:

Derzeit laufende Projekte:
Vergangene Pr├Ąsenzen

Ôľ▓ Nach oben


Anm: Wir bitten davon abzusehen, Trust-Level Support f├╝r Bilder und Links zu posten! Dennoch ein gro├čes Danke an alle hilfsbereiten Forenstammg├Ąste!

20 Likes

Ganz im Zeichen des Braufestes wurde ÔÇ×Die Goldene RebeÔÇť in herbstlicheren Farben geschm├╝ckt, sowie die sommerlichen Blumenkr├Ąnze, die ein wenig ÔÇ×buntÔÇť in das g├Ąngig rustikale Bauwerk gebracht haben, durch welche aus Weinranken und gelb-r├Âtlich gef├Ąrbtem Laub ersetzt.
Beim Betreten des Ladens weht der Geruch von warmen K├╝rbiskuchen und frischem Laugengeb├Ąck um die Nase und wird von dem gerade geernteter Trauben untermalt. Frischer bekommt man sie wohl nur direkt von der Rebe!

Knappenhappen

Butterbrezel
Eine handliche Salzbrezel aus Laugenteig, einmal in der Mitte halbiert und mit der Butter aus der Milch unglaublich w├╝tender K├╝he bestrichen. F├╝r auf die Hand.

Herzhafte Braufestbr├Âtchen
Ein kleines, halbiertes Laugenteigbr├Âtchen, das wahlweise mit herzhaften Blutwurstscheibchen oder ger├Ąucherter Makrele belegt wurde, oder mit einem Gemisch aus K├Ąse und Butter (Obazda) bestrichen ist.

K├╝rbiskuchen
Frisch (und mit Liebe) gebackener K├╝rbiskuchen aus den gl├╝cklichen K├╝rbissen des Elwynnwaldes, mit einem Klecks Sahne obendrauf.

Der Eiswein ist derzeit ausverkauft.

7 Likes

├ľFFNUNG

Weiterhin wird der Gutsladen am Kanal von herbstlichen Dekorationen bestimmt: R├Âtlich-gelbe Weinranken und Flechtkr├Ąnze zieren die Ladenfassade. Mit dem Beginn der Lese auf dem Gut L├Âwenbr├╝ck und der damit einhergehenden Weinproduktion ist der Gutsladen in letzter Zeit besonders von l├Âwenbr├╝ck'schen Arbeitern umschwirrt, doch zu den Abendstunden hin entl├Ąsst das alte Haus die Knechte und Winzer wie durch einen angestrengten Seufzer aus der Ladent├╝r und lehnt sich zur├╝ck, um seinen G├Ąsten im gem├╝tlichen Feuerschein die Sch├Ątze aus dem Wald von Elwynn n├Ąher zu bringen.

KNAPPENHAPPEN

Die Knappenhappen der heutigen ├ľffnung sind:

  • Frischk├Ąsetarte mit Weintrauben
    Knuspriger Boden tr├Ągt eine herzhafte Masse aus Frischk├Ąse und Kr├Ąutern, in die frische Trauben aus dem Gut L├Âwenbr├╝ck integriert wurden. Der in der Masse verarbeitete Honig komplimentiert die eher lieblichen Weine, die damit empfohlen werden.

  • Apfelkuchen ├á la Bealla
    Der Apfelkuchen mit knusprigen Streuseln ist angeblich nach einem Rezept von der Gro├čmutter des Hausherren gebacken. Manche m├Âgen die Nase beim Gedanken r├╝mpfen, dass die Gro├čmutter eines Adeligen noch selbst in der K├╝che stehen musste, andere erfreuen sich an dem wohl heimatlichsten Geschmack, den der Elwynn zu bieten hat: Gro├čm├╝tterchens Apfelkuchen!

  • Auswahl an K├Ąsen, frischen Trauben und ├äpfeln
    Mit der Erntezeit gibt es kaum etwas Frischeres als Trauben und ├äpfel, die sozusagen vom Baum auf die H├Ąppchenplatte kommen. Wer den Wein in der Jahreszeit seiner Enststehung (wenn auch ein paar J├Ąhrchen sp├Ąter) in seiner reinsten Geschmackvielfalt verkosten m├Âchte, der mag zur Stimulation des Gaumens vielleicht nur zu ein paar frischen Trauben, ein paar Apfelschnitzen oder zur K├Ąseauswahl greifen wollen, die f├╝r Liebhaber milden und w├╝rzigen Geschmackes gleicherma├čen etwas bereith├Ąlt.

├ľFFNUNG HEUTE, 06. 10. um 20 Uhr im Gutsladen!

3 Likes

├ľFFNUNG

Zur heutigen ├ľffnung der "Goldenen Rebe" steht der kleine Gutsladen an der Stadtmauer ganz im Zeichen der Schlottern├Ąchte. Einige dekorative K├╝rbisse wurden mit geschnitzten Fratzen am Eingang platziert, andere sehen eher aus, als h├Ątte jemand mit viel Aggressionen und wenig k├╝nstlerischen Talent das Gem├╝se "bearbeitet". Stoffbahnen in schwarz, orange und violett umranken das alte Gem├Ąuer oder den Apfelbaum vor dem Ladenbereich und auf der Ladent├╝r prangt ein gro├čer, gezeichneter Totenkopf aus Kreide.
Ab sofort ist im Gutsladen der Apfelwein auch wieder hei├č erh├Ąltlich.

├ľFFNUNG HEUTE, 20. 10. um 20 Uhr im Gutsladen!

2 Likes

ANK├ťNDIGUNG

Die "Goldene Rebe" ├Âffnet heute Abend nicht, da wir am Markt in Seenhain teilnehmen. Solltet ihr also das Bed├╝rfnis haben, euren Weinvorrat aufzustocken oder ein paar der herbstlichen Produkte aus dem Wald von Elwynn zu erwerben, findet ihr uns dort!
3 Likes

├ľFFNUNG

Wieder sind (fast) zwei Wochen rum, das hei├čt, der Gutsladen ├Âffnet heute wieder seine T├╝ren f├╝r Freunde von Wein und den landwirtschaftlichen Produkten aus dem Elwynn. Welche bessere Gelegenheit gibt es f├╝r unsere neuen, schuppigen Freunde, die schon in der Stadt herumflattern, als zu lernen, wo der Sturmwinder von Welt seinen Tropfen bezieht? :dragon:

  • Der hei├če Apfelwein ist weiterhin im Sortiment!
  • Die F├╝llh├Ârner aus dem Markt in Seenhain k├Ânnen noch immer bei uns erstanden werden!

├ľFFNUNG HEUTE, 17. 11. um 20 Uhr im Gutsladen

2 Likes

Aufgrund eines akuten Anfalls von Dragonflighteritis er├Âffnet der Gutsladen diesen 2-Wochen-Rhythmus nicht. Wir freuen uns beim n├Ąchsten Mal auf euch!

1 Like