Hinterzimmer des Kundendienstes X


#2722

Hi,

(da Cerka nicht posten durfte, also mit dem hier :smiley: )

spielt die Musike von der Sendung mit der Maus ein

:notes: :musical_note: :notes: :musical_note: :notes: :musical_note: :notes:

"Ach- und Hach-Geschichten mit der Trollmaus und dem Trollfanten. Heute:

Mit sonnigen Blumenkindern, einer mÀchtigen Vögelei, mit Hoch und Be(e)t und den Wogen der GrÀser."

:notes: :musical_note: :notes: :musical_note: :notes: :musical_note: :notes:

Die ersten Sonnenblumenkinder sind da! hĂŒpf

Deutlicher Unterschied zum sonstigen GewĂ€chs: groß.
Eigentlich liegt das auf der Hand. Große Sonnenblumenkerne = großes erstes BlĂ€tterpaar. Überhaupt ist auch der Stengel schon deutlich dicker als die MassenblĂŒmchen usw. Aber ich sah auch die Babys mit “Eischale” aus dem Boden krabbeln und hab einige Standorte zusĂ€tzlich markiert gehabt.

Jetzt mĂŒssen die Knuffels nur noch hĂŒbsch groß werden - und das sollten sie ihren Genen nach - und hĂŒbsch blĂŒhen und spĂ€ter Körnchen fĂŒr die PiepmĂ€tze bringen :slight_smile:

Rosenbogen
Der stand im Wohnzimmer als Provisorium fĂŒr ne Tagesgardine und meine kleinen Weihnachtssterne. Den hab ich rausgebracht und bei der Terrasse in den Boden versenkt. Das Teil ist schwarz, billig, aber ich hoffe, er hĂ€lt ein bißchen Wind aus, vor allem, wenn dann irgendwann die Duftwicken daran hochranken. Die hab ich auch ausgesĂ€t und gucke jetzt immer nach, ob was kommt.

Vögel
An besagtem Rosenbogen hab ich mittig einen Meisenknödelspender angehangen. Der andere hÀngt an nem Fliederast.

Man merkt, daß die Piepsels BrĂŒten bzw. Junge zu fĂŒttern haben. Die Bande stĂŒrzte sich förmlich auf die Knödel, so gierig waren die nicht mal im Winter gewesen :scream:

Ich werde wohl die Woche noch mal Nachschub holen. (In der Packung sind vier verschiedene Sorten: normal, Beeren, NĂŒsse und Insekten.) Hm, dann könnte ich ja noch die Schokoladenblume kaufen 
 :heart_eyes:

Leider hat die Wegnahme der Gardine offenbar einen negativen Effekt. Die Vögel scheinen die Fenster (bodenstÀndig) nicht mehr gut erkennen zu können. Da rumst immer mal wieder einer mit Karacho gegen. Leider hat es einer Meise wohl das Genick gebrochen oder so, ich fand sie tot auf der Terrasse liegen :sob:

Neulich fand ich vorne beim Haus ein gewaltiges, noch unbefiedertes VogelkĂŒken. Vielleicht Amsel oder sogar Taube? Leider auch schon tot, so ein Sturz ist eben nicht ohne. Und in der Einfahrt fand ich heute ein kleines KĂŒken, schon mit Federn, aber auch schon verstorben seufz

Ist halt auch Natur, nicht nur glĂŒckliche LĂ€mmer, die ĂŒber blĂŒhende Wiesen hĂŒpfen 


Hochbeet
Eigentlich wollte ich so einen großen Ziergraswuschel ausgraben, aber ich hab mich heute dagegen entschieden. Das KĂ€figoberteil paßt ganz gut drĂŒber, es steht jetzt parallel, mit einem Arbeitsgang dazwischen, neben dem ersten Hochbeet. In die KĂ€figwanne muß aber noch mindestens ein Beutel Erde rein, bevor ich da aussĂ€hen kann. Oder Pflanzen setzen, vielleicht beides.

