Forenhilfe zu den neuen Foren

Wie alle bereits mitbekommen haben, haben wir seit Freitag morgen ein neues Forum. Da es hierzu immer wieder Nachfragen gibt wie etwas funktioniert und wo man wie was einsehen kann gibt es hier einen kleinen Übersicht zu diesen Themen. Zum anschauen der einzelnen Bereiche reicht es auf den Eintrag zu klicken wo der Pfeil links daneben ist und der Bereich wird ausgeklappt.

Formatierungen in Postings und Anpassungen des Forums

HTML Forums-Spickzettel @Pachímarí
https://eu.forums.blizzard.com/de/wow/t/html-forum-spickzettel

Anpassung des Forums @Viennah
https://eu.forums.blizzard.com/de/wow/t/anleitung-das-forum-aufpimpen

Links posten im Forum
Normal geht das erst mit einem entsprechenden Trustlevel, da die Software die gleich in einem klickbaren Link umwandeln will. Hat man diesen Level noch nicht kann man sich mit einem kleinen Trick bedienen.
Nutzt um einen Link zu posten die Tags für den Codeblock welche folgendermaßen aussehen:

Beispiel: [code]https://imgur.com/[/code]
Das ergibt dann https://imgur.com/
Der Link muss dann nur per Copy&Paste in der Adresszeile eingefügt werden. Gänige Plugins für Browser die Textlinks umwandeln werden diese nicht erkennen und daher nicht automatisch umwandeln.


Aufruf des Arsenals Um das Arsenal eines Posters aufzurufen hat sich der Weg aus dem alten Forum etwas geändert. Um in dem neuen Forum das Arsenal aufzurufen klickt man auf den Namen des Posters (z. B. mein eigener) der rechts neben dem Avatar steht. Hier geht dann ein neues Popup auf welches zwei Buttons enthält. EInmal wäre hier der Button _Aktivität anzeigen_ und einmal der Button _Profil_. Klickt auf den Button _Profil_ und ihr landet im Arsenal.

Trustlevel (@Blades, @Nelayu, @Merith, @Nyari)
Mit dem neuen Forum wurden von Blizzard sogenannte Trust Level eingeführt. Zum einen steuern sie die Benutzergruppen innerhalb des Forums und zum anderen legen sie auch die Berechtigungen der einzelnen User fest. Aktuell gibt es fünf bekannte Trustlevel, wovon allerdings nur drei für alle User zugänglich sind. Der fünfte ist dem Personal von Blizzard vorenthalten.

Zuerst die Aufteilung der Trustlevel und wo man was machen kann:

Trust Level 1

Um auf Trust level 1 zukommen:

  • Mindestens 5 Topics(Threads) geöffnet(nicht erstellen)
  • Mindestens 30 Beiträge gelesen
  • Mindestens 10 Minuten Beiträge gelesen (Total)

Nutzer von Trust Level 1 können

  • Unbegrenzte Topics und Antworten posten
  • Wiki Beiträge editieren (mehr auf Wiki Beitrag weiter unten)
  • Beiträge markieren
Trust Level 2

Um auf Trust level 2 zukommen…

  • Mindestens 15 Tage das Forum besucht haben, nicht am Stück
  • Mindestens 1 “Like”(Gefällt mir) vergeben
  • Mindestens 1 “Like” erhalten
  • Auf mindestens 3 verschiedenen Threads antworten
  • Mindestens 20 Threads besucht haben
  • Mindestens 100 Beiträge gelesen haben
  • Minestens 60 Minuten Beiträge gelesen haben(Total)

Nutzer von Trust level 2 können…

  • Einen erhöhten “Like” Zähler besitzen (Fragt mich nicht, ich übersetze hier nur)
Trust Level 3

Um auf Trust Level 3 zukommen…

  • Mindestens 50% der letzten 100 Tage das Forum besucht haben(Also 50 Tage)
  • Muss auf mindestens 10 verschiedene Threads geantwortet haben
  • Von vorhandenen Threads in den letzten 100 Tagen, mindestens 500 Threads sich angeschaut haben
  • Von vorhandenen Beiträgen in den letzten 100 Tagen, mindestens 20.000 Posts gelesen haben. (Beides, Beiträge sowie Antworten auf diverse Beiträge)
  • Muss mindestens 20 Likes erhalten und 30 Likes verteilt haben
  • Darf nicht mehr als 5 "Spam oder Offensive Markierungen auf seine eigenen Beiträge haben (Für einzelne Beiträge und einzelne Nutzer für jeden, ein Moderator muss dies bestätigen)
  • Darf nicht suspendiert gewesen ein (Einschließlich Forum Suspendierungen oder In-Game Account Aktionen von jedem Blizzard Spiel)

