Der Frustablassthread #1 im neuen Forum

Neues Forum, erst drei Threads erstellt. Irgendetwas fehlt noch…? Ach ja, hier nun der heißgeliebte und -gehasste Frustablassthread.

Frohes Abladen eures Frustes - wir sind immer auf neue Beiträge gespannt! :o)

3 Likes

Das neue Forum ist frustrierend

Edit: Immerhin hab ich jetzt wieder 999 to go.

1 Like

Haha, die Überschrift klingt so, als wenn dieser Ablaßthread nur für Frust über das neue Forum wäre – also daß Du soviel erwartest, daß er seinen eigenen braucht bzw. sogar mehrere, weil ja schon eine Nummerierung vorgesehen ist :slight_smile:

Das zeichnet immerhin unsere deutsche Sprache aus, dass in einem Satz u.U. mehrere Interpretationen möglich sind.
Gut, ich gebe dir recht, dass der Titel auch deiner Auffassung nach verstanden werden kann und passe ihn dahingehend an. Zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass es noch etwas früh war und der Kaffee noch nicht vollständig gewirkt hatte :dizzy_face::wink:

NForce, das ist wirklich Gemecker auf allerschlimmstem Niveau.

Zum einen: Dass du mit einer Klasse weniger Chancen gegen eine bestimmte andere hast, ist normal. Aufgeben und den nächsten nehmen ist doch kein Problem.
Zum anderen: Du musst für die Quest nur 3 Brawl spielen, nicht gewinnen. Das bekommst auch du hin. Es reicht sogar, wenn du einfach aufgibst. Eins für das Pack solltest aber auch du hinbekommen.

Auf das dieser Thread wieder mal um ein vielfaches grösser wird als “Eure schönsten Momente…”.
Allein dieser Indikator sollte den Blauen zu denken geben.

1 Like

Natürlich wird er das. Weil “Ich konnte mein Deck 3x so runterspielen wie es vorgesehen ist.” kein “schönster Moment” ist. Im Gegensatz dazu ist es frustrierend wenn das Deck 3x hintereinander nicht funktioniert.

3 Likes

Schön das du die Antwort direkt wieder auf dich beziehst. Aber ich hab dich gar nicht gemeint, sondern allgemein gesprochen.

1 Like

Ach komm NForce, warum stehst du nicht einfach zu dem, was du postest? Es nützt nichts, wenn du 15 min später deine Beiträge wieder löschst; das zeigt nur eine gewisse Wankelmütigkeit deiner Meinung.

2 Likes

Hoffentlich wird das nicht zur Gewohnheit sonst wirkt der Thread hier ja so leer wenn 50% der Beiträge fehlen.

(Beitrag wurde vom Autor zurückgezogen und wird automatisch in 24 Stunden gelöscht, sofern dieser Beitrag nicht gemeldet wird)

Mhmm, bis demnächst… :wink: Obwohl ich es mir ja eigentlich abgewöhnt habe im FAT zu posten.

3 Likes

Bis in ein oder zwei Wochen dann!

2 Likes

Trollarena:

Die Trollarena spielt sich UNFAIR und das verdirbt einem den ganzen Spaß! Während die ersten vier Gegner noch gut laufen und man mit den ganzen Zufallsfaktoren relativ viel Glück hat, läuft ab dem 5. Gegner praktisch JEDES Zufallsereignis für den Gegner positiv aus.

Diesmal war es Yogg-Saron von Malacrass. Der hat eine zweistellige Anzahl an Zaubern gewirkt mit u.a. zufälligen Dienern als Ziel. Während SÄMTLICHER Damage bei mir und meinen Dienern landete (natürlich Schrein zuerst), gingen SÄMTLICHE Buffs (“wähle einen Diener”) auf die gegnerischen Minions.

Dummer Zufall? Ja, vielleicht bei 5 Casts oder 8…aber das waren 10-20 Casts, die ALLE positiv für den Gegner ausgingen, während ich mit dem Dämonenschrein plötzlich nur noch 1-Mana-Wichtel beschworen habe beim Abwerfen.

Und DAS ist wirklich unterstes Niveau. Klar, die Trollarena soll herausfordernd sein, aber im nunmehr 30. Run mit diesem Schrein ist es absolut frustrierend und witzfrei. Zufallsfaktoren sollten ZUFALL sein und nicht “wir pushen mal den KI-Gegner und bestrafen den Spieler”. Denn DAS macht keinen Spaß und so werde ich gewiss keine weiteren Solo-Abenteuer im nächsten Addon kaufen.

Wie kannst du als Krieger gegen Pala verlieren wenn du 13! Runden immer das Board clearen konntest? Du solltest zu dem Zeitpunkt 50+ Leben haben und der Pala keine Handkarten.

3 Likes

Keine 2 Tage durchgehalten, NForce? Oh man…

Boah bin ich froh das sich diese Meta langsam dem Ende neigt. Ich habe bisher noch nie so selten Hearthstone gespielt wie bisher und meiner Meinung nach lag es am Hunter und an diesen massiven Aggro Decks.

Odd Paladin ist nach Zoolock das schlimmste Deck und da ich sowieso noch nie ein Fan von Jägern war habe ich diese Meta besonders gemocht.

Ich hoffe das Hearthstone durch die Änderungen (ua reduzierung von Charge) es endlich mal eine Midrange / Lategame Meta gibt. Das sind mir immernoch die Liebsten <3

Natürlich glaubt dir keiner weil du immer total übertreibst. Ein Aggro Pala der bis ins Fatigue überlebt gibt es nicht. Und wenn du die Diener immer mit der Waffe gecleart hast warum legst du dann mit deinen 10 Mana keine eigenen Diener? Oder hat der Pala alle Diener entfernt und dir 50 Damage ins Gesicht gedrückt? Wohl kaum.

4 Likes

Wollt gerade sagen … wenn er “perfekt” zieht, warum geht das Spiel dann ins fatigue?
NForce, Du wirst es nie schnallen. Wenns doch nur nen Arzt gäbe, der Dir das schriftlich ausstellt.

2 Likes

Gibts aktuell überhaupt ausgeglichene Matchups? Mir kommt es so vor, dass alles nur Stein/Schere/Papier ist. Ich weiß man meckert immer über die derzeitige Meta, aber für mich fühlt sich die aktuelle als die mit Abstand schlechteste aller Zeiten an.

Für mehr als 5 Wins für die monatliche Kiste ist da bei mir gerade Null Motivation.

1 Like