BlĂŒmchen
Eine Tuppe, die ich vor ner ganzen Weile hingestellt und mit Samen versehen habe, ist bis jetzt leer und öd. Find ich doof, also vorhin zwei olle Geranien gekauft. In Rot, die Farbe ist etwas wenig im Garten. Falls jetzt da doch einer der Samen kommen will, kann er das trotzdem gerne tun :smiley:

Am Sichtschutzzaun gegenĂŒber der Terrasse, habe ich die Einfassung ein bißchen in Ordnung gebracht - unser GrundstĂŒck ist ein bißchen höher gelegen als der Garagenhof vom Vorderhaus - und dort Kapuzinerkresse und Wicken hingesĂ€t. Mal gucken wat kommt :smiley:

Zu meiner großen Freude blĂŒhten ĂŒbers WE zwei Mohnpflanzen, die sich vermutlich selbst ausgesĂ€ht haben. Leider ist deren BlĂŒhzeit nur sehr kurz, aber es hat mich trotzdem gefreut hĂŒpf

GrÀser
Das StĂŒckchen Wiese rechts, stark beschattet von den Fliedern, ist naturbelassen. Da stehen jetzt die GrĂ€ser in voller Pracht, gerade jene, die nur ganz fein verĂ€stelte Ähren - oder wie man das nennt - ausbilden, sehen sehr schön aus.

Einige BlĂŒmchen gibt’s auch, gelbe vor allem. Sowieso hab ich - abgesehen vom MassenblĂŒmchen - viele der Wildblumen stehen gelassen. Irgendwer wird sie schon lecker finden und wenn dann noch ne BlĂŒte da ist, freut mich das um so mehr :slight_smile:

Was ich gerne noch hĂ€tte: TrĂ€nke und Sandkuhle fĂŒr die Vögel.
Was ich noch brauche: Erde, quadratischer KĂŒbeluntersetzer mit Rollen (damit ich die Erdbeeren leichter in die Sonne schieben kann)

Aliens
Als ich vor ner Weile die Zimmerpflanzen getopft habe, zumindest einige, hab ich beim Elefantenfuß kleine PflĂ€nzchen aus der Erde gezupft und in eigene Töpfe eingepflanzt. Die stehen jetzt bei mir oben im Schlafzimmer.

Neulich stellte ich fest, daß die grĂ¶ĂŸere der beiden BlĂŒten gebildet hat. Weißlich, ein bißchen wie Pergament dĂŒnn und von der Form her wie Maiglöckchen. Sehr knuffig. - Zumindest so lange bis sie nicht eines Nachts in mein Bett klettert, um mich aufzufuttern :rofl:

Sö. Mittag. - Hm, anziehen und zum Supermarkt radeln, um GrillhĂŒhnchen zu holen oder faulig was zusammengebasteltes futtern 


trollische GrĂŒĂŸe,
Eulenmaan / Cerka


(Lifthrasil) #2723

Nun, da E3 die meisten Veröffentlichungen schon raus hat, muss ich mal hier schreiben und sagen: Mein Konto weint gar fĂŒrchterlich.

Ich dachte ich wÀr nÀchsten Monat arm dran, mit PC upgrade und Fire emblem, aber nein. Es kommt noch schlimmer.

Ende August Astral Chain, dann September mit Borderlands 3, Link’s Awakening und Code Vein. Oktober war glaub nix. ZUM GLÜCK! Und dann gehts aber im November weiter mit Death Stranding und Jedi: Fallen Order, das verdammt gut aussieht.

GlĂŒcklicherweise ist dann erstmal Ruhe, aber Ende Februar gehts so richtig los mit Gods & Monsters, dann Watch Dogs: Legion und FFVII Remake (First Class Edition schon preordered) und Ende MĂ€rz Animal Crossing, nur um dann im April noch Cyberpunk zu haben.

Können die Devs das nicht bisschen mehr aufteilen. Mai und Juni ist meist fast nix. Selbst Juli und August sind meist sehr wenig bis gar nix.