Trust Level 3 Nutzer können

  • Wiki Beiträge erstellen (Mehr von dem weiter unten)
  • Animierte Gifs(Graphics interchange format), Bilder, kompatible Videos und Links zu jeder Website
Anzeige des Trustlevels Das anzeigen der Trustlevel ist derzeit noch etwas unpraktisch da man dazu hier ein wenig tricksen muss. Zuerst öffnet ihr euer eigenes Profil und geht in die Adresszeile des Browsers. Hier löscht ihr alles nach der Angabe des Server und setzt ein

.json

dran. Der Link sollte dann in etwa so aussehen:

https://eu.forums.blizzard.com/de/wow/u/Merith-zirkel-des-cenarius.json

Hier sucht ihr dann per Strg + F nach dem Wort “trust_level”. Der Wert kommt häufiger vor so das ihr hier genau schauen müsste was der richtige ist. Der korrekte Trust Level ist der höchste Wert.

Trust Levelgruppen

Wiell man sich die Mitglieder der einzelnen Level anschauen kann man das über die folgenden Links machen:

Normaler Forenbenutzer
https://eu.forums.blizzard.com/de/wow/groups/trust_level_0

Normaler Forenuser mit geringer Aktivität
https://eu.forums.blizzard.com/de/wow/groups/trust_level_1

Normaler Forenuser mit hoher Aktivität
https://eu.forums.blizzard.com/de/wow/groups/trust_level_2

Blizzardmitarbeiter, MvPs, normale Forenuser mit sehr hoher Aktivität
https://eu.forums.blizzard.com/de/wow/groups/trust_level_3

Blizzardmitarbeiter
https://eu.forums.blizzard.com/de/wow/groups/trust_level_4

Die Informationen sind erstmal vorläufig und können jederzeit von Blizzard geändert werden.

55 Likes

Danke für den Beitrag.

Was wir nun schon wissen ist, dass man mit Trust-Level 1 (zumindest in den WoW-Foren) schon Links zu vertrauenswürdigen Seiten (Blizzard, Youtube, Twitter etc.) posten kann.

Auch anmerken würde ich irgendwo, dass man auch weiterhin jeden Link wie früher zum Kopieren und Einfügen erstellen kann, in dem man ihn in den [code]-Befehl packt:

Beispiel: [code]https://imgur.com/[/code]  

Das ergibt dann https://imgur.com/

5 Likes

Merci
Da hatte ich jetzt nicht dran gedacht gehabt. Ergänze ich direkt.

Danke dir für die Mühe :+1:

Immer gerne.

Mit Wissen soll man nicht geizen bin ich der Meinung :slight_smile:

Super, ich danke dir recht herzlich :slight_smile:

Ich vermute, dass es sich hierbei um eine erhöhte Anzahl an “Gefällt mir” geht, die man vergeben darf. Zumindest im Feedback Forum hat bereits jemand angemerkt, dass er sich der Obergrenze nähert

2 Likes

Hab den Aufruf des Aresenals noch hinzugefügt.

was hat das auf sich mit der Obergrenze für likes ?

darf ich nicht so viele likes vergeben wie ich möchte?
gibt’s da ein gesamtlimit oder eins was täglich ober beitragsmäßig zurückgesetzt wird?

kommt das noch, das man dieses trustlevel sehen kann, oder muß ich da dieses komplizierte dings da machen?

was hat das mit den gemeldeten beiträgen da auf sich, denn die Mentalität einiger ist ja dann doch manchmal so , das sie schon für Nichtigkeiten melden, einfach nur weil ihnen die natwort nicht passt, ohne das diese jetzt ausfallend oder böse gewesen wäre?

Bin schon lange drüber und muss 6 Stunden warten. Ist ja wie in nem Browsergame hier.

Youtube-Videos werden sogar eingebettet.

Ja es gibt ein Limit an Likes was man pro 6h oder 24h hat. Welcher Zeitraum nun der richtige ist, kann derzeit keiner so genau sagen. Einige konnten nach 6h wieder ein Like vergeben andere warten noch.
Es steht auch die Vermutung im Raum, das es eine Art Spamschutz ist um zu verhindern das man zuviele Likes auf einmal verteilt. Was genau zutrifft müssen die Blauen klären.

Vielen Dank für die übersichtliche Darstellung der Tricks&Kniffe mit dem neuen Forum :wink:. Gleich mal einen Anker in de Thread geschmissen und ein “Herzchen” verteilt :smiley: .

Immer gerne :slight_smile:

Hab auch nochmal die Übersichtlichkeit des ersten Postings angepasst. Sieht jetzt nicht mehr so nach Clusterf.u.ck aus und sollte damit auch deutlich lesbarer sein.

Vielen Dank für die Infos! Da findet man sich gleich ein bisschen besser zurecht :slight_smile:

1 Like

Vielen Dank! Das ist schonmal echt hilfreich nick Ich hoffe nur, dass diese Trust-level auch irgendwann so angezeigt werden, zumindest für einen selber, ohne, dass man sich durch den html text suchen muss seufz

Wird das eigentlich von Blizzard noch gemacht, dass das Trustlevel richtig im Profil oder bei den Beiträgen beim Bildchen irgendwo angezeigt wird? :smiley:

Sry grad gesehen das du das schon geschrieben hast xDD MB:sweat_smile::sweat_smile:

1 Like

Immer noch ein total blödes und unfaires System für diejenigen die aus alten vergangenen Tagen noch “dreck am stecken” haben.

4 oder 5 Jahre ist es nun herr liebes Blizz Team …

Demnach, wegen dieses Systems werde ich mich in wenigen Wochen aus dem Forum zurück ziehen…

Da sie sich dazu noch nicht geäußert haben, ziehe ich das derzeit in Zweifel. Die Infos zu den Trustlevel sind ja auch nur aus dem HS / OW-Forum gezogen wo sich jemand hingesetzt hat und das anhand der API zusammengebaut hat. Ob das so stimmt ist die andere Frage. Als grober Richtwert sollte das aber passen. Schauen ob @Toschayju noch dazu was schreibt.

1 Like

Ich würde sogar noch weiter gehen: Ich habe vor einiger Zeit den distopischen Roman von Marc uwe Kling gelesen - Qualityland (Autor ist vielen vielleicht von der Känguruh-Büchern bekannt, wen ihr die gut fandet, kann ich Qualityland nur empfehlen - Ban wegen Werbung, möglicherweise inc - lebe ich mit, dann halt nix Level 3). Der Roman beschreibt eine Gesellschaft, in der Algorithmen das Leben der Menschen bestimmen. Je nach Partnerwahl, Beruf, Aktivität in sozialen Medien etc. wird man automatisch in ein Level eingestuft, welches natürlich im realen Leben Konsequenzen hat. Besser noch, man entscheidet gar nichts mehr selbst, sondern überlässt Algorythmen die Entscheidung.

Andererseots kann ich das Bestreben verstehen, dass Blizzard will, dass bestimmte Umgangsformen eingehalten werden- Aber warum muss ich x Posts eröffnet haben, y Likes erhalten haben, um bestimmte Dinge zu dürfen? Warum nicht umgekehrt, jeder der allgemeine Rechte missbraucht, die Regeln missachtet, bekommt diese nicht mehr (oder für eine Zeit entzogen)?

In China ist es bereits Realität. Wenn man zum Beispiel dort rote Ampeln überfahrt, rutscht man automatisch bei der Zuallungsstelle für neue Autos automatisch in der Prialiste runter.

Anbei ein Video, was mich vielleicht hier im Forum Kopf und Kragen kostet, ziemlich lang, aber lohnenswert:

2 Likes

Kann ich nachvollziehen, hab das Buch auch gelesen und es ist ein gutes Buch. Aber ich denke mal das es hier im Forum nicht ganz so drastisch ist. Dazu kommt das Blizzard damit den Weg des geringsten Verwaltungsaufwand geht. Dein Vorschlag hat zwar auch was für sich, aber hier ist das Problem das es immer jemanden geben muss der das kontrolliert. Hier ist dann wieder das Problem, dass man demjenigen wieder Willkür vorwirft wenn er anfängt die Rechte zu entziehen.
So hat man einen Rahmenkatalog (der noch bestätigt werden muss) der die Kritierien für die Privilegien steuert und nachdem man sich richten kann. Da sind an den Werten an sich keine Zweifel offen. Woran man allerdings wieder zweifeln kann sind die Arten der Richtwerte, das muss man so sagen.