Verknüpfungen der Classic Era-Realms am 19. Mai

Der Moment, in dem sich Classic-Spieler zwischen The Burning Crusade Classic (Version 2.5.1) und WoW Classic (Version 1.13.7) entscheiden müssen, rückt näher. Aus diesem Grund werden wir im Zuge der Wartungsarbeiten am Mittwoch, dem 19. Mai viele der Classic Era-Realms verknüpfen.

Das bedeutet, dass wir in jeder Region jeweils mehrere Classic Era PvP-Realms, Classic Era PvE-Realms oder Classic Era RP-Realms miteinander verknüpfen werden.

In dieser Region werden folgende Realms verknüpft:

  • Lakeshire und Everlook
  • Lucifron, Patchwerk und Transcendence
  • Dragon’s Call, Heartstriker und Venoxis

Unser Ziel ist es, Classic Era-Spielern die bestmöglichen Chancen zu bieten, starke Communitys zu bilden und das Spiel weiterhin auf ihre Art und Weise zu genießen. Wir erhoffen uns auf verknüpften Realms eine gute Bevölkerungsdichte für Classic Era-Spieler und behalten die Situation weiterhin im Blick, um in Zukunft wenn nötig weitere Verknüpfungen vorzunehmen.

Vielen Dank!

3 Likes

Ich hätte ja irgendwie erwartet, dass Lucifron und Heartstriker zusammengenudelt werden.

Edit: nicht erwähnte Realms bleiben dann einfach für sich stehen? Also würde Razorfen quasi für sich alleine stehen bleiben, Venoxis aber mit zwei weiteren Servern zusammen gewürfelt werden?

Natürlich kann man nicht wirklich von aktueller Population auf die Population auf den Era-Realms schließen aber ich hätte schon gedacht, dass das zumindest ein brauchbarer Anhaltspunkt für die Kristallkugel wäre. Also entweder sind von Spielern erhobene Populationszahlen extremst ungenau, oder aktuelle Populationen scheinen doch kein guter Anhaltspunkt zu sein. Da würde mich rein aus Neugier aber schon irgendwie interessieren, wie das entschieden wurde.

4 Likes

Bitte unbedingt diese Konfiguration überdenken! Der Realm Lucifron besteht nahezu ausschließlich aus Horde-Spielern, während auf Heartstriker fast nur Allianz anzutreffen ist. Das ergibt zwei Extrem unausgeglichene Realmpools!

Es wäre doch naheliegend, in diesem Fall Heartstriker und Lucifron zusammenzulegen. Damit wäre die Balance deutlich besser!

Was ist zudem mit dem Realm Razorfen?

5 Likes

das hab ich mich auch gefragt.
warum den nicht auch noch dazunehmen? was soll das xD
wir haben 3 PVE server, … 2 werden berücksichtigt, der dritte (kleinste der 3) bleibt für sich allein? hä? … der hat noch die „gesündeste“ ratio Ally/horde…

das ist doch bullshizzle … ganz ehrlich.

Und Celebras bleibt wie die restlichen RP-Realms auch erstmal für sich?

1 Like

Aus reiner Bösartigkeit wäre ich ja dafür gewesen Heartstriker und Lucifron zusammen zu legen. Was mich aber viel mehr interessiert: Wo sind Razorfen und Celebras?!

1 Like

Celebras kann man doch gut und gerne irgendwo „untermischen“. Die 50 Leute mehr oder weniger tun der entsprechenden Population auch nicht mehr weh.

3 Likes

Und dann den Realm in einen „Season-Server“ umwandeln, würde vermutlich mehr Leuten etwas bringen …

Autsch…

Also habt ihr jetzt statt der eigentlich mit gesunden Menschenverstand logischsten Option Lucifron (der quasi nur aus Horde besteht) und Heartstriker (der quasi nur aus Allianz besteht) zu verknüpfen lieber andere Realms genommen, was nun dazu führt, dass die Balance für alle PvP-Spieler im Eimer ist? Na herzlichen Glückwunsch.

Nun, damit habt ihr dann das Spiel für die Leute der Realms, die noch eine halbwegs brauchbare Fraktons-Balance hatten, nun auch ruiniert. Die Spieler werden sich jetzt für die von Euch bewusst erzeugte Fraktions-Imbalance sicher bedanken.

Was war denn hier bitte der Ansatz? „Wir wollen keinen bevorzugen, also verbinden wir die Realms so, dass das Spielerlebnis auf allen PvP-Realms gleich schlecht wird?“

7 Likes

Ist halt immer wieder lustig anzusehen, wie sich im Hause Blizzard Inkompetenzen ergänzen. :joy:

7 Likes

Ich verstehe diese Aufregung nicht … . Könnt ihr nicht einfach mal die Entwicklung der Population abwarten, ich meine der größte Teil wird TBCC spielen, also geht die Population überall runter!

Achja es besteht auch die Möglichkeit zum Realm wechseln …

Kennst du ein einziges Beispiel in der WoW-Geschichte, wo eine Realmverknüpfung wieder aufgehoben wurde? Außerdem wird das technisch wohl kaum noch möglich sein, da mit der Verknüpfung viele Dinge vereinheitlicht werden, d.h. gemeinsames AH, realmübergreifende Gilden, etc.

Was da gemacht wird dürfte mehr oder weniger in Stein gemeißelt und nicht mehr umkehrbar sein. Wenn es daher überhaupt für irgendwen geboten wäre abzuwarten würde das eher für Blizzard selbst gelten.

Ich verstehe sowieso nicht warum man das JETZT so übers Knie brechen muss statt erstmal abzuwarten wieviele Spieler sich auf welchen Realms überhaupt für die Ära-Option entscheiden.

Es geht um die Fraktions-Balance, nicht um die absoluten Zahlen. Daher spielts für dieses Problem hier keine Rolle ob 10%, 20% oder 90% des Realms zu TBCC wechseln.

Ok, welche deutschen PVP-Realms (bzw. dann Realmverbünde) bleiben denn als Transferoption, wenn die o.g. Pläne umgesetzt werden, noch übrig, auf denen die Balance noch halbwegs erträglich ist?

1 Like

Eine krasse Fehlentscheidung… @Kaivax bitte mal auf die Fraktionsbalance achten. Es führt kein Weg daran vorbei Heartstriker und Lucifron zusammen zu legen.

4 Likes

Heartstriker und Lucifron zusammen zu legen ist die einzige Möglichkeit, ohne die anderen PVP Server kaputt zu machen.

Wieso Everlook, der größte Server, mit Lakeshire verknüpft wird und nicht Lakeshire/Razorfen, ist mir auch ein Rätsel.

Leider ist es zur Gewohnheit geworden, dass man nach jedem Bluepost Bauchschmerzen hat, statt sich zu freuen :frowning:

9 Likes

Muss ich mittlerweile so unterschreiben, mir gehts ähnlich. :neutral_face:

7 Likes

Razorfen wird mit Sicherheit nur in der Liste vergessen worden sein. Die 3 EN PVE Server wurden auch alle zusammengelegt und von denen stehen 2 auf „hoch“.

Gut das wir endlich Informationen dazu haben :slight_smile:
Wäre es bei den PvP Servern nicht wie folgend besser ?

  • Lucifron, Heartstriker
    und Transcendence

  • Venoxis, Patchwerk und Dragons Call

5 Likes

so wie aussieht schon

:rofl: :joy:

damit werden auch AH, Gilden usw Realmübergreifend ?

so wie ich das lese, verändert sich für Celebras nichts