Nein, KSM macht dich nicht zum M+ König!

Hi,
Shadow Priest, der sich in einer Tyrannisch Woche einfach mal ne kleine Auszeit vom Keys pushen nehmen wollte und sich einfach mal mit nem Twink ein wenig M+ laufen wollte.
Und nach spätestens knapp 20 Runs ist mir wieder eingefallen, wieso ich einfach nicht gerne Low Keys mit Randoms laufe.
Denn die Spieler, mit denen ich unterwegs war und um die 1,2-1,3k Rio hatten, hatten eines gemeinsam: Sie waren unfassbar arrogant.
Ich habe das Gefühl bekommen, dass Leute in diesem Rio Bereich, extrem toxic sind, unbelehrbar und halten sich scheinbar für M+ Götter, weil sie nunmal den höchsten zu erreichenden M+ Erfolg haben.

Eines vorweg: Sich kurz vor Ende der Saison mit 220-225 Gear den KSM Erfolg zu haben, ist NICHTS besonderes.

Ich war mit meinem 200ilvl Schamy in ein paar 8-10er Keys unterwegs. Mag für einige vllt undergeared sein, aber mit ausreichender Erfahrung sollte das jeder Spieler kompensieren können.
Hier mal ein paar Beispiele:
ToP 9: Bereits nach‘m ersten Pull schreibt der 220ivl rogue „nice dps Shamy lel“, nachdem er natürlich mehr schaden gemacht hat als ich.
Das hat sich durch den ganzen Run durchgezogen. Immer wieder irgendwelche komischen Kommentare bezüglich meines Schadens, der aufgrund von 20ilvl Unterschied natürlich niedriger war. Dass ich um die 20(!!!) Kicks mehr hatte als er am Ende des Runs, war wohl nur nebensächlich. Stuns etc nicht mitgezählt.

Halls 10 letzter Boss:
Ich soake einen Beam und merke wie ich ziemlich droppe. Ich stell mein Heiltotem und zieh Def CDs. Ich droppe weiter. Ich heile mich selber und droppe einfach weiter. Ich konnte mich zwischen 2 Sachen entscheiden. Sterben oder aus dem Beam raus. Ich entschied mich für zweiteres und bin raus, um mich mit einem Heal zu heilen und dem Heiler evtl kurz Zeit zu geben um mich zu toppen und geh danach wieder rein. Währenddessen stirbt aber die ganze Gruppe.
Der Holy Paladin flamed mich aufs übelste, dass ich die Gruppe gewiped habe. Ich habe ihn auf seine 850(!!!) HPS hingewiesen und dass er weniger Schaden, dafür mehr Heilung machen soll. Er hat mich weiter beleidigt und mir die Schuld am wipe gegeben. Nachdem ich ihm gesagt habe, dass es nicht daran lag, hat er mich aus der Gruppe gekickt und nochmal per /w beleidigt.

Mists 10: Es war eine 4er Premade und ich;
Erster Boss, ich zieh BL als wir noch 40sec Pride hatten, damit BL perfekt mit dem Pride buff stackt und wie schnell in die Burn Phase kommen.
Naja, alle DDs (ausschließlich mir) haben natürlich direkt mit dem BL alle ihre CDs gezogen und hatten dann in der Burn phase nichts mehr. Naja, als der Boss nach 3 Phasen nicht tot war, gabs n wipe. Ich wurde geflamed, dass ich BL zu früh gezogen habe. Ich habe gesagt, dass die nicht sofort ihre CDs hätten ziehen sollen.
„No, u wait with BL for burn phase“ kam nur als Antwort.
Ich habe gesagt, dass ich denen gerne erklären kann, wieso man schon früher BL zieht und die vllt von jemanden lernen können, der denselben Dungeon schon +20 getimed hat.
Dann kam nur ein „no thanks“, ich wurde aus der Gruppe gekickt und blockiert.

Mittlerweile kann ich low-Leute schon eher verstehen, wieso sie über die toxic Community meckern, da sie im low Bereich scheinbar auch toxic zu sein scheint.

Der Unterschied, den ich zu 19/20er Keys bemerkt habe, ist dass die Leute in den hohen Keys (Captain obvious) besser sind und die fehler anderer erkennen, aber auch die eigenen Fehler einsehen.
Und wenn man ihnen einen Verbesserungsvorschlag macht, nehmen sie diesen dankbar an, weil sie eben besser werden wollen um die Keys zu timen und höhere Keys zu spielen.

Leute, KSM ist kein Proficontent, die meisten machen noch sehr sehr viele Fehler, die allerdings noch in den Bereich verzeihbar sind. Lasst euch ruhig mal Tipps geben, lernt eure eigenen Fehler zu analysieren und beruhigt euch mal.

14 Likes

Interessant ich könnte das gleiche von 2 k io leuten sagen. In den vergangenden 14 Tagen wollte ich rio pushen und habe sehr sehr oft Spieler mit über 2k rio mitgenommen da ich selbst noch ziemliches low gear hatte und es irgendwie ausgleichen wollte.

220+ Spieler über 2-2.5k Spieler die mir meine 10-15 keys kaputt gemacht haben weil sie die Taktiken nicht kannten oder überall drinnen gestanden sind und am Ende sind sie dann noch frech den key geleavt weil sie nicht geheilt wurden.

Selbst 2.5k rio kann man sich kaufen und boosten lassen . Nur weil sie höheren rio haben sind sie nicht besser, sie haben einfach eine eingespielte feste Gruppe oder werden von Gilden leuten hoch gepusht am Anfang. Und natürlich sind wir dann toxic wenn wir solche leute den ganzen Tag mitnehmen die dann unseren key kaputt machen obwohl wir dachten die helfen uns.

Ich könnte dir genau so viele Beispiele nennen wie du mir-.- du siehst also es gibt genau so viele schlimme Spieler über 2 k wie unter. Wird es immer geben und dagegen können wir nichts ändern. Ich habe ksm in einer Woche gemacht und habe danach nur noch anderen Spielern low keys geholfen damit sie gear kriegen…alle 15+2 und net ein 16er. Deswegen sind wir aber net schlecht sondern einfach nur Sozial

2 Likes

Hattest du nicht in nem anderen Thema vor ner halben Stunde erst geschrieben, dass du aus diversen Gründen WoW „aus gemacht“ hast? :thinking:

1 Like

Zwischen beiden Dingen gibt es schlicht keine Kausalität.
Random ist halt Random.

Es ist ein Troll post.
Bielich hat zu 100% recht. Ich bin gerade auf dem weg zu 2k und mache mit Twinks die gleichen Erfahrungen.

1 Like

Seit gestern habe ich für mich selber ebenfalls entschieden keine Keys mehr mit low scorlern zu laufen.

Durfte mich gestern paar mal flamen lassen was für ein schlechter Tank ich sei weil ich mal zu wenig, mal zu viel pullen würde.

Bosse falsch ausrichte, kein Pride für den ersten Boss in HoA mache, einfach mal ohne Ansage ein Inviskip mache (Route vorher verlinkt und 2 mal den Skip nach Boss 1 erwähnt).

Ich tat das immer als Einzelphänomen ab, aber mittlerweile gehen mir solche Sprüche an die Substanz.

Mein Favorit war aber immer noch SD15 wo ich immer drauf hinweise die Lampe immer erst dann zu nutzen wenn ich den Raum um die Ecke los pulle damit der Pride der spawnt noch als Kill für den Buff gezählt wird um nach den Skip den Buff zu verlängern.
Venthyr Spieler X zieht die Lampe beim ersten Trash (3Caster) und wir kriegen nur Max 5 Stacks die auch während des Skips auslaufen.

Auch dafür wurde ich geflamed weil wir im Rundgang wegen dem versauten Inviskip wipen (Dudu hatte gepullt).

Ach gestern noch Mist 14 (rip beim ersten Boss).
Auch der soll meine Schuld gewesen sein.
Ich cage wie üblich die Gruppe vor der Rankengruppe und irgendjemand in der Gruppe hatte es geschafft den zu Aggron.
Trash kommt infight als der Boss bei ca 12% war und naja wipe.

Vlt liegts an mir da ich keine low key Taktiken mehr spiele, aber eine normale 4er Gruppe in HoA zu pullen ist für mich kein big pull, ein inviskip gehört ab 10+ immer dazu.

Ich fühle mich ehrlich gesagt nur noch in den hohen Keys ab 18-20 wohl.
Alles drunter ist nur öfters nur noch anstrengend und teilweise mir gegenüber beleidigend oder Kindergarten.

2 Likes

Das Key Level ist halt echt schwierig

Wie schon in dem anderen Thread, ich kann es verstehen das Spieler keinen bock mehr haben wenn sie erst da durch müssen

Das es auf höheren Stufen besser wird hilft ihnen ja auch nicht besonders viel

Oder zumindest einfach weiterspielen, da jedes mal eine Diskussion starten wer wie an was schuld ist bringt ja nichts

Kann man ja auch nach dem Run diskutieren, dann ist es auch egal ob jemand beleidigt die Gruppe leaved

1 Like

Da warst halt echt in der Elo-Hell unterwegs. Kenne ich gut, war die Tage mit meinem Warri auch 7-9 unterwegs das tat einfach nur weh!

Keine Kicks vom Schami Heal, der Krieger rennt in Frontal und macht weniger Damage als ich als Tank mit 190er Gear… Das war mehr als traurig!
LG
Oberflauschkugel

Ich bekomme echt Vietnam Flashbacks beim Lesen.

Gute Idee.

Natürlich. Kannst du ja nicht wissen mit einer dreistelligen Anzahl an gespielten Keys. Unfassbar die Gefühle des Heilers zu verletzen. Die Stresssituation! OMG. Da müsste man mal Holy Shock drücken… auf einen Teammate!
Sarkasmus

Sei froh, dass die Gruppe nicht gewiped ist, weil der Frost age (er war venthyr) nicht wusste, dass man die Gargoyles zähmen kann, der hat ihm brav zwei gepulled. Ist mir gestern passiert. Er wurde am Anfang des Dungeons sogar gefragt, ob er es machen kann und hat mit „of course“ geantwortet.

100%. Es nervt.

Das trigger mich auch. Failed ein noob den Skip, dann beleidigt er den, der die Route vorgegeben hat. Da tun sich ganz andere Abgründe auf…

Das ist mir zum Glück noch nie passiert, mind soothe regelt. Stelle ich mir aber unangenehm vor…

Es gibt keine Lowkey Taktiken. Nur „keine“ Taktik.

100%. Die Pots gibt’s für Lau und haben gerade in unteren Keys keine Nachteile, da schmeißt eh keiner dmg pots. Habe ich noch nie gesehen zumindest.

Ich auch. Selbst 15er tummeln sich einige seltsame Gestalten.

Lösung : mit mir spielen. Dann hast du immerhin einen guten Heiler

So hohe dps zahlen hat man bei den dps auch14er Keys ich Push auch grad als Tank

Gestern in dos der erste Maske Typ stand etwas schlecht von der einen Plattform auf sie nächste gesprungen damit ich bei der Urne auf ihn warten kann .
3 dps sind mir gefolgt nur sie haben die Plattform nicht erreicht also gab’s 3 Tote
Der wl kommt mir dann mit Tank wtf wyd

Wenn ich deine Beschreibung richtig verstanden habe, ist das aber sehrwohl auch mit deine Schuld. Wenn du die Gruppe durch deinen Sprung auseinander ziehst, die Gruppe aufgrund von Masken nicht followen kann und dann noch ein Rage Channel kommt…dann hätte ich ihn lieber da stehen lassen wo er stand. Im Grunde genommen kann der auch gar nicht falsch stehen (mal ausgenommen er ist durch ne Treppe oder so los’t)

1 Like

Ich bin von der einen Platform zur nächsten gesprungen.
Der maskentyp wurde nicht gepullt.
Ich wollte ihn nur zur Urne hin ziehen wenn ich durch bin ihn durchlaufe benötigt er länger, da er zeitiger gepullt ist er sollte nach einer gewissen Zeit in der range der Urne sein

Ah okay, dann habe ich dich falsch verstanden :smiley:
Habe es so verstanden, dass du mit dem gepullten Mob auf eine andere Plattform gesprungen bist. My bad

Ich mag RIO nicht und Leute aufgrund eines RIO-Score abzukanzeln, ist ohnehin nicht sehr clever.

1 Like

Glaube es ging dem TE weniger darum wie super toll oder nutzlos Rio ist. Das ist wieder eine ganz andere Diskussion.
Ich denke es ging ihm darum, wie die Leute ihren eigenen Rio Score interpretieren und das Verhalten was sich dann daraus ableitet.

ich war gestern +15 spitzen mit meinem 207 hunter und muss sagen, die bosse tun weh!
1x n debuff, direkt dropp auf 20% life… das ist schon krank.

der war war mit 6:19 zeit übrigt locker flockig intime, aber der heal tat mir schon leid. turtle cd totstellen cd und mein heal auf cd und dann bekommst du noch einen doofen debuff den der heal halt einfach weg healen muss, da rutscht einen das herz schon in die hose.

ich glaube an deiner stelle hätt ich mich in keinen strahl gestellt, die gefahr ist viel zu groß, dass du sterben wirst, weil der dmg unnormal ist der da reinkommt. wenn die anderen sich nicht reingestellt hätten, dann wäre es deren pech gewesen…

Kann das gleiche über Leute ab +2K RiO sagen. Wie schon gesagt wurde. Random ist Ranodm.

Letzte Woche noch versucht mit nem Random Heal Other Side 14er zu machen. Ich auf meiner HExer erste mal Destro etc… Und wir sind eher nicht die Leute die Lüge im LFG. 14er NOT INTIME! Also mehr als verständlich geschrieben um was es geht.
Da war dann ein Druide mit 2.2k RiO und 227 ilvl. Eingepackt nochmal im Chat geschrieben ob er es gelesen hat das wir einfach nur durch wollen und das der Key eher ned intime wird. „Yes all ok“

Alles klar und ab gehts. Spielten safety first. Pullen die ersten zwei Mobs einzeln weil wir eben wussten das es den Tank zerlegen würde wenn wir die in die unter Gruppe reinziehen. Zweiter Pull. Tank Stirbt. Seh nur noch wie der Drood von der Klippe Springt und sich im Anschluss mit einen „FU! thanks for wasted time!“ die Gruppe leaved. Aber ja. die LOW RIO Leute sind arrogant. Zumindest behaupte ich das die Leute zumindest lesen können… :wink:

2 Likes

Glaube das war dann wohl eher falsch kommuniziert. „Eher ned intime“ und beim ersten Trashpack gleich aus den Latschen zu kippen sind ja doch zwei paar Schuhe :smile:
Ist jetzt die Frage obs am Undergear, am Tank selbst oder am 2.2k Rio Heiler gelegen hat

Also ich denke man sollte in den Strahl gehen.
Normalerweise geht man davon aus, das 1 Tank 3 dds die Mechanik spielen.
Kenne ich so.

Ich finde der Beitrag liest sich so wie:
Die 15er plebs dürfen nicht arrogant sein.
Ich spiel 20er also bin ich definitiv besser und geiler als die anderen.

So mal für mich weil ich Bissl inaktiv bin und mir nicht mehr sicher bin.

Der Strahl macht (zahlen sind nur Beispiele) 100 schaden auf dich.

Gehst du aus dem Strahl macht er 100 schaden auf dich und 100 auf jeden anderen Spieler.
Da ist doch rausgehen so ziemlich die schlechteste Variante die man wählen kann oder nicht ?
(Unabhängig davon das man den Boss mit 850hps wohl nicht heilt und der Heal offensichtlich wohl zu schwach war)
Jetzt kannst du sagen:
Ja aber das sieht man doch und reagiert auf mich.
Da würde ich entgegen:
Wenn du doch davon ausgehst das der Großteil schlecht ist. Wie kannst du davon ausgehen das jemand in 0.5 Sekunden adaptiert was du machst.

No offense und ich lasse mich auch gerne belehren
Lg

1 Like

Nachdem ich dann auf meinen Shami geheilt habe…Würde eher sagen lag am Heal. und NOT INTIME ist wirklich falsch kommuniziert. Soll ich noch nen Aufsatz reinschreiben ins Tool inkl. Armory Links von unsere Chars?!