Patch 9.2.7

frech von https://www.mmo-champion.com/content/10664-Patch-9-2-7-PTR-Build-44444?page=2#comments geklaut:

World of Warcraft Version 9.2.7 PTR

AUCTION HOUSE UPDATE: REGION-WIDE COMMODITIES

  • Auction Houses across all realms on a given region will now share commodity listings (gems, herbs, flasks, consumables, etc.). Items that aren’t commodities–like armor and weapons–will continue to be realm-specific.

    • Developers’ note: The Auction House you know and use today should look and feel exactly the same; it’ll just have way more buyers and sellers available to you for commodities. We’d love for players to hop on the PTR, copy over their characters, and help us test the Auction House across the entire PTR region. We might schedule a specific time in a few weeks for everyone to hop on at the same time to help stress it, details tbd.

USER INTERFACE AND ACCESSIBILITY

  • A new chat channel for searching or advertisement of services like raiding, dungeons, or PvP activities has been added: Trade (Services).

    • Developers’ note: The trade channel that’s been in the game for 18 years will continue to exist, but we wanted to add a new channel to direct messages about the request and advertisement of services like raiding, dungeons, or PvP activities. If you’re looking to buy or sell these kind of services, this is the channel for you! If you’re not interested in those, you can leave the channel and avoid the noise, or move it into its own chat tab. We believe that with this new distinction, you’ll be able to keep Trade chat for the traditional buying and selling of items and professions, and not other chatter.

Meiner Meinung nach 2 längst überfällige Schritte. Besonders der 2.

1 Like

Punkt 2 habe ich schon ewig vorgeschlagen, imho absolut der richtige Schritt. Bzgl. Punkt 1… ich denke das dürfte einige Preise gewaltig senken was viele gut, einige aber auch schlecht finden werden :wink:

2 Likes

Nunja man fordert von Blizz ständig, dass sie toten Servern helfen sollen.
Die AH-Änderung ist super für eben diese, darum begrüße ich das eigentlich sehr.

Auch aus persönlichen Gründen, da ich mehr so der wenn ich kein Gold mehr hab hol ich mir halt ne Marke Typ bin. Da kommen günstige Preise ganz gut.

Eigener Channel für Boosting Stuff ist auch super. Ist schon klar, dass im Handelschat nicht viel gehandelt wird. Aber joa bissl BS im /2 gehört halt dazu, gibt es seit ich WoW spiele und ist jetzt wieder störfrei möglich :stuck_out_tongue:

1 Like

Auch aus diesem Grunde hoffe ich, dass dies ein Schritt in Richtung komplett regionsweiter AHs in der Zukunft ist, auch wenn sie es oben noch explizit auf Handelswaren/Berufsmaterialen beschränken.

Edit: Zumindest vereinfacht es den „Goldtransfer“ auf andere Server.

1 Like

lt dem bluepost nicht.

:stuck_out_tongue: einfach alles an gildenwerbung und trashtalk wird gemeldet :slight_smile:

1 Like

Bei dem AH ist das jedoch nur so 'ne halbe Sache.
Denn betreffen wird es wohl nur die Sachen des täglichen Bedarfs, insbesonders:

  • Handwerksmaterialien (Erze, Leder, Kräuter, Stoffe etc.)
  • Verbrauchsgüter (Fläschchen, Tränke, Bufffood, Juwelen)

Wäre schön wenn die mal ihr Reportsystem überarbeiten. Bei uns aufm Server sind mittlerweile wieder 3/4 Level 1-10 Chars oder frisch geboostete 60er Chars die Raids und M+ Boosts verkaufen wollen. Hab die erste Zeit die immer Reportet, passiert halt nur nichts (Trotz „Danke für deinen Report“-Fenster). Dann kann ich mir die Zeit zum Reporten auch sparen, wenn eh nichts/Erst nach Monaten etwas geschieht.

Jau mag sein, dass es streng genommen gegen die Regeln verstößt. Aber deine Reports sind halt trotzdem sinnlos, weil sie zu keiner Sperre führen werden.

Ich würde es nicht darauf ankommen lassen.
Wenn es zurecht zu viele Meldungen werden, wird Blizzard sehr wohl etwas unternehmen.
Ich erinner auch nur an gewisse Posts hier im Forum zu Bans,
aka „Wurde wegen Chat gebannt, habe doch gar nix gemacht.“

Bei Blizzard könnte man schon meinen:
„Auch wenn es schien, daß er schlief, stille Wasser sind tief!“:wink:

1 Like

Wird wohl nichts passieren, weil die nicht gegen die Regeln verstoßen.

Sicher tun sie das.