Ach Konto, du tust mir Leid. weint


(Doofus) #2724

Sind die plötzlich fehlenden Lags beim Einstellen vieler Auktionen per TSM eigentlich Folge eines Bugfixes oder des geringeren Server-Traffics durch pausierende Spieler?


(Sugue) #2725

Huhu zusammen!

Sooo
ich melde mich auch mal wieder. Wollte ich schon lĂ€nger, aber bei den Temperaturen ist das Gehirn ja nicht unbedingt auf Höchstleistungen ausgelegt. Ich frag mich, wie das nĂ€chste Woche werden soll, wenn ich wieder arbeite. Da werde ich wohl halbstĂŒndlich Eiskaffee in mich reinschĂŒtten mĂŒssen, um zu funktionieren. Und abends laufen, um die Kalorien wieder wegzubekommen. Klasse
wo ich ja sonst schon immer wie frisch gekochter Hummer aussehe - selbst, wenn ich bei 13 Grad laufen gehe. -.-

Ansonsten gibt es nicht viel zu erzĂ€hlen. Wie haben unseren Minigarten neu angelegt. Ist natĂŒrlich immer eine tolle Idee, wenn man eigentlich grad ein Eigenheim sucht, aber dann haben es wenigstens die Nachmieter gemĂŒtlich. Inklusive selbst gebauter Terrasse. Ordentlich BlĂŒmchen geplanzt und fĂŒr die beiden Motten noch einen neuen Sandkasten.

Die Minimotte kommt in ein paar Wochen auch in den Kindergarten, ist total aufgeregt und erzĂ€hlt jedem davon, der es hören möchte. Okay, eigentlich auch jedem, der es nicht hören möchte. Überhaupt entwickelt sie sich zur totalen Quasselstrippe. Und zwar ab 5 Uhr morgens. Narf.

Ansonsten gibt es gleich Salat. Und Melone. Und Eiskaffee. Quasi das “Sommer-Starterpack” zusammen mit klebrigen Sonnencreme-Fingerchen, MĂŒcken und der Tatsache, dass ich gleich noch gefĂŒhlte 20 Kilo Sand von der Wohnung wieder in den Sandkasten transportieren muss.

Gezockt wird derzeit kaum, bis gar nicht. Ich hab mit Classic geliebĂ€ugelt
aber da schrecken mich die quasi internationalen Server wirklich ab. Ich könnte mich zwar verstĂ€ndigen, möchte aber eigentlich lieber auf deutsch spielen und dann auf dem RP-Server keinen mit dĂ€nisch neben mir haben. Außerdem bin ich die charmanten hust Reaktionen in GW gewohnt, wenn man wagt, etwas deutsches im Chat zu posten. “Kraut” ist da dann leider meist noch das netteste.
Wenn gezockt wird, hĂ€nge ich eher auf dem privaten (und geduldeten) Privatserver von Warhammer Online rum. PvP mit Kollisionsabfrage und nervige Hochelfen ummöhren macht einfach Laune. Außerdem hab ich es damals nie ins Land of the Dead geschafft
das möchte ich endlich nachholen. Weil Ägypten und noch mehr Hochelfen ummöhren. <3

Sodele - Essen ist feddisch! Bis demnÀchst winkt


(Cerka) #2726

Hi,

ein Sugue hĂŒpf

Grillhuhn
Will ich. Gab’s gestern. War aber zu warm fĂŒr’s einkaufen snĂŒff

Erdbeeren
Also rot werden die Erdbeerchen ja fix, aber geschmacklich ist das Welten von jenen Erdbeeren meiner Kindheit entfernt. - Ich hatte es befĂŒrchtet. Moderne ZĂŒchtungen gehen ja eher in Richtung Haltbarkeit, Resistenz, GrĂ¶ĂŸe usw., der Geschmack ist da unwichtig.
Aber trotzdem schön aufs MorgenmĂŒsli ein geschnibbeltes Beerchen zu drapieren :slight_smile:

