Classic-Emotes

Hi Community!

In den letzten Tagen habe ich (hoffentlich) alle Classic-Emotes gesammelt und auf Deutsch und Englisch ausprobiert. Das könnte aktuell besonders für die Winterhauchfest-Vorbereitungen nützlich sein, die Horde und Allianz hier oder dort an gewissen Brennpunkten des Vor-Festgeschehens zusammenführen mögen… Vorgefertigte Emotes sind dann mehr oder weniger die einzige legitime Art, miteinander zu kommunizieren, denn sie können auch von der anderen Seite verstanden werden.

Auf dem ersten Tabellenblatt stehen alle Emotes.

Auf dem zweiten Tabellenblatt steht eine Auswahl von Emotes, die man besonders gut für RP-Kämpfe verwenden kann. Damit kann man sich fix und spontan was zusammensuchen, um eine zünftige RP-Prügelei zu bestreiten. Aber natürlich ist das nur eine Möglichkeit von vielen. Seid kreativ - geschickte Kombinationen können noch viel mehr aussagen als einzelne Emotes!

Hier das Spreadsheet:

docs.google.com/spreadsheets/d/1wUNmFgl9r8uBNFO2QsTcOu8GXdJCo9Yr

Am unteren Rand könnt ihr die Tabellenblätter wechseln.

Kommentare sind freigeschaltet.

Für einige Emotes habe ich keinen entsprechenden deutschen Befehl gefunden. Ist an sich nicht schlimm, denn der englische Befehl tut’s auch. Aber es wäre natürlich schön, alles zusammenzuhaben. Wenn ihr diese Befehle also kennt, immer her damit! Ebenso mit Emotes, die mir entwischt sind.

Viel Spaß :slight_smile:

15 Likes

falls das alles so funktioniert: /trinken.

Danke für Deine Mühe.

1 Like

Vielen tausend Dank! Ich querverlinke das gleich mal. :slight_smile:

1 Like

Ui, da hast du dir aber Mühe gemacht. Vielen Dank.

Beim Überfliegen habe ich /smirk vermißt, und einen Ersatz für mein LieblingsdankesEmote, früher einmal /gern (gern geschehen) konnte ich gar nicht finden.

Weiß jemand einen Rat?

2 Likes

Meinst du /welcome? (You are welcome!)

Ist im deutschen mit „Willkommen“ leider etwas blöd übersetzt.

2 Likes

Coole Sache. Hier sind auch noch ein paar drin:
http://www.ganz-kreativ.com/wow-kommandos-100.pdf
^ die Kategorien in dem Dokument finde ich ganz nett zur Orientierung.
Vielleicht lässt sich sowas auch in dem Spreadsheet einbauen?

2 Likes

/smirk ist drin - im Deutschen /schmunzeln.

/gern funktioniert in Classic nicht, man muss /willkommen nehmen.
Ja, das ist eine unglückliche Übersetzung :slight_smile:

Wenn du ein bestimmtes Emote suchst, kannst du die Liste auch einfach mit STRG+F durchsuchen. Dann findest du dein Stichwort (wie “gern”) wahrscheinlich im Emote-Text und kannst dann links schauen, wie es aufgerufen wird.

Danke! Habe darin noch /brb gefunden und nachgetragen, das ich noch nicht hatte. Eine deutsche Entsprechung habe ich noch nicht entdeckt.

Ansonsten ist das PDF mit Vorsicht zu genießen:
Manche Emotes darin funktionieren so nicht. Z. B. /feuerfrei. Es geht nur /feuer.
Es gibt auch Rechtschreibfehler wie /pubs oder /shurg. Das funktioniert natürlich auch nicht.
Und inhaltliche Fehler: /shy ergibt nicht “Ihr scheut vor X zurück”, sondern “Ihr lächelt X schüchtern an.” Auch in Retail.

Die richtigen müsste ich sonst alle schon haben. Und vor allem auch auf Deutsch, das war mir wichtig. Es gibt Spieler, die es stört, mitten im deutschen RP englische Emotes zu tippen.

Die Funktionsbefehle habe ich bewusst nicht aufgenommen. Dies sollte ja eine Emoteliste sein. Kann aber eine weitere Tabelle dafür erstellen.

Kategorien wie in dem PDF kann ich noch im ersten Tabellenblatt als Spalten-Tag hinzufügen. So wie es auf dem zweiten Blatt ja schon für den Kampf gemacht ist. Dann kann man sich das Blatt selbst so sortieren, wie man es haben möchte. Wobei es auch kein Problem wäre, aus der Tabelle ein PDF zu generieren und das entsprechend zu strukturieren. Kann ich Anfang der Woche mal machen :slight_smile:

4 Likes

Oh, klasse. Ihr seid spitze.

Das ist aber wirklich irritierend. ich kenne /smirk als "Ein verstoglenes Grinsen breitet sich auf Eurem Gesicht aus. Das hat ja mit Schmunzeln so gar nichts zu tun. “seufz”

Danke für deinen immensen Aufwand.

Ein PDF fände ich super, dieses Google-Docs-Zeug ist furchtbar.

Gern! :slight_smile:

Ein PDF mache ich noch.

Du suchtest ja eben noch /kichern (und hast es inzwischen wohl gefunden :))

Habe eben beim Überprüfen gesehen, dass man bei der Suchfunktion aufpassen muss. Die Browser-Suche sucht nicht innerhalb der Tabelle! Schließe in diesem Fall das Browser-Suchfenster und klick dann erst in die Tabelle und dann STRG+F, um das interne Suchfenster “Im Tabellenblatt suchen” zu öffnen.

Ja ich dachte es wäre die Übersetzung zu /giggle, aber es hat eine eigene, andere Übersetzung und bewirkt offenbar subtil anderes.

Ja. Es gibt /gackern, /giggle, /glucksen, /kichern (und /knuffen ohne Ziel), die einen alle etwas unterschiedlich kichern lassen.

Außerdem /grinsen und /schmunzeln als zwei Grins-Varianten.
Ein normales Schmunzeln gibt’s leider nicht.

Wieso funktioniert eigentlich im deutschen Client deutsche und englische Emotes zu nutzen, im englischen Client geht’s aber nur auf Englisch?!

Vielleicht weil beim Lokalisieren immer vom Englischen ausgegangen wird? Einen weiteren (z. B. deutschen) Befehl hinzuzufügen, könnte weniger Arbeit sein, als außerdem den englischen zu löschen. Nur ne wilde Vermutung.

1 Like

Mehr emotes als /bonk benötigt man im englischen Client eh nicht.

Kann man im deutschen Client dafür /b.umsen nehmen? :rofl:

Ehrlich gesagt kannte ich /bonk als Emote bisher gar nicht :blush:

Im deutschen ist es /hauen.

You bonk [Name] on the noggin! Doh!

/hauen kenne ich /bonk war mir nicht bewusst. Gut zu wissen, danke :smiley:

Leo gibt aber wirklich b.umsen als Übersetzung für bonk an, das fand ich schon irgendwie witzig :smiley:

Also “bonk” kenne ich nur als etwas Unanständiges im Englischen… muss das Emote später mal ausprobieren

1 Like

Danke, dass Du das schreibst :slight_smile: Ich war schon in Sorge, dass nur mein kindliches Gemüt diese Übersetzung schöner findet.

1 Like