[RP] Briefe an Großmutter - Von Waah - AQ-Öffnungsevent

[e] Inzwischen gibt es dies hier auch mit direkt sichtbaren Bildern im Celebras Server-Discord zu lesen

https://discordapp.com/channels/706673468674146314/738969392091496468/739075911730724934

Danke Maikiki



Tag 1

Liebe Großmutter,

wie geht es dir? Viele Grüße an alle. Auch an Taarn Steinhuf. Zieht er immer noch den Mädchen an den Zöpfen? Hat er nach mir gefragt?

Mir geht es, wie immer, gut. Ich hatte dir ja schon geschrieben, dass ich ganz viele Freunde gefunden habe. Die Orks und Trolle sind gar nicht so schlimm wie alle dachten. Einige sind sogar ganz nett. Bisher wurde ich erst einmal überfallen (ich hätte nachts nicht durch die dunkle Gasse gehen sollen).

Im Moment sind ganz große Kriegsvorbereitungen im Gange. Anscheinend haben sich … Dinger … in Silithus erhoben. Sie heißen wohl „Krirai“ oda so. Das wollte ich natürlich mit eigenen Augen sehen.

Ich bin also nach Silithus geflogen (man, war das ein langer Flug – und ich hatte nichts zu Essen dabei). Da angekommen ist mir erst gar nix aufgefallen. Ich war schon mal in Silithus. Sah aus wie imma, diese Burg. Dann hab ich da jemanden getroffen, der mich angesprochen hat.

BILD: https://cdn.discordapp.com/attachments/730416874365648967/738783876503044116/1.png

Er hat gesagt, er heißt Baristolth und er müsse dringend mit mir reden.

BILD: https://cdn.discordapp.com/attachments/730416874365648967/738783901832445982/2.png

Er meinte, die „Schwärme wären in Bewegung“. Und er müsste irgendwas machen. Erst hab ich keine Ahnung gehabt, wovon der geredet hat. Aber dann hab ich mich umgedreht. Waahs soll ich sagen? ACH DU SCH.EISSE.

BILD: https://cdn.discordapp.com/attachments/730416874365648967/738783907763454093/3.png

Guck dir diese ganzen Käfer an!

Dann hat mir der komische Mann irgendwelches verworrenes Zeug erzählt. Aba offensichtlich is wirklich Krieg. Und ich muss helfen. Hoffentlich bringt mich das nicht in Schwierigkeiten. (Ja, ich weiß – ich soll nicht mit Fremden sprechen.)

BILD: https://cdn.discordapp.com/attachments/730416874365648967/738783910313590844/4.png

Ich schätze, ich muss tun, was der mich gefragt hat. Sonst bin ich nachher Schuld, wenn der Krieg verloren geht! Diesen Anachronos vom Bronzeschwarm in Tanaris suchen. Keine Ahnung, was das für einer ist. Ich werde mich mal auf den Weg machen.

Deine Waah

PS: Danke für die viele warme Unterwäsche. Ich musste leider bei allen die Arme und Beine abschneiden. Es ist ziemlich warm hier im südlichen Kalimdor. Bitte schick mir keinen Nachschub mehr. Ich weiß nicht wohin mit dem ganzen Zeug.



Tag 2

Liebe Großmutter,

was für ein Schreck! Ich war in Tanaris und habe mich zu diesen „Höhlen der Zeit“ durchgefragt (ein netter Goblin hat mir für nur 5 Goldstücke den Weg erklärt).

Anachronos ist EIN DRACHE! Ich hätte mir vor Schreck beinahe in deine gute Unterwäsche gemacht.

BILD https://cdn.discordapp.com/attachments/730416874365648967/738783918571913316/5.png

Ich habe alles versucht, aber er wollte nicht mit mir reden. Er hat mich einfach ignoriert. Ich glaube, wenn ich noch einen Schritt näher geritten wäre, hätte er mich angegriffen. Irgendwann hab ich aufgegeben und mich wieder auf den Weg nach Silithus zu diesem „Baristolth“ gemacht. Das hätte der mir auch sagen können, dass das ein Drache ist!

Baristolth hat dann gesagt, das hätte er so erwartet. Grmpf. Anscheinend kann uns dieser Drache vom Bronzeschwarm helfen.

BILD https://cdn.discordapp.com/attachments/730416874365648967/738783916437012591/6.png

Und dann ist er mit dem Hammer rausgerückt: ich soll mich erheben und als Verbündeter des Drachen als Heldin erweisen. Uff, Oma, da ist mir echt das Herz in die Hose gerutscht. Aber weil ich ja beim ersten Mal schon „ja“ gesagt hatte, hab ich mich nicht mehr getraut das abzulehnen. Ich habe als nur stumm genickt, weil ich eh einen dicken Kloß im Hals hatte.

Und dann hat mir gesagt ich solle in den Blackrock gehen und einem Brutwächter Dreschbringer den Kopf abschneiden. Den soll ich ihm dann bringen. Dann würde der Drache Anachronos vielleicht mit mir reden (ich frage mich, was dieser Dreschbringer dem getan hat).

BILD https://cdn.discordapp.com/attachments/730416874365648967/738783919461236786/7.png

Klingt gefährlich. Aba mach dir keine Sorgen!

Deine Waah

PS: Grüß Taarn von mir!