KrÀutertuppe
Da sind, soweit ich das erkennen kann, inzwischen alle drei ausgesÀten Pflanzen am wachsen (Boretsch, Dill, Thymian) freu

GemĂŒsetuppe
Die mutmaßlichen Radischen waren ja die schnellsten, inzwischen sehe ich auch Kohlrabi, Möhre, Schnittlauch und Feldsalat doppelfreu

Sonnenblumen
Man kann förmlich zugucken wie sie wachsen :grin: Beim MassenblĂŒmchen allerdings auch :frowning:
Das Gras wĂ€chst auch prĂ€chtig, ich schnibbel da stĂ€ndig rum. Es soll ja gewollte PflĂ€nzchen nicht ĂŒberholen, außerdem soll hĂ€ufiges Schneiden das Wachstum anregen. (Stichwort: Englischer Rasen)

Schokoladenblume
Hatte beim Einkauf und Transport etwas gelitten, aber sie treibt fleißig BlĂŒten und riecht wirklich nach Schokolade, wenn man dran schnuppert. Man muß nur aufpassen, daß keine Ameise rĂŒberhĂŒpft :smiley:

Schmetterlingsblumen
Neulich war mal einer dieser hĂŒbschen Flatterchen da, aber ich hab es gewagt mich zu bewegen, das hat die Spatzen erschreckt und dadurch ist der Schmetterling auch aufgeflogen :frowning: Ich hoffe aber er kommt wieder und bringt Kumpels mit.
In der Insektentuppe sind inzwischen Kornblumen und irgendwas weißes und war ein bißchen rosanes erblĂŒht.
Der Streifen mit ebenfalls InsektenweidenblĂŒmchen hat Babys, aber das braucht wohl noch Zeit bis da hoffentlich was blĂŒht.

Ranken
Kapuziner und Wicken sind schon im Krabbelalter, hab neulich mal ne Strippe hingebastelt, damit sie was zum Festhalten haben. Ein rankiges BlĂŒm auf der Wildwuchsseite weigert sich die Strippe zu nutzen und umwĂŒrgt weiter das Gras - was von so viel Liebe einfach mal umfĂ€llt :grin: Kann aber auch an dem Wind neulich gelegen haben, ich geb’s nicht auf dem Rankelchen den Weg in die Höhen zu weisen!

VogeltrÀnke
Hab noch keine schicke, aber ein Keramiknapf tut’s ja zur Not auch. Ob die Spatzen und Meisen da mal geschlabbert haben, weiß ich nicht, ich sah bislang nur ne Amsel.
Vogelfutter mĂŒĂŸte ich auch mal wieder kaufen, ich hoffe ja auf den Freitag und etwas kĂŒhlere Temperaturen.

Hochbergtauren
Es fehlten nur noch ein paar RufpĂŒnktchen und dann - ging’s trotzdem nicht. :frowning: Bis mir einfiel, daß man ja in der Botschaft ne Q-Reihe machen muß 
 kopfklatsch
Die also erledigt - sehr knuffig und auf der heute morgen frisch auf BfA erweiterten und mit Spielzeit versorgten Lizenz einen coolen Tauren angelegt. Mit GlĂŒck sogar den Wunschnamen bekommen hĂŒpf
Jetzt dĂŒst der kleine Druide mit ner 110er Druidin von Sonnenwendfeuerchen zu Sonnenwendfeuerchen. Bischen EP und mal gucken ob es fĂŒr ein ErbstĂŒckaufwertungsdings reicht.

Ich könnte noch einen Mag’har Orc freischalten, aber nicht heute. Eher guckt meine 120er Pandarine wo denn die BfA-Feuerchen rumstehen.