Blizzard hat ausdrücklich gesagt: Werbung für Boosts ist nur von Chars erlaubt die den Boost auch selbst spielen können und die Erfahrung haben. Das ist sowohl für den Level 10er Char nicht erfüllt als auch für einen 60er Char der grünes Gear anhat. Zeig mir den Boost wo neben dem Käufer noch ein Char mit grünem Gear ist.

Demnach haben die die Strafe verdient. Es dauert halt nur zu lang

1 Like

solang der 60er bei dem run dabei ist sind die voraussetzungen erfüllt. sein gear juckt nicht leg sich dann halt mit den anderen zusammenhin die geboostet werden.

Guck dir den Bluepost von meiner Antwort vorher an. Er muss das Gear haben damit er den Boost anbieten kann.

Und wie gesagt, ich habe noch keinen Boost gesehen wo neben dem Käufer noch ein Char mit grünem Gear dabei ist.

Und ich glaube, würde Blizzard da härter gegen vorgehen. Also schnelle Bans sowohl für /2 als auch fürs Tool. Würde es nichtmal den neuen Channel benötigen. Der Anteil an Leute die für Boosts Werbung machen und das wirklich selbst spielen ist einfach so gering.

Im englischen Original stehts anders.

Da auf deine Reports keine Strafe folgt, liegt also kein Verstoß vor.

Spieler, die ihre Klasse wechseln / Zweitchar für Progress benötigen werden natürlich im Boost mitgenommen.

2 Likes

kann er doch er muss teil der raidgruppe sein ist er, ob er selbst die nötige leistung dafür erbringt ist irrelevant.

XD als ob in raids nur eine person pro run geboostet werden würde XD mytic mount jetzt mal abgesehen.
die ziehen dir im hc teils 5-6 leute gleichzeitig durch.

Das ist nicht korrekt. Dort steht auch dass er daran teilnehmen wollen sollte. In einem M+ boost ist das eben nicht so. Erstrecht wenn du Armortrade anbietest will da wohl nicht der grün Equipte Char mitkommen. Und das steht auch so im Englischen Original.

Es ist ja nicht so dass keine Strafe folgt. Das System ist nur eben zu langsam. Und die Level 10 Chars oder frisch geboosteten 60er Chars sind ja nicht auf Main Accounts. Das sind eben zweit Accounts, die Werben dann ihre 2 Monate im /2 und im Tool, bekommen dann den Ban, haben sich aber selbst wieder rein gespielt. Und das ist das Problem.

Hat doch auch niemand gesagt dass in Raids nur einer Geboostet wird. Die typischen Posts sind aber „Hey wir bieten Jailor Heroic, M+ 15-26“. Und in M+ wird der Char nicht mitkommen und beim Jailor auch nicht wenn der das seit Wochen postet und nicht einen normal Kill im Raid hat.

Es ist einfach exakt das selbe wie vorher mit den Communities. Jetzt halt eben nur nicht mehr mit dem Namen sondern ohne. Wo das ganze dann gebucht wird ist aber exakt das selbe.

Ich meine auf dem deutschen Realm auf dem ich spiele sind so die hälfte der Posts auf englisch.

Er muss nur die Absicht haben.

Vor 3 Beiträgen hast du dich noch darüber beschwert, dass es keine Strafen gäbe.

Sicher, und das glaubt dir auch jeder. Mit grünem Gear wird jeder Boosten wollen.
Aber ich sehe schon, wir drehen uns da einfach im Kreis :slight_smile:

Es bringt eben nicht Strafen nach Monaten erst zu verteilen. Das löst eben das Problem nicht. Würde es schnellere Strafen geben, wird es ebenso weniger Spam im /2 geben und die Werbung ausm Tool verschwindet eben auch. Aber da verdient Blizzard wohl einfach zu gut daran um da mal logische Sachen einzupflegen.

Denn jeder weiß dass die RMT Sachen die praktisch 24/7 im Tool angeboten werden verboten sind. Bringt halt nur nicht wenn der Char der vorher 10 Euro gekostet hat dann schon 50 eingespielt hat. Dann kann man den Account auch einfach offen lassen. Weil wenn der gebannt wird erstelle ich mir eben einfach einen neuen und hab immernoch 40 Euro Gewinn.

So steht es im Originalpost.

Du widersprichst dir halt selber mit jedem Beitrag.

Davon abgesehen kaufst du selber bei den Boostcoms, von daher solltest du als Käufer eine viel härtere Strafe bekommen, weil der Hehler schlimmer als der Stehler ist.

2 Likes

Auction Houses across all realms on a given region will now share commodity listings (gems, herbs, flasks, consumables, etc.)

wuhu noch mehr farmbots und die preise drücken

2 Likes