Tag 3

Liebe Großmutter,

heute war ich mit meinen neuen Freunden (ich hatte dir ja schon geschrieben) in diesem Blackrock. Wir haben es in den Pechschwingenhort geschafft UND diesen Dreschbringer gefunden. Man, sind da VIELE Drachen gewesen. Und alle waren sehr feindselig. Ich wäre mehrmals beinahe umgefallen. Aber einige meiner Freunde sind Druiden, Priester und Schamanen. Die haben mich am Leben gehalten. Zum Schluss haben wir den Dreschbringer erledigt und ich konnte ihm dem Kopf abschneiden. (Was für eine Sauerei. Die gute Tasche von Mutter ist total blutdurchtränkt – die kann ich wegwerfen.)

Ich bin jedenfalls danach wieder den ganzen Weg nach Silithus, und habe Baristolth den Kopf überreicht.

BILD
https://cdn.discordapp.com/attachments/730416874365648967/738783922028019762/8.png

Ich glaube, er war überrascht, dass ich das geschafft habe.

Ich dachte schon, dass wär es gewesen. Aber dann hat er gesagt, dass dieser Bronzedrachenschwarm, die Brut Nozdormus, zu der der Drache Anachronos in Tanaris gehört, damit wohl noch nicht von meiner Zuverlässigkeit überzeugt ist.

Ich soll erstmal beweisen, dass ich es ernst meine, und welche von den Käfern töten. Als Beweis soll ich ihre Panzer mitbringen.

BILD
https://cdn.discordapp.com/attachments/730416874365648967/738783925224079360/9.png

Bin also auf mein Kodo und los. Dachte, „200 Käferpanzer, wie schwer kann das sein?“. Aber bei den Käfern angekommen waren die zu meinem Entsetzen RIESIG. Einige waren größer als ich. Und wenn man sie erschlagen hat, ist immer giftige Suppe aus denen rausgekommen. Einer hat mir sogar den Geist übernommen und mich Dinge tun lassen, die ich hier lieba nicht beschreibn will.

200 Käferkampfe später hatte ich endlich diese Panzerfragmente zusammen. Der Erdenmutter sei dank. Da will ich nie wieder hin!

BILD
https://cdn.discordapp.com/attachments/730416874365648967/738783928378327151/10.png

Als ich wieder Baristolth ankomme, und ihm stolz die 200 Panzerfragmente gebe, sagt der doch glatt, dass wäre echt gute Arbeit … aber, damit mir die Bronzedrachen WIRKLICH vertrauen müsste ich das noch 200 weitere Mal machen.

Oma, ich bin beinahe in Ohnmacht gefallen und wollte schon hinschmeißen. Aber dann hat er nachgeschoben, dass er mir so Marken geben würde. Damit kann ich als Vertreterin der But Nozdormus (ja, Oma … ich bin offizielle Vertreterin des bronzenen Drachenschwarms … du darfst stolz auf mich sein) weitere meiner Freunde zu Agenten machen. Immah, wenn ich ihm 200 Panzerfragmente bringe, darf ich einen weiteren Freund ernennen, der mit beim Sammeln der Fragmente hilft.

BILD
https://cdn.discordapp.com/attachments/730416874365648967/738783931507277864/11.png

Ich habe gleich mal meinen Freund Volgor zum Agenten 001 ernannt. Der is Jäger und kennt sich mit Käferjagen aus.

BILD
https://cdn.discordapp.com/attachments/730416874365648967/738783935038881822/12.png

Danach bin ich los und habe noch weitere Käfer getötet. Jetzt kann ich noch vier Leute zu Agenten machen.

Schätze, ich bin eine Zeit damit beschäftigt, die 40.000 Panzerfragmente einzusammeln – ob mit oder ohne Hilfe. Wo bin ich da bloß reingeraten? Ich wünschte, ich wäre zuhause geblieben.

Deine Waah

PS: Ich habe einen Brief an Taarn beigelegt. Bitte weiterleiten. Aba nich öffnen! Danke!

12 Likes
  1. Das Wichtigste zuerst: Dass dieser dämliche Postdiebgoblin den Brief an Taarn nicht mit Wasserdampf oder sonst wie geöffnet und uns zur Verfügung gestellt hat, finde ich doch ziemlich dilettantisch!
  2. Ich bin amüsiert und fühle mich gut unterhalten. Danke!
  3. Viel Erfolg und vor allem Spaß! Es freut mich, dass die Quest bei der Horde jemand macht und es freut mich auch besonders, dass es die Taurin im hübschen Kleid macht! Wirklich unverständlich, dass jemand lieber einer anderen Taurin an den Zöpfen zieht!
1 Like

Whow! … vielen, VIELEN Dank dafür! :wink:

Danke, Waah!

Tolle Geschichte, warte gespannt auf die Fortsetzung :slight_smile:

Ich wünschte, ich könnte sie jetzt schon schreiben. :slight_smile: Aber 40k Käfer kloppen wird vermutlich mehre Wochen dauern. Und dabei gibt es außer „heute wieder 1000 Käfer vermöbelt“ nix zu berichten. :confused:
Aber danach wird es richtig spannend. Da freue ich mich schon drauf. :slight_smile:

[e] Wem das noch nicht klar war - Classic-Dugong ist einer meiner Chars. Genau wie Waah. Ich hab nur beim Erstellen des Beitrags den falschen Char ausgewählt gehabt. Verflixtes Forum. -.-

3 Likes

20 Prozent der Fragmente sind geschafft. Superdickes Dankeschön an alle Beteiligten! :slight_smile:
Großmutter muss trotzdem immer noch eine ganze Weile auf Waahs nächsten Brief warten.

1 Like