Sö, Kartoffelsalat und WĂŒrstchen wĂ€ren jetzt knuffig. Hab ich nicht. Mist.

trollische GrĂŒĂŸe,
Cerka


(Sugue) #2727

Ich hab mich jetzt gerade wirklich gefragt, was das wohl fĂŒr ein BlĂŒmchen sein könnte. Hat etwas gedauert, den Übergang von Garten zu WoW zu schaffen.
Wird wohl wieder Zeit fĂŒr einen Eiskaffee. :partying_face:


(Camui) #2728

Ich will Winter! Aber zackig! Es ist zu warm fĂŒr “am-PC-sitzen-und-sich-ĂŒber-Nazjatar-aufregen”! (Mechagon war ich noch nicht. Ich hab seit einer Weile kaum Zeit bzw. Motivation fĂŒr WoW. Weil König tot und ich habe absolut keine Lust mehr auf Reiterei am Boden. Und weil Bogenschießen. Aber vielleicht heute Abend mal Gnome gucken gehen.)

Bin mal wieder in Eile. Wollte so lange schon mal wieder schreiben und kriege es nicht hin. Da dachte ich, dass paar sinnlose SĂ€tze besser seien als gar nix. Oder so.

Und bei euch so? :yum:


(Lifthrasil) #2729

Guten Tag!

ich hab doch tatsĂ€chlich mal wieder bisschen mehr in WoW eingeloggt. Nazjatar ist hm, naja okay. Ich mache es fĂŒrs Fliegen und Mount.

Hab auch Assassin’s Creed 3 Remaster angefangen. Ich bin gespannt, ob mir Connor nun gleich wenig gefĂ€llt oder vielleicht nicht ganz so nervig finde. (Die Worte mit denen ich ihn bisher beschrieben habe, wĂŒrden Tyr oder Rada mit nem Banhammer herrufen)

Aber, heute sind die ersten Teile fĂŒr mein nĂ€chstes PC Upgrade angekommen. 32GB DDR4-3200 RAM und AIO Cooling. Ich weiß, dass LuftkĂŒhlung besser ist, aber hab mich fĂŒr Ă€sthetische GrĂŒnde zu ner AIO Cooling entschlossen.

Nun noch 10 Tage warten, um mir den Ryzen 9 3900X, passendes Asus Mainboard und ne NVMe SSD zu holen. Und ich dachte nach E3 wĂŒrde mein Konto weinen.

Aber um davon wegzukommen mĂŒsstest du Nazjatar und Mechagon machen. Klingt verzwickt.

Ich hab mich gefreut!


Wieso taucht Tyryndar nicht im Blizz Tracker auf
(Sugue) #2730

Es ist fĂŒr alles zu warm. Wir haben jetzt noch 29 Grad draussen. Selbst die dicke Winkelspinne auf dem Balkon wedelt sich hechelnd Luft zu (wĂ€re eigentlich die Chance gewesen, sie dezent zum Yoga-Nachbarn rĂŒberzukicken. Der ist bestimmt von der Sorte “Liebe alle Lebewesen” :roll_eyes: ).
Ich bin fast versucht, morgen einen Bikini anzuziehen und das wars
aber wahrscheinlich verstosse ich damit dann gegen irgendwelche Genfer Menschenrechtskonventionen oder die dicke Spinne hat danach ein Trauma und muss zur GesprÀchstherapie
 schnaubt entnervt


(Doofus) #2731

Suche das lĂ€cherlichste Schwert. Aus GrĂŒnden.


(Cerka) #2732

Hi,

:sunny: :sun_behind_small_cloud: :partly_sunny: :sun_behind_large_cloud: :sun_behind_rain_cloud: :cloud_with_rain: :cloud_with_snow: :cloud_with_snow: :cloud_with_snow: :snowflake: :snowflake: :snowflake: :snowflake: :snowman_with_snow:

\o/ Ein Camuuuuu !!!111ölf :heart_eyes_cat: :heart_eyes_cat: :heart_eyes_cat:

Sö.
Samstag mit dem MĂ€nne gen Gartenladen. Mehrere Pflanzen erstanden. Darunter auch nen kleinen Tomatenbusch. GrĂŒne Kuller sind ja schon dran, mĂŒssen eigentlich nur noch rot werden. Hat ne Tuppe gekriegt, so kann ich ihn je nach Sonnenstand umstellen und bei angekĂŒndigtem stĂ€rkeren Regen auch unter das Hausdach. Oder notfalls auch in den Schuppen.
Dann ne Sedum, die angeblich auch was fĂŒr Insekten ist, nen Phlox und ne Winteraster. Dann hab ich noch ein Euphatorium dingsus gekauft, aber gedacht, das wĂ€re ein Fingerhut, weil da ein Purpurea digitalis-Schildchen drinne steckte :frowning:
Mal gucken wie riesig das Teil wirklich wird, notfalls wird’s halt wieder entfernt. Steht in der Ecke bei den Sonnenblumen. Wollte es erst einkĂŒbeln, aber ich guck mal, ob es auch ohne hĂ€ndelbar ist.

Neben den Pflanzen und Vogelknödeln - Rasensamen hab ich wieder vergessen gehabt :frowning: - kauften wir noch zwei Tuppen und ne Astschere mit langen Griffen. Kleine GrĂ¶ĂŸe, ich muß ja mit klarkommen.

Den hausnahen Flieder hat es heute dann erwischt. Es fehlen jetzt in der Mitte die am höchsten gewachsenen Äste. HĂ€tte noch mehr weggenommen, kam aber nicht ran. Muß dat MĂ€nne dann machen. NatĂŒrlich wird dann die nĂ€chste BlĂŒhsaison etwas weniger ĂŒppig sein, die neuen BlĂŒtenanlagen sind ja weg. Was aber nur ne Frage der Zeit ist. Flieder treibt wie blöde, dauert halt nur ein bißchen bis dann hoffentlich wieder BlĂŒten kommen.
Abgesehen von der Beschattung von Terrasse und Garten, kam der Flieder der SalatschĂŒssel schon zu nah. Der Empfang ist eh nicht so wolle, mit Botanik davor sicher nicht besser.
Beim zweiten Flieder soll auch noch was mittig in der Höhe weg, ggf. noch ein, zwei kleinere Ästchen, der Rest darf bleiben. Flieder ist ja auch Insektenbuffet und das recht frĂŒh im Jahr.

KrÀutertuppe
Irgendwas wĂ€chst da mit zwei Pflanzen, ka was das ist. Ob da im Saatgut was mit drinne war oder in der Erde oder zufĂ€llig ein Vogel was fallenließ, ka. Ich lasse es drinne, mal sehen was passiert :grin:

Alienpflanzen
Im Elefantenfußtopf (Zimmerpflanze) hab ich vor ner Weile zwei kleine PflĂ€nzchen entnommen und in eigene Töpfchen gesteckt. Recherchen im Internet, was das denn sein könnte, waren nicht von Erfolg gekrönt gewesen.
Im Gartenmarkt hab ich dann zufĂ€llig PflĂ€nzchen entdeckt, die genauso aussahen. Gleiche Art der Stengel, wie die BlĂ€tter abgehen, wo die BlĂŒte ansetzt und aussieht usw. Die Aliens sind augenscheinlich PaprikagewĂ€chse (Capsicum). Mal gucken, was ich damit mache.

“Kirsche”
Auf der Seite der EingangstĂŒren vom Haus steht ein BĂ€umchen, was ich fĂŒr ne Kirsche halte. Augenscheinlich als veredeltes PflĂ€nzchen. Kennt man z.B. auch von Rosen. Auch hier muß man drauf achten, daß der robuste “Fuß” der Pflanze nicht selbst austreibt bzw. daß man diese Triebe dann entfernt. Das hat die Kirsche auch. Nun mit der besseren Astschere in meinem Arsenal ist die Zeit der wilden Triebe beendet. Morgen oder so wird da ausgeputzt hĂŒpf

Äste
Was der Flieder an langen und dicken Ästen lassen mußte, hab ich natĂŒrlich nicht kleingeschnibbelt, sondern gesĂ€ubert und teils schon als StĂŒtzhilfe in den Boden gesteckt. Bei den Malven und Kapuziner am Zaun, bei den Sonnenblumen und am Rosenbogen. Einmal ein Ast oben drauf, damit die Vögel ne dickere Sitzgelegenheit haben und rechts und links wo sich Wicken hochranken sollen. Ein Ast bekam gleich nen Knödel drangehangen, damit die Scheu - upsi, alles anders, Leute! Obacht! - rasch verfliegt.

Mag’har
Hab jetzt auch einen Muskelprotz. Schön mit TĂ€ttus, man kann ja jetzt mehr RĂŒssi ausblenden :smiley: Schami ist er, wollte nen KettentrĂ€ger, wegen Moggzeug.
Nen Zandalari könnte ich auch anlegen, der wĂŒrde vermutlich JĂ€ger werden, mal gucken.

Sonnenwendfest
LĂŒtte gelevelt, Große gelevelt, Zeugens gekauft hĂŒpf

trollische GrĂŒĂŸe,
Cerka


#2733

Ihr könnt gern ein paar Grad rĂŒberschicken! Knapp ĂŒber 25 hinaus kamen wir bisher nur an einem einzigen Tag, und auch heute sind es gerade mal 18. Wobei das schon wieder mehr ist als gestern. Will Sommer!


(Sugue) #2734

Auf den Temperaturen sind wir mittlerweile auch. Und die Nacht hat es sogar geregnet. Himmlisch!
Wir haben vorletzte Woche fast jeden Tag ĂŒber 35 Grad gehabt
letzte Woche ging es dann langsam runter, aber die Luft war immer noch so unangenehm.
Ich bin fĂŒr solche Temperaturen einfach nicht geschaffen
mein Kreislauf macht nicht mit und eigentlich möchte ich mich nur die ganze Zeit in der Dusche verstecken.

Soooo
auch wenn nimmer ganz aktuell ist: Deutsche Server fĂŒr Classic! Yippie Ya-Yeah
rĂ€uspert sich und spart sich den Rest des Zitats
Der Mann und ich ĂŒberlegen, dass heute Abend mit einem Abo zu feiern. Da könnten wir uns vor Classic-Start noch den restlichen Pathfinder holen und ab Ende August wird dann gemĂŒtlich in unserer ursprĂŒnglichen Noob-Gruppe gespielt. Inklusive einer Sugue, fĂŒr die man wieder einen extra Hexer braucht, weil sie einfach zu doof zum hĂŒpfen ist und in Blackfathom ĂŒber die Steine, bzw. spĂ€ter im Blackrock auf den Balkon geportet werden muss.
Classic-Trauma incoming


(Cerka) #2735

Hi,

Dann gönnt euch das sechsmonatige Abo (also das richtige Abo, nicht nur 6 Monate im Einzelkauf) und nennt einen knuffigen Drachi euer eigen! (wobei man den auch solo kaufen kann)


 Borstenvieh :pig: :grin:

Ja, ja und wer fiel nicht in den Höhlen der Wehklagen in den Spalt rÀusper

LĂŒcke of Doom, neben Fahrstuhl of Doom - winkt dem UC-Fahrstuhl mit gezwungenem LĂ€cheln zu, der neulich mal wieder zuschlug - die hĂ€rtesten Gegner in WoW :grin:

Vögelchen
Man könnte meinen, Spatzen und Meisen wÀren mit Piranhas verwandt :grin:
Kaum hĂ€ngt ein Knödel, stĂŒrzt sich die Bande wie irre drauf. Aber gut, die KĂŒken sind flĂŒgge, betteln aber noch lautstark und Papa und Mama fĂŒttern noch ein bißchen. Wobei die Nachkömmlinge durchaus in der Lage sind sich selbst zu versorgen.

