[A-RP Kaldorei] Der Informationsthread

Elune a’dore, ishnu-alah oder auch Hallo!

Vor ein paar Jahren, als es unser Bäumchen und damit D-Town noch gab, existierte ein solcher Thread schon einmal. Der Thread für Nachtelfen Rollenspieler bündelte sämtliche Informationen, die für jene interessant waren und bot daher ein Angebot auf den ersten Blick; ob eine Gilden-oder Projektliste, Eventankündigungen, Gerüchte oder weitere Spielangebote. Damals schon, als wir noch bedeutend zahlreicher vertreten und mit Hotspot „gesegnet“ waren, kam das ein oder andere Feedback, das der Thread durchaus hilfreich war und daher dürfte er es in der heutigen Zeit erst recht sein. Wir sind verstreut, es gibt keinen „richtigen“ Hotspot wie damals Darnassus und es ist schwer, den Einstieg zu finden.

Damit das alles funktioniert, ist natürlich die Mitarbeit des Servers, insbesondere der nachtelfischen Rollenspieler gefragt. Kritik und Wünsche können jederzeit geäußert werden, ebenso wird dieser Thread von dem Engagement der Spieler abhängig sein. Füttert ihn mit Informationen zu euren Spielangeboten, mit Gerüchten oder Updates zu euren Gilden; der Thread wird gewissenhaft editiert. Wir sind wenige, aber wir leben. Lassen wir uns das Beste aus der zerstreuten Situation heraus holen und mit etwas Glück vielleicht sogar wieder mehr Spieler animieren, ihre Nachtelfen auszupacken.

Für Neulinge oder Quereinsteiger

Der Kaldorei Discord
https://discord.gg/9rGA2Am

Der Kaldorei Chatchannel im Spiel
/join Kaldorei

[Guide] Night Elf Roleplay

[Guide] Die Nachtelfen

[Lore] Night elves
https://wowpedia.fandom.com/wiki/Night_elf

Das Aldor Wiki
https://diealdor.fandom.com/wiki/Die_Aldor_Wiki

Lorefetzen zur aktuellen Lage

Teldrassil kaputt, Dunkelküste gewonnen. Und nun?
„Exploring Azeroth: Kalimdor“ gibt uns die Information, das an der Dunkelküste fast nichts mehr am Leben ist und das Land von den Geistern der Gefallenen heim gesucht wird. Die meisten Kaldorei haben das Land verlassen, die Horde kontrolliert allerdings noch die nördliche Region. Auch Bashal’aran und Ameth’aran sind aufgegeben.

Die Sternenstaubspitze im südlichen Eschental wird von den Nachtelfen gehalten, ein nicht näher genannter Posten am Zoramstrand ebenfalls. Generell befinden sich die im Eschental und an der Talrendisspitze stationierten Kaldorei noch immer in einem Kriegszustand und attackieren die Hordenlager regelmäßig.

Neues Heim?
Sowohl im Epilog zu BfA, als auch in „Shadows Rising“ wird Nordrassil erwähnt. In Letzerem sogar explizit als neues zu Hause.

„Following the fall of N’Zoth, Malfurion, Tyrande, and the night elven people made their new home in Nordrassil.“

Gilden

Sternenläufer

Ansprechpartner: Kiralia, Shanis, Gwyn
Kurzbeschreibung: WIP
Weiterführende Informationen: [A-RP Gilde] Neunte Schildwacheneinheit rekrutiert!

Mondblatt

Ansprechpartner: Avarile, Lyranie
Kurzbeschreibung: Wir sind eine kleinere nachtelfische Gemeinschaft, welche einige Abenteuer erlebt und überstanden hat. Andere Völker gegenüber treten wir mit Neugier entgegen und sind gerne gesehen ohne das wir den Kern der Kaldorischen Kultur vergessen oder vernachlässigen.
Weiterführende Informationen: -

Projekte und Spielangebote

Sturmwind’sches Lager

Ansprechpartner: Nosmoht, Lyandis
Kurzbeschreibung: nachtelfisches Lager am Hafen von Sturmwind
Weiterführende Informationen: [A-RP] Offenes Projekt: Nachtelfenlager Sturmwind

Reisende Plotgruppe

Ansprechpartner: Ayreath
Kurzbeschreibung: Reisen, PlotRP, Abenteuer
Weiterführende Informationen: [Nachtelfen-RP] 🟣 Gesuch: Elfische Gleichgesinnte

Community Events

Byltan – Das kaldoreische Frühlingsfest

Das Mondfest

Al’falla dor Neph’o – Nacht der Flocken

Das Hochmond Ritual

Das Teehaus

Ash anu Shano

Anmerkung: Über all die Jahre gab es noch viele andere, etwa der Mondlauf der Kaldorei, das Ritual zu Ehren der Toten, Dunkelmond oder auch das Regenfest. Nur um sie zumindest erwähnt zu haben!

31 Likes

Dafür bekommst du Liebe, Ay. :rose:

5 Likes

:rose:
Und viel Liebe.

2 Likes

Danke! Werde sie mit denen teilen, die den Thread mit Leben füllen! :grinning:

2 Likes

Ich darf mir nicht selbst antworten. >:(

Gerüchte!

Der Wind bringt Kunde aus dem Eschental. So soll eine bekannte Kriegsveteranin bei einem Angriff auf ein kleines Hordenlager ums Leben gekommen sein. Unter so manch lokaler Einheit war ihre strenge Hand gefürchtet. Angeblich sei die Moral nach dem Vorfall um ein vielfaches gesunken; manche Schwestern sollen gar ihre Waffen nieder gelegt haben.

Entgegen des schlechten Omens aus dem Eschental steht die frohe Kunde, dass das vergangene Frühlingsfest, Byltan, für neues Leben gesorgt haben soll. Was damit wohl gemeint ist?

OOC:

Ein sehr netter Ingame-Kontakt hatte den Vorschlag gemacht, den einfachen Ingame Chatchannel wieder etwas mehr zu bewerben und zu nutzen. Also rühren wir doch einfach mal die Werbetrommel dafür und weisen auch im Eingangspost darauf hin.

Trommelwirbel
/Join Kaldorei

2 Likes

Anstehendes Event:

Kurzübersicht:
Was? Zusammenkunft der Kaldorei
Wo? IC auf dem Hyjal, Val’sharah in der Engine (Hain des Cenarius)
Wann? Vom 22.07. bis 24.07 . – jeweils ab 20 Uhr
Erlaubte Völker: Kaldorei und ihre Worgenverbündeten.
Todesritter und Dämonenjäger? Die Anwesenheit von Exilanten wird geduldet. (siehe: „1. Abend“)
Dunkle Waldläufer? Vorerst ausgeschlossen (siehe: „1. Abend")

Weiterführende Informationen: [A-RP] Zusammenkunft der Kaldorei


Gerüchte!

In den uralten Wäldern Val’sharahs geht das Gerücht herum, ein Jäger aus Bradenbach wäre ums Leben gekommen. Er soll mitten in der Nacht auf die Jagd nach elfischen Geistern gegangen sein.

In Lor’lathil wird das Gemurmel laut, das ein Reh von besonderer Farbe geboren wurde. So silbrig weiß wie der Mond selbst, mit wundersamen Zeichnungen in seinem Fell; ein direktes Abbild des großen Malorne! Eine Kräutersammlerin will das Tier mit eigenen Augen gesehen haben und geht den örtlichen Jägern und Druiden gehörig auf die Nerven, dieses wundersame Wesen um jeden Preis zu beschützen.

2 Likes

Ihr lieben Kaldorei, wo seid ihr denn?!
schwingt den Staubwedel

Gesuch!

Ich suche nach Spielern die Lust haben, die Schwesternschaft von Elune ein bisschen mehr zu beleuchten; seien es Priesterinnen oder Novizinnen. Auch Schildwachen wären für z.B gemeinsame Trainingseinheiten toll. Ziel wäre gelegentliches Spiel und Austausch (auf terminlicher Absprache) ganz unter dem Stern der Schwesternschaft, mit Fokus auf Val’sharah und dem dortigen Tempel.

Wer Lust hat, schreibt mir am besten einen Brief im Spiel (an Ayreath) oder kontaktiert mich über den Aldor Discord.

Tüdelü!
Ay

1 Like

Aloha ihr Langohren!

Am 16.11 wird die neue Rasse aka Dracthyr spielbar sein, also auch die Ankunft derer IC. Meine Priesterin wird sich zur Informationssammlung, bezogen auf das neue Addon und dessen Vorgeplänkel, kurz nach diesem Datum (vermutlich das darauf folgende Wochenende) nach Sturmwind aufmachen und dort im bespielten Nachtelfenlager lagern, also im Hafen.
Für alle Kaldorei, die sich wie Ayreath aktuell in heimischen Gefilden aufhalten, biete ich OOC eine Mitreise in Form einer knapp geleiteten Schifffahrt an. Das soll keine große Sache sein, aber wenn ein paar Kaldorei zusammen auf einem Schiff sind, gibt das automatisch Bekanntschaften und gemeinsames Spiel. In SW selbst wird meine Priesterin nicht lange verweilen, aber auf jeden Fall vor Abreise noch ein heimeliges Ritual für die dort ansässigen Kaldorei abhalten.

Wenn sich ein paar Leute finden könnte man darüber nachdenken, zusätzlich zum Ritual noch eine kleine Versammlung im Kaldoreilager im Hafen zu veranlassen, um die gesammelten Infos der Leute zu verarbeiten, ehe man wieder seiner Wege zieht.
Das Schiff wird IC mangels anderer Häfen von Feralas aus starten, jene Tatsache kann einfach durch Buschfunk oder Schifffahrtaushanglisten (was für ein Wort. Ihr wisst, was ich meine) bekannt sein. Das genaue Datum gebe ich noch bekannt. Würde mich sehr freuen, wenn sich der ein oder andere der Sache anschließt!

Einfach melden, damit ich mir ungefähr ausmalen kann, mit wie vielen zu rechnen ist. Aus dem Kaldoreidiscord gingen schon ein paar Interessenbekundungen ein, aber vielleicht schaut ja hier im Thread doch noch der ein oder andere herein.

Tüdelü
Ay

5 Likes

Danke für diesen Thread - schön zum nachlesen - grad auch für neue Kaldoreispieler
:purple_heart:

2 Likes

Finde ich interessant, würde ich gerne wahrnehmen. Hatte eine längerer Pause und suche gerade eine Möglichkeit wieder einen Einstieg zu finden

2 Likes

Aloha ihr Schiffsreise-Interessenten!

Im Laufe der Woche vom 14.11 - 20.11 wird sich meine Priesterin langsam in Feralas einfinden. Da ich meinen Arbeitsplan aber immer erst in der Woche davor bekomme, weiß ich noch nicht genau wann. Jedenfalls kann dann ja schon etwas Vorspiel stattfinden und/oder eure Charaktere finden sich ebenfalls schon mal in der Mondfederfeste ein.

Das Schiff wird am Sonntag, 20.11 um ca. 20 Uhr abfahren und ab da von mir ein wenig emotet werden. Gerne können wir zu diesem Zeitpunkt dann abstimmen, ob wir noch einen oder zwei Tage für die Reise zum ausspielen dran hängen wollen, oder nicht. Wenn es soweit ist und wir uns einen Tag für die Ankunft in SW ausgesucht haben, so wäre es natürlich sehr dufte, wenn uns die Kaldorei aus dem SW Lager vielleicht in Empfang nehmen würden :slightly_smiling_face: Ich könnte eventuell auch eine Botin voraus schicken, damit man dort IC Bescheid weiß.

Freu mich drauf!
Tüdelü

3 Likes

Ich denke, eine Botin/ein Bote, wäre wunderbar. Dann kann man sich IC ein wenig vorbereiten und kann eine ehrenwerte Schwester entsprechend empfangen.

Ich freue mich ebenfalls und bin gespannt, wen man alles sehen wird. :slight_smile:

1 Like

Guten Morgen!

Nochmal eine kleine Sache, die ich bisweilen völlig vergessen habe. hüstelt
Wir treffen uns am Sonntag der Einfachheit halber direkt auf dem Schiff, damit wir nicht zwischendrin OOC reisen müssen. Und zwar nehmen wir dafür eines der schippernden Schiffe im Tiragardesund. (1. finde ich den Inhalt des Schiffes immersiver als ein komplett Leeres nur auf dem Deck und 2. ist es ja nicht unwahrscheinlich, das sich ein Schiff der Menschen auf der Route befindet.) Einfach mich anschreiben für einen Gruppeninvite, dann sieht man, wo man hin muss.

Nochmal die Eckdaten:

Sonntag, 20.11 um ca. 20 Uhr - Schiff im Tiragardesund

2 Likes