Am Zaun hatte ich ne Stelle, wo ich etwas Grasschnitt als Mulchschicht hingepackt hatte. Das lag stĂ€ndig auseinander gefleddert auf dem Wiesenweg. Ich harke es wieder zurĂŒck, gucke wenig spĂ€ter: wieder zerfleddert :grin:
Ich vermute, da wurschtelt ne Amsel nach Insekten usw. Die sieht und hört man ja auch gerne im Laub rumhĂŒpfen.

BlĂŒmchen
Die Samen der Lampignonblumen hab ich inzwischen auch ausgesĂ€t. DĂŒrfte zu spĂ€t sein, aber egal.
Aus der Boretsch-Dill-Thymian-Tubbe hab ich zwei Pflanzen ausgesiedelt, die vermutlich igendein Knöterich sind.
Im noch Wildwuchsbereich hab ich ne Pflanze ausgebuddelt, die mutmaßlich ne Ambrosia ist. Die klingt nett, ist aber fĂŒr Allergiker so richtig ĂŒbel.
Die Sonnenblumen werden grĂ¶ĂŸer und krĂ€ftiger freu
Die Rankenpflanzen - Kapuziner, Wicken - wachsen, aber noch sind sie recht klein und ohne BlĂŒten. Hoffe, das wird noch was bevor der Herbst kommt :smile:

trollische GrĂŒĂŸe,
Cerka


(Sugue) #2736

Jaaaa - den hatte mein rotes, trÀnendes Auge (Hallo Heuschnupfen) schon erspÀht. Und ich bin nicht ganz abgeneigt. Na, mal schauen, obs heute Abend schon was gibt. Der Mann vermeldet gerade Hintergrunddienst. -.-

Hihi!

Oh, die beiden haben mich tatsÀchlich noch nicht umgebracht. Aber der Aufzug im Schlangenschrein erwischt mich immer mal gern. Gut
um den muss ich mir in Classic wenigstens mal keine Sorgen machen. :partying_face:


(Lifthrasil) #2737

Guten Targ!

Gestern hat mein Konto geweint. Hab mir gestern den 3900X, Strix X570-F Mother board und 1TB PCIe4 NVMe gekauft.

Ich bin ja mal gespannt, wie die Performance in Spielen dann so sind.

Hab auch nen interessantes Video dazu gesehen und jemand hat den 3900X in ein B350 Motherboard gesteckt und es hat erstaunlicherweise funktioniert.

Bin auch derzeit am AC3 spielen um Platin zu holen und ich bin so kurz vor der HÀlfte. Ich mein, die Story vom Hauptspiel hab ich durch, aber nun sind die ganzen Herausforderungen dran und alle Schiffmissionen und danach dann noch Tyranny of King Washington. Mal sehen, ob ich das vor Fire Emblem und Wolfenstein hinkrieg. Wobei das nÀcshte Spiel auf der PS4 kommt ja eh erst Ende September.


(Thongvar) #2738

Wollt ihr auf Horden oder Allianzseite spielen? (auch wenn ich das bestimmt schon mal gefragt und wieder vergessen habe ':smiley:)


(Cerka) #2739

Hi,

Solange du genug money reg gesockelt hast, wird sich der Taschentuchverbrauch in Grenzen halten :grin:

:coffee:

trollische GrĂŒĂŸe,
Cerka


(Sugue) #2740

Ne, hattest Du noch nicht. Glaube ich jedenfalls.
Bisher scheint es auf Horde rauszulaufen. Weil Untote! Hauptsache ist aber, dass ich den Mann ĂŒberzeugen kann, dass ich als Tank eine Katastrophe bin und man mich besser als Heilerin in der Gruppe hat. :smiley:


(Thongvar) #2741

Schade :face_with_raised_eyebrow:
Wir werden wohl wieder auf Allyseite spielen 
 naja dann mĂŒssen wir uns halt die Köppe in Strangle ein hauen